Überbrücken

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Überbrücken

Abdichtungsarbeiten || mineralische Dichtungsschlämme (MDS), nicht rissüberbrückend, mineralische Dichtungsschlämme (MDS), rissüberbrückend, Abdichtung der Sockelflächen
Abdichtungsarbeiten || mineralische Dichtungsschlämme (MDS), nicht rissüberbrückend, mineralische Dichtungsschlämme (MDS), rissüberbrückend, Abdichtung gegen von innen drückendes Wasser
Abdichtungsarbeiten || mineralische Dichtungsschlämme (MDS), rissüberbrückend, Abdichtung im Verbund gegen von innen drückendes Wasser
Abdichtungsarbeiten || Polyurethanharz, Polyurethan-Gel, Acryl-Gel, Zementsuspension, Epoxidharz, Mehrweg-Packer setzen und ausbauen, Bohrlöcher schließen, Einweg-Packer setzen, Bohrlöcher schließen, ...
|| Tieferlegung Kellerboden

Normen und Richtlinien zu Überbrücken

Bild 1 — Graphisches Symbol "Trinkwasser" und Verbotszeichen "Kein Trinkwas... - DIN EN 806-2 [2005-06] Verteilung von kaltem Trinkwasser - Trinkwasser-Installationen; Planung
DIN EN 806-2 [2005-06] Verteilung von kaltem Trinkwasser - Trinkwasser-Installationen; Planung
Bild 1 — Benennungen am Beispiel einer Holzwerkstoffzarge mit gefälztem Tür... - DIN 68706-2 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürzargen
DIN 68706-2 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürzargen
Bild 6 — Bruchmuster a − Adhäsionsbruch - DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
Bild 7 — Bruchmuster b − Kohäsionsbruch - DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
Bild 8 — Bruchmuster c − Kohäsionsbruch - DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
DIN EN 13279-2 [2014-03] Haftzugfestigkeits-Bestimmung - Gips
DIN 18533-3 [2017-07]10.1.1 Abdichtungsstoff MDS bestehen aus ein- oder zweikomponentigen Massen auf Basis von Zement, Gesteinskörnungen und besonderen Zusatzstoffen. Unterschieden werden rissüberbr...
DIN 18535-3 [2017-07]7.2.1 Stoffe Nicht rissüberbrückende und rissüberbrückende MDS bestehen aus Gemischen aus hydraulisch abbindenden Bindemitteln, mineralischen Zuschlägen und organischen Zusätzen...
DIN 18195-7 [2009-07]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Anforderungen Bauliche Erfordernisse Ausführung Allgemeines Abdichtungen mit aufgeklebten Bitumenbahnen Abdichtungen mit aufgek...
DIN 18451 [2016-09]Änderungen 2015-08: Übermessen werden: Unabhängig von ihren Maßen, Öffnungen in der eingerüsteten Fläche, z. B. Fenster, Tore, Durchfahrten, sowie überbrückte Gebäudeteile, Anbaut...
DIN 18195-2 [2009-04]Dieser Stoff ist für Bauwerksabdichtungen nur verwendbar, wenn dessen Anwendung in jeweiligen Teilen der DIN 18195 [ DIN 18195-1 DIN 18195-3 DIN 18195-4 DIN 18195-5 DIN 18195-6 ...

Ausschreibungstexte zu Überbrücken

Icopal ELASTO-PRIMER Voranstrich Flachdach Bitumenemulsion - Icopal ELASTO-PRIMER
Lösungsmittelfreier, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal ELASTO-PRIMER Lösungsmittelfreier, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal RAPID-PRIMER Voranstrich Flachdach Bitumenlösung - Icopal RAPID-PRIMER
Lösungsmittelhaltiger, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
Icopal RAPID-PRIMER Lösungsmittelhaltiger, schnell trocknender Elastomerbitumen-Voranstrich
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Abdichtung Sockelflächen MDS einschichtig
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Abdichtung drück.Wasser MDS Boden D 2mm
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Abdichtung im Verbund MDS rissüberbrückend Boden D 2mm
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Abdichten Aussparung L 0,5-1m B 0,5-1m
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Nachträgl.vert.Abdichtung von außen Abdichtung Außenwand Bodenfeuchte MDS D 2mm 3Arbeitsgänge Mauerwerk-Putz-Wand

Baunachrichten zu Überbrücken

Wasserdampfdiffusionsfähige und rissüberbrückende Beschichtung für WU-Beton... - 25.07.2016 Parkbauten mit einer Bodenplatte aus wasser­undurchlässigem Beton (WU-Beton) stellen Planer und Betrei­ber vor eine große Herausforderung: Um die Dauerhaftigkeit sicherzustellen, muss das Beschichtungssystem widersprüch­liche Anforderungen erfüllen; sie sollte ...
25.07.2016 Parkbauten mit einer Bodenplatte aus wasser­undurchlässigem Beton (WU-Beton) stellen Planer und Betrei­ber vor eine große Herausforderung: Um die Dauerhaftigkeit sicherzustellen, muss das Beschichtungssystem widersprüch­liche Anforderungen erfüllen; sie sollte ...

Begriffs-Erläuterungen zu Überbrücken

Zusätzliche Anforderungen an Stabilität und Statik: Kellerwände tragen Erddruck und Verkehrslasten ab Neben den Decken-, Wind- und Verkehrslasten, die auch Außenwände im Geschossbau abtragen, müssen...
Miete bedeutet einen gegenseitigen Schuldvertrag, der sich nach dem BGB (§ 535 ff.) regelt. Der Vermieter, meistens Baumaschinenhändler und spezielle Verleihfirmen, verpflichtet sich, dem Bauunterneh ...
Besondere Anforderungen an tragende Kelleraußenwände durch Erddruck und Verkehrslasten Kelleraußenwände sind tragende Wände, die neben den Decken-, Wind- und Schneelasten, die auch Außenwände im Gesc ...
Rolltreppen oder Fahrtreppen werden gebaut, um Personen über eine bestimmte Höhendistanz zu befördern. Dies geschieht über eine Konstruktion ähnlich einem motorisierten Förderband, über dessen oberen ...
Reibeputze können sowohl im Innenbereich als auch außen eingesetzt werden. Es gibtmineralischen Reibeputz oderKunstharz-Reibeputz. Während der mineralische Reibeputz vor Ort noch angerührt werd ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren