Asphaltschicht

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Asphaltschicht

Straßen, Wege, Plätze || Asphaltschicht rückformen ohne Veränderung der Zusammensetzung (Reshape), Asphaltschicht rückformen mit Veränderung der Zusammensetzung (Remix), Ergänzungsstoff wird gesondert...
Straßen, Wege, Plätze || 70/100 TL Bitumen-StB, 25/55-55 A TL Bitumen-StB, 40/100-65 TL Bitumen-StB, heiß abdichten, Flankenfläche Asphaltschicht
Straßen, Wege, Plätze || füllen, nachträglich herstellen, ausräumen mit zwangsgeführtem Fugenschneider, mit zwangsgeführtem Fugenschneider auffräsen und ausräumen, durch Kantenandrückrolle, durch Abfr...
Straßen, Wege, Plätze |
Landschaftsbauarbeiten || Gebundene Tragschicht (Asphaltschicht) reinigen

Normen und Richtlinien zu Asphaltschicht

Bild 1 - Probenform - DIN EN 12274-3 [2002-04] Prüfeinrichtung - Konsistenz-Bestimmung; Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise
DIN EN 12274-3 [2002-04] Prüfeinrichtung - Konsistenz-Bestimmung; Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise
Bild 1 - Verdichtungsform (zulässige Abweichungen ± 0,1) - DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
Bild 2 - Mess-Skale (Maßstab 1:2) - DIN EN 12274-3 [2002-04] Prüfeinrichtung - Konsistenz-Bestimmung; Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise
DIN EN 12274-3 [2002-04] Prüfeinrichtung - Konsistenz-Bestimmung; Dünne Asphaltschicht in Kaltbauweise
Bild 2 - Verdichtungsstempel (zulässige Abweichungen ± 0,1) - DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
Bild 3 - Trichter zum Befüllen der Verdichtungsform (es sind auch andere Au... - DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
DIN EN 12274-7 [2005-08] Prüfeinrichtung - Schüttel-Abriebprüfung; Dünne Asphaltschichten in Kaltbauweise
DIN 18035-6 [2014-12]Für das Asphaltmischgut zur Herstellung der Asphaltschicht gilt Tabelle 4. Für die eingebaute Asphaltschicht gilt Tabelle 5. Die Asphaltschicht kann in wasserdurchlässiger Bauwe...
DIN EN 12274-6 [2002-04]4.1 Verfahren, die auf dem getrennten Wägen der Baustoffe beruhen 4.1.1 Wägen auf einer ortsfesten Brückenwaage 4.1.1.1 Vor dem Einbauen Die Massen der verschiedenen Baustoff...
DIN EN 12274-2 [2003-04]Die Extraktionsprüfung ist inDIN EN 12697-1 beschrieben. ANMERKUNG Werden Gemische geprüft, die polymermodifizierte Bindemittel enthalten, so sollte der Hersteller angeben,...
DIN EN 12274-1 [2002-04]2.1 in Kunststoffbehälter mit einem Volumen von mindestens 3 l. Rührstab geeigneter Länge mit einem Durchmesser von 20 mm bis 30 mm.
DIN EN 12274-8 [2005-12]4.1 Allgemeines Für jede Fahrspur der Straße wird ein Abschnitt der Asphaltschicht mit den Maßen (100 ± 1) m für die augenscheinliche Beurteilung gewählt. Der Verweis auf den...

Ausschreibungstexte zu Asphaltschicht

STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Asphaltschicht rückformen Reshape Asphaltbeton Auflockerungs-T 3-4cm D 3-4cm Bk10
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Flankenfläche Asphaltschicht 2-lagig heiß abdichten 25/55-55 A 4kg/m2 B bis 5cm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Fuge anlegen Deckschicht Asphaltbeton Längsfuge Bord B 10mm T 35mm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Anspritzen Abstreuen
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Ergänzungsstoff liefern Asphaltmischgut

Begriffs-Erläuterungen zu Asphaltschicht

Als Asphaltkies bezeichnet man auch die Asphalttragschicht des Straßenoberbaus. Weitere Bezeichnungen sind Bitumenkies oder Bitukies. Diese unterste bitumengebundene Asphaltschicht kann auf einer ung ...
Asphalttragschichten übernehmen die tragende Funktion im Straßenoberbau. Sie werden als erste gebundene Asphaltschicht eingebaut. Ihre Unterlage kann aus einer ungebundenen Tragschicht , wie etwa ein ...
Bitukies ist eine weitere Bezeichnung für die Asphalttragschicht . Bitukies bildet demnach die erste gebundene und tragende Asphaltschicht im Straßenoberbau. Er wird auf einer ungebundenen Frostschut ...
Drainasphalt setzt sich aus einer Gesteinsmischung mit sehr geringem Sandanteil zusammen. Die enthaltenen Steine verkeilen sich gegeneinander und werden an ihren Berührungspunkten und -flächen durch...
Industriell hergestelltes Bitumen wird durch die Destillation von Erdöl gewonnen. Dabei werden schwere Erdöle als Ausgangsmaterial verwendet. Die Destillation erfolgt zweistufig. In der ersten Stufe...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren