Absperrschieber

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Absperrschieber

Der Absperrschieber ist eine Armatur, die in Rohrleitungen den Durchfluss von Wasser, Abwasser oder Gas vollständig gewährt oder vollständig absperrt, so wie auch ein Absperrhahn.
Absperrschieber
Foto: Absperrschieber, © pixel-kraft - fotolia.com 
Mit einem geschlossenen Absperrschieber kann ein Teil eines Rohrleitungssystems abgesperrt werden, um z.B. Wartungsarbeiten an der Haustechnik vorzunehmen. Manuelle Absperrschieber werden über Handräder oder Hebel gesteuert.
Beim Schließen eines Absperrschiebers wird ein keilförmiger Körper in den Durchflussbereich des Rohres gedrückt und unterbricht diesen damit. Absperrschieber haben einen geringen Strömungswiderstand.
 

Baupreis-Informationen zu Absperrschieber

Raumlufttechnische Anlagen || Absperrschieber für Luftleitungseinbau
Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen || Getriebe und Handrad, Getriebe und Motor, Absperrschieber
Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen || Handrad, Gusseisen EN-GJL, Gusseisen EN-GJS, Stahl, nichtrostend, Absperrschieber
Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen || Handrad, Handrad mit Feststellvorrichtung und Hubbegrenzung, Gehäuse EN-GJL-250, Gehäuse EN-GJS-400-18, Gehäuse GP240GH+N, Absperrschiebe...
Druckrohrleitungen für Gas, Wasser und Abwasser || DIN EN 1171, metallisch dichtend, innenliegendes Spindelgewinde, DIN EN 1171, metallisch dichtend, außenliegendes Spindelgewinde, DIN EN 1171, weich ...

Normen und Richtlinien zu Absperrschieber

a) Armatur mit nichtsteigender Spindel - DIN EN 1171 [2003-01] Betätigung - Schieber aus Gusseisen
DIN EN 1171 [2003-01] Betätigung - Schieber aus Gusseisen
b) Armatur mit steigender Spindel (in vollständig geöffneter Stellung) - DIN EN 1171 [2003-01] Betätigung - Schieber aus Gusseisen
DIN EN 1171 [2003-01] Betätigung - Schieber aus Gusseisen
Bild 1 — Gewindeenden, Typ G - DIN EN 12288 [2010-10] Konstruktion - Schieber aus Kupferlegierungen
DIN EN 12288 [2010-10] Konstruktion - Schieber aus Kupferlegierungen
Bild 6 - Förderhöhenbemessung - DIN EN 12056-4 [2001-01] Förderhöhenbemessung - Abwasserhebeanlagen
DIN EN 12056-4 [2001-01] Förderhöhenbemessung - Abwasserhebeanlagen
Bild 7 - Berechnungsmethode für die Gesamtförderhöhe Htot und die Förderhöh... - DIN EN 12056-4 [2001-01] Förderhöhenbemessung - Abwasserhebeanlagen
DIN EN 12056-4 [2001-01] Förderhöhenbemessung - Abwasserhebeanlagen
[2015-11] Industriearmaturen - Schieber aus Gusseisen
[2010-10] Industriearmaturen - Schieber aus Kupferlegierungen
[1980-10] Schieber aus Stahl, mit innen- oder außenliegendem Spindelgewinde, isomorphe Baureihe
[2010-10] Industriearmaturen - Schieber aus Stahl
DIN EN 1171 [2015-11]Gegenüber DIN EN 1171:2003-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: die normativen Verweisungen wurden im Abschnitt 2 und im gesamten Text aktualisiert; 4.1.2.1 , 4.1.2.3, 4.2...

Ausschreibungstexte zu Absperrschieber

STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Absperrschieber Luftltg-Einbau DN160 Stahl verz
STLB-Bau 2017-04 041 Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen
Absperrschieber Wasser Rotguss Handrad PN6 DN10
STLB-Bau 2017-04 042 Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen
Absperrschieber Kunststoff PN10 AD 90mm DN80
STLB-Bau 2017-04 042 Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen
Absperrschieber TW PN10 DN40
STLB-Bau 2017-04 043 Druckrohrleitungen für Gas, Wasser und Abwasser
Absperrschieber Spindelgewinde innen EN-GJL-250 Handbetätigung PN6 DN100

Begriffs-Erläuterungen zu Absperrschieber

Straßenkappen aus Kunststoff (Polyethylen oder Polyamid), Gusseisen oder einer Kombination beider Materialien gehören zu den Straßeneinbauten. Sie dienen dazu, leicht Zugriff auf die darunter befindl ...

Verwandte Suchbegriffe zu Absperrschieber


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren