Absperrklappe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Absperrklappe

Absperrklappen sind Armaturen, die über eine drehbare Scheibe, den Durchfluss von Flüssigkeiten (z.B. Wasser) oder Gasen durch Rohr- und Druckrohrleitungen schnell unterbrechen können. Aber auch eine Durchflussmengenbegrenzung ist realisierbar, indem die Klappe nicht vollständig geschlossen wird. Abschlussklappen werden in Druckrohrleitungen mit Hilfe von Flanschen eingebaut.
Absperrklappe
Foto: Absperrklappe, © thomas haltinner - fotolia.com 
Bedient werden die Absperrklappen über einen Hebel - einen Rastergriff (kleine Nennweiten) oder über Handkurbeln mit Getriebe, Antriebsmotor oder hydraulischem bzw. pneumatischem Antrieb (große Nennweiten).
 

Baupreis-Informationen zu Absperrklappe

Druckrohrleitungen für Gas, Wasser und Abwasser || Stahl, Gusseisen, Stahlguss, Absperrklappe
Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen || Getriebe und Handrad, Getriebe, Handrad, Stellungsanzeige, Gehäuse EN-GJL, Gehäuse EN-GJS, Gehäuse Stahl, geschweißt, Gehäuse Stahl, nichtrostend, PVC-...
Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen || Schaumglas, Wärmedämmung einschl. Ummantelung, Wärmedämmung ohne Ummantelung, nichtprofiliertes Blech, profiliertes Blech, harte Kunststofffolie...
Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen || Polyethylen-Schaum, Polystyrol-Hartschaum, Polyurethan-/Polyisocyanurat-Hartschaum, Polyolefin-Schaum (PE-F), Wärmedämmung einschl. Ummantelung,...
Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen || Mineralwolle, Mineralwolle, AS-Qualität, Mineralwolle, hydrophobiert, Mineralwolle, AS-Qualität und hydrophobiert, Mineralwolle, silikonfrei, Mi...

Normen und Richtlinien zu Absperrklappe

Bild 1. Beispielhafte Darstellung von Mindest-Anström- und Abströmwinkeln (... - VDI 3803 Blatt 1 [2010-02] Luftregel- und Absperrklappen - Zentrale RLT-Anlagen
VDI 3803 Blatt 1 [2010-02] Luftregel- und Absperrklappen - Zentrale RLT-Anlagen
Bild 1 — Gehäuse mit zwei Flanschen - DIN EN 593 [2012-03] Begriffe DIN EN 593
DIN EN 593 [2012-03] Begriffe DIN EN 593
Bild 2 — Gehäuse zum Einklemmen ohne Flansch - DIN EN 593 [2012-03] Begriffe DIN EN 593
DIN EN 593 [2012-03] Begriffe DIN EN 593
VDI 3803 Blatt 1 [2010-02]Luftregel- und Absperrklappen müssen mindestens der Dichtheitsklasse 2 nach EN 1751 entsprechen. Die Anströmgeschwindigkeit ist auf 8 m/s zu begrenzen (Ausnahme: Umluft und...
[2012-03] Industriearmaturen - Metallische Klappen
DIN EN 593 [2012-03]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nachEN 736-1 EN 736-2 :1997,EN 736-3 :2008 und die folgenden Begriffe. 3.1 maximal zulässiger Druck, PS der maximale vo...
DIN EN 13053 [2012-02]6.6.1 Allgemeines Luftregel- und Absperrklappen müssen entsprechend EN 1751 getestet werden. Die Eigenschaften der Klappen müssen entsprechend EN 1751 klassifiziert sein. Die A...
DIN 1988-1 [1988-12]Benennung Graphisches Symbol Reg.-Nr. nach DIN 30600 Kurzzeichen Bemerkungen Absperr- und Drosselarmaturen Absperrarmatur, allgemein Absperrschieber Absperrklappe Absperrventil, ...

Ausschreibungstexte zu Absperrklappe

STLB-Bau 2017-04 043 Druckrohrleitungen für Gas, Wasser und Abwasser
Absperrklappe weich dichtend Stahl Handbetätigung PN6 DN200
STLB-Bau 2017-04 042 Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen
Absperrklappe Endarmatur EN-GJL-250 DN15 PN6 TW
STLB-Bau 2017-04 078 Kälteanlagen für raumlufttechnische Anlagen
Schaltschrank Flüssigkeitskühlsatz
STLB-Bau 2017-04 046 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Spülluft-Gebläse Gehäuse Stahl niro Laufrad Stahl niro
STLB-Bau 2017-04 046 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Filteranlage Stahl 1Flanschenmannloch

Begriffs-Erläuterungen zu Absperrklappe

Absperrventile sind Armaturen, über die sich, wie auch bei Absperrklappen , der Durchfluss von Flüssigkeiten sperren oder auch regulieren lässt. Dies geschieht über einen Kegel oder eine Kugel im Inn ...
Absperrhähne sind Armaturen, die in Wasser- oder Gasleitungen den Durchfluss entweder ganz frei geben oder ganz absperren und somit nur die Zustände geschlossen oder offen kennen. Das unterscheidet s ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren