Anschüttung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Anschüttung

Betonarbeiten || Bitumenbahn, PE-Folie, Wellpappe, Trennlage, Trennlage, über Kopf, Gleitschicht
Erdarbeiten || Boden, bindiger Boden, nichtbindiger Boden, schwachbindiger Boden, Sand, Kies, Kies-Sand-Gemisch, Brechsand, Splitt, Splitt-Brechsand-Gemisch, Schotter-Splitt-Brechsand-Gemisch, Schotte...
Erdarbeiten || Boden, bindiger Boden, nichtbindiger Boden, schwachbindiger Boden, Sand, Kies, Kies-Sand-Gemisch, Brechsand, Splitt, Splitt-Brechsand-Gemisch, Schotter-Splitt-Brechsand-Gemisch, Schotte...

Normen und Richtlinien zu Anschüttung

Bild 7: Lastannahmen für Kellerwände - DIN 1053-1 [1996-11] Wände, tragend - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Wände, tragend - Mauerwerk
Bild 4.8 — Variablen für Kellerwände in Schnitt und Grundriss - DIN EN 1996-3 [2010-12] Kellerwände, die durch horizontalen Erddruck beansprucht werden - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
DIN EN 1996-3 [2010-12] Kellerwände, die durch horizontalen Erddruck beansprucht werden - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
Bild 7 — Lastannahmen für Kellerwände - DIN 1053-100 [2007-09] Kellerwände ohne Nachweis auf Erddruck - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch
DIN 1053-100 [2007-09] Kellerwände ohne Nachweis auf Erddruck - Mauerwerksberechnung semiprobabilistisch
Bild NA.3 — Lastannahmen für Kellerwände - DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Unbewehrte Wände, durch Horizontallasten auf Plattenbiegung beansprucht - Mauerwerksbauten; Nachweise in den GZT [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-1-1/NA [2012-05] Unbewehrte Wände, durch Horizontallasten auf Plattenbiegung beansprucht - Mauerwerksbauten; Nachweise in den GZT [Nationaler Anhang]
DIN 1053-1 [1996-11]8.1.2.1 Allgemeines Wände, die mehr als ihre Eigenlast aus einem Geschoss zu tragen haben, sind stets als tragende Wände anzusehen. Wände, die der Aufnahme von horizontalen Kräft...
DIN 1053-100 [2007-09]Bei Kellerwänden darf der Nachweis auf Erddruck entfallen, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind: Lichte Höhe der Kellerwand≤ 2,60 m, Wanddicke≥ 240 mm. Die Kellerdec...
DIN EN 1996-3 [2010-12](1) Die folgende vereinfachte Methode darf für die Bemessung von Kellerwänden, die durch horizontalen Erddruck beansprucht sind, angewendet werden, wenn die folgenden Bedingun...
[1996-11] Mauerwerk - Teil 1: Berechnung und Ausführung
DIN 1055-3 [2006-03](1) Die charakteristischen Werte der Eigenlasten des Tragwerks und von nicht tragenden Teilen des Bauwerks sind aus den Wichten bzw. Flächenlasten der Baustoffe nachDIN 1055-1 ...

Ausschreibungstexte zu Anschüttung

STLB-Bau 2017-04 013 Betonarbeiten
Trennlage PE-Folie D 0,2mm einlagig Sauberkeitsschicht Beton
STLB-Bau 2017-04 002 Erdarbeiten
Arbeitsraum verfüllen Einbau-H 1,25m Boden gelagert GU
STLB-Bau 2017-04 002 Erdarbeiten
Graben hinterfüllen D 20-25cm Sohlen-B 0,6-0,7m Boden gelagert GU

Begriffs-Erläuterungen zu Anschüttung

Schotter-Splitt-Brechsand-Gemische kommen beim Bau von Straßen, , Plätzen als Bettung von Leitungen und Kanälen zum Einsatz oder auch als Hinterfüllungen oder Anschüttungen in Baugruben. Im Gegensatz ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren