Aluminiumfolie

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Aluminiumfolie

Dachdeckungsarbeiten || Schaumglas, Phenolharz-Hartschaum, Perlit, Mineralwolle, Polystyrol-Hartschaum, Holzfasern, Zellulosefasern, Polyurethan-/Polyisocyanurat-Hartschaum, Hanffasern, Wärmedämmschic...
Trockenbauarbeiten || Einzelstützen, Einzelstützen mit Traversen, Schaltwartenkonstruktion, Doppelboden
Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen || nachträgliche Ummantelung DIN 4140 bei vorh. Wärmedämmung, nachträgliche Ummantelung DIN 4140 bei vorh. Kältedämmung, nichtprofiliertes Blech, p...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Trockenputz, Gipsplatte, Gipsfaserplatte, Kalziumsilikatplatte, Gipsverbundplatte, Gipsfaserverbundplatte, Lehmplatte, Bauplatte Typ A, Bauplatte imprägnie...
Tapezierarbeiten || Nessel, Latexschaum, Zellulose-Polyestervlies, Polyurethanplatte, Polystyrol, extrudiert, Makulaturpapier, spaltbar, Makulaturpapier, Kork, Hartschaum mit Kartonoberfläche, Hartsch...

Normen und Richtlinien zu Aluminiumfolie

Bild 1. Vertikalschnitt eines Doppelbodens mit denwichtigsten Konstruktions... - VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
Bild 2. Vertikalschnitt eines einschichtigen (auch mehrschichtig möglich) H... - VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
Bild 3. Vertikalschnitt eines mehrschichtigen Hohlbodens mit auf der Bauste... - VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
Bild 4. Übergang von einem Doppelboden auf einen Hohlboden (Beispiel) - VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
VDI 3762 [2012-01] Bautechnische Begriffe VDI 3762
DIN EN ISO 10456 [2010-05]Produkt/Stoff Wasserdampfdiffusionsäquivalente Luftschichtdicke Polyethylen 0,15 mm Polyethylen 0,25 mm Polyesterfolie 0,2 mm PVC-Folie Aluminiumfolie 0,05 mm PE-Folie (ges...
DIN 4140 [2014-04]Die Ummantelung ist ein mechanischer Schutz und/oder Witterungsschutz. Ummantelungen sind erforderlich, wenn Umgebungseinflüsse die Eigenschaften des Dämmstoffes oder die Funktion ...
DIN EN 14190 [2014-09]Eine große Zahl von Produkten wird durch die Weiterverarbeitung von Gipsplatten hergestellt. Die folgende Aufzählung zeigt beispielhaft, welche Verfahren hierzu entweder einzel...
DIN 4140 [2014-04]Änderungen Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Allgemeine Anforderungen Grundlagen Konstruktive Vorbedingungen Voraussetzungen für Dämmarbeiten Anforderungen an Stoff...
VDI 3762 [2012-01]Für die Anwendung dieser Richtlinie gelten die Begriffe nach DIN EN 12825, DIN EN 13213 und die folgenden Begriffe. 3.1.1 Systemböden Standardisierte, mittels einer Unterkonstrukti...

Ausschreibungstexte zu Aluminiumfolie

eckiger Lüftungskanal bis Kantenlänge 500 mm - Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
eckiger Lüftungskanal, Kantenlänge über 2.000 mm - Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
eckiger Lüftungskanal, Kantenlänge von 1.000 bis 1.500 mm - Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
eckiger Lüftungskanal, Kantenlänge von 1.500 bis 2.000 mm - Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
eckiger Lüftungskanal, Kantenlänge von 500 bis 1.000 mm - Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
Wärmedämmung von eckigen Lüftungskanälen mit nicht brennbarer aluminiumkaschierten Steinwolle-Lamellenmatte LMH AluR von Knauf Insulation mit Ecose Technology und damit gleichzeitige Verbesserung der ...
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Trockenbau anpassen Durchm. 100 mm Doppelboden
STLB-Bau 2017-04 020 Dachdeckungsarbeiten
Wärmedämmschicht zw. Sparren DZ Mineralwolle 0,032W/(mK) D 160mm Sparrenabstand 50-60cm
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Doppelboden Bau-H 200-300mm Kl.1 F30 Einzelstützen UK Stahl verz Mineralstoffpl. faserverstärkt Velours
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Ummantelung nachträglich Rohr DN65 im Freien flexibler Elastomerschaum D 40mm Mantel Blech Stahl aluminiert
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Trockenputz Gipspl. Baupl. A D 12,5mm Wand

Begriffs-Erläuterungen zu Aluminiumfolie

Mineralplatten bestehen entweder aus verpresster Stein- oder Glaswolle. Sie sind wärme- und schalldämmend, schallabsorbierend und aufgrund ihrer hohen Temperaturbeständigkeit nicht brennbar. Zudem ha ...
Polyisocyanurate (Kurzzeichen PIR) sind Kunststoffe, die speziell zur Wärmedämmung eingesetzt werden und mit den Polyurethanen ( ) verwandte sind. Sie verfügen aber über einen höheren Isocyanurat-Ant ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren