Bauwerk-Technische Anlagen

» Begriffs-Erläuterungen

Bauwerk-Technische Anlagen

In der Kostengliederung der Baukosten nach DIN 276 Kosten im Bauwesen mit den Teilen

  • DIN 276-1 – Hochbau (Ausgabe Dezember 2008) und
  • DIN 276-4 – Ingenieurbau (Ausgabe August 2009)

umfasst die Kostengruppe 4 (bzw. 400 als Hunderterstelle) die Technischen Anlagen des Bauwerks. Dazu zählen alle im Bauwerk angeschlossenen oder damit fest verbundenen technischen Anlagen oder Anlagenteile.

Begriffs-Erläuterungen zu Bauwerk-Technische Anlagen

Die Kostenberechnung ist eine Grundleistung des Bauplaners in der Leistungsphase 3 (Entwurfsplanung) nach der -2013 (in Kraft seit 17. August 2013) und im § 2 Abs. 11 definiert. Die Ergebnisse werden ...
Die Anschaffungskosten umfassen mindestens die Baukosten aus den Kostengruppen 300 bis 700 nach der DIN 276 - Kosten im Bauwesen , im Einzelnen die Baukosten für Bauwerk - Baukonstruktionen Bauwerk - ...
Grundlage bildet die DIN 276 - Kosten im Bauwesen mit ihrem speziellen Teil 4: Ingenieurbau der Ausgabe August 2009. Dieser Teil beschränkt sich auf die spezifischen Festlegungen zum Ingenieurbau . E ...
Die Kostenschätzung ist Grundleistung des Bauplaners in der Leistungsphase 2 (Vorplanung) nach der -2013 und dort im § 2 Abs. 10 definiert. Die Ergebnisse werden nach DIN 276 - Kosten im Bauwesen dar ...

Verwandte Suchbegriffe zu Bauwerk-Technische Anlagen


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren