Ansäen

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Ansäen

Landschaftsbauarbeiten || Rasen ansäen mit Regel-Saatgut-Mischung der FLL, Fertigrasen verlegen, Fertigrasen sichern, Heumulchsaat gewinnen, Heumulchandeckung zur Begrünung, Rasen ansäen mit gebietsei...
Landschaftsbauarbeiten || Sportrasen ansäen, Sportrasen aus Fertigrasen, RSM 3.1 Sportrasen - Neuanlage, RSM 4.1 Golfrasen - Grün, RSM 4.2 Golfrasen - Vorgrün, RSM 4.3 Golfrasen - Abschlag, RSM 4.4 Go...
|| Pflanz- und Rasenfläche, Kompost, Torf (lose), Rindenhumus, Zierrasen, Gebrauchsrasen (Spielrasen), Gebrauchsrasen (Kräuterrasen), Landschaftsrasen (Standard mit Kräuter), Landschaftsrasen (Standa...
Landschaftsbauarbeiten || Ausbessern der Rasenfläche, Einbaufläche vorbereiten, Fertigrasen, Zierrasen, Gebrauchsrasen, Spielrasen
Straßen, Wege, Plätze || Bankettdeckschicht, Bankett, untere Schicht, mind. EV2 45 MPa, mind. EV2 80 MPa, Saatgutmischung einsäen

Normen und Richtlinien zu Ansäen

DIN 18918 [2002-08]7.1Saatverfahren Bei der Auswahl des Saatverfahrens zur Sicherung des jeweiligen Standortes sind die Faktoren des Abschnittes, die Wirtschaftlichkeit sowie auch die Ziele de...
DIN 19657 [1973-09]Steinmatten werden am Verwendungsort auf vorgeschriebenem Planum hergestellt. Auf diesem wird Maschendrahtgeflecht (siehe Abschnitt 4.1.4.3) ausgelegt (Drahtdicke siehe Abschnitt ...
DIN 19657 [1973-09]5.1.4.1.Raupflaster Raupflaster wird aus lagerhaften Bruch- oder Spaltsteinen von 15 bis 60 cm Dicke und einer der Schleppspannung des Gewässers entsprechenden Größe und Gewicht...

Ausschreibungstexte zu Ansäen

STLB-Bau 2019-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Sportrasen ansäen Sportrasen RSM3.1 25g/m2
STLB-Bau 2019-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Rasen ansäen Zierrasen RSM1.1 V1 25g/m2
STLB-Bau 2019-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Ausbessern Rasen Einbau vorbereiten Aushub lagern Zierrasen
STLB-Bau 2019-10 080 Straßen, Wege, Plätze
Bankettdeckschicht Gemisch Schottertragschicht 0/32 DPr0,98 D 15cm EV2 80MPa

Begriffs-Erläuterungen zu Ansäen

Rasenklinker, auch Rasenlochklinker oder Rasenpflasterklinker können überall dort eingesetzt werden, wo gleichzeitig ein fester, befahrbarer Pflasterbelag und eine begrünte Fläche mit offener Versick ...
Begrünbare Befestigungen gibt es aus Beton, so. z. B. Rasengitterplatten, Öko-Rasenpflaster, Universalkammersteine. Aber auch Ziegel und Klinker z. B. Rasenlochklinker werden mit entsprechenden Öffnu ...
Die Bodenarbeiten im Landschaftsbau umfassen verschiedene Bereiche, wie das Auflockern von Baugrund, das Errichten von Drän- und Filterschichten, das Ab- und Auftragen sowie Fördern, Lagern aber auch ...
Muldenversickerung dient der dezentralen Niederschlagswasserversickerung über sogenannte Sickermulden. Diese Mulden z. B. an privaten Häusern sind flache Bodenvertiefungen, über die am Haus gesammelt ...
Sportrasen ist der klassische Belag aufSportflächen . Die Rasenflächen gründen auf einer Dränschicht aus Lava oder Kiessand. Als Tragschicht kommen Fertiggemische, Ober- oder Unterboden zum Einsatz ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK