Außenputz

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Außenputz

Stützenbekleidung, außen - Putz+Riemchenverblendung -|| Stützenbekleidung, außen, Putz+Riemchenverblendung
|| Stützenbekleidung, außen, Putz+Riemchenverblendung
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Außenputzsystem DIN V 18550, wasserabweisend, gefilzt, gerieben, Reibeputz-Struktur, Kellenwurfputz, Spritzputz, Rollputz-Struktur, Rillenputz-Struktur, St...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Putzabschlussprofil, Sockelprofil, Kantenprofil, Sturzprofil, Abschlussprofil, Bewegungsfugenprofil, mit Tropfkante, Kante im Trockenputz mit Kantenprofil,...
|| Stützenbekleidung, außen, Putz+Farbbeschichtung
|| Stützenbekleidung, außen

Normen und Richtlinien zu Außenputz

a) Abdichtung mit Verstärkungsstreifen zwischen zwei Putzabschlussprofilen - DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
a) feinere Struktur - DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (Spritzputz) - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (Spritzputz) - Außenputz; Planung
a) glattere Struktur - DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (gefilzte Oberfläche) - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (gefilzte Oberfläche) - Außenputz; Planung
a) Übersicht - DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (Sgraffito) - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Oberflächenausbildung (Sgraffito) - Außenputz; Planung
b) Beim Hersteller fertig konfektioniertes Bewegungsfugenprofil einschließl... - DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2016-09]Dieser Abschnitt gibt allgemeine Empfehlungen zur Zubereitung und Ausführung von Außenputzen. Bei detaillierteren nationalen Bestimmungen haben diese Vorrang.
DIN EN 13914-1 [2016-09]Dieser Abschnitt gibt allgemeine Hinweise. Sofern detailliertere nationale Bestimmungen zur Planung verfügbar sind, haben diese Vorrang.
DIN EN 13914-1 [2016-09]Vor dem Verputzen sollten Gesimse, Stuckprofile oder ähnliche Gestaltungselemente angeordnet und zur erforderlichen Form und Dicke zusammengesetzt oder alternativ vorgeformt ...
DIN EN 13914-1 [2016-09]Angrenzende Oberflächen und Installationseinrichtungen, die bei der Putzverarbeitung verschmutzt/beschädigt werden können, sollten geschützt werden.
DIN EN 13914-1 [2016-09]Wasser für Putzmischungen muss mit den Anforderungen vonEN 1008 übereinstimmen. Trinkwasser ist grundsätzlich geeignet.

Ausschreibungstexte zu Außenputz

Multipor Wärmedämmverbundsystem (WDVS) Silikonharzputz - Mineralischer Dünnschicht - Oberputz
Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen,
wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
Mineralischer Dünnschicht - Oberputz Liefern, auftragen und strukturieren einer wetterbeständigen, wasserdampfdurchlässigen Schlussbeschichtung in Form eines mineralischen Oberputzes nach DIN EN 998...
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Außenputz Außenwand UP Kalkzement-Putzmörtel D 15mm Kalkzement-Putzmörtel gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Abschlussprofil Außenputz Stahl verz D 10mm
STLB-Bau 2017-04 009 Entwässerungskanalarbeiten
Mauerwerk Schacht Kanalklinker MGIII Trasszusatz D 24cm Außenputz Zementputz D 15mm Grundbesch 2Deckbesch
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Wärmedämmputzsystem Wand außen Wärmedämm-Unterputz D 5-6cm 0,10W/(mK) Ausgleichsputz Bewehrung Strukturputz gerieben Körnung 3mm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Sanierputz Wand Spritzbewurf Zement-Putzmörtel Sanierputz Kalkzement-Putzmörtel gefilzt D 15-20mm

Baunachrichten zu Außenputz

Neue DIN zu Innenputzen - 06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An
06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An...
Umfangreiche Normänderungen im Dezember 2010 - 10.01.2011 Zum Jahresende wurden zahlreiche DIN-Baunormen überarbeitet...
10.01.2011 Zum Jahresende wurden zahlreiche DIN-Baunormen überarbeitet...
Jetzt STLB-Bau Stand 2015-10 - 05.12.2015 Mit Version 2015-10 wurden zahlreiche Teilleistungsgruppen im STLB-Bau erweitert, aktualisiert oder neu aufgenommen und die wesentlichen Änderungen des neu erschienenen VOB Ergänzungsbandes
05.12.2015 Mit Version 2015-10 wurden zahlreiche Teilleistungsgruppen im STLB-Bau erweitert, aktualisiert oder neu aufgenommen und die wesentlichen Änderungen des neu erschienenen VOB Ergänzungsbandes...

Begriffs-Erläuterungen zu Außenputz

Zur Außendämmung zählt neben der Fassadendämmung (Dämmung in Schalung, z. B.Kerndämmung , Dämmung einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade, Außenputz als Wärmedämmputz) auch die Perimeterdämmung F ...
Als Langtext wird die umfassende bzw. detaillierte Beschreibung der Einzel- bzw. Teilleistung als Leistungsposition in einemLeistungsverzeichnis (LV) in Form als Fließtext bezeichnet. Der Text kann ...
Eine Leistungsposition repräsentiert eine Teilleistung innerhalb der Leistungsbeschreibung in einem Leistungsverzeichnis (LV). Die Leistungsposition wird im LV mit einerOrdnungszahl versehen und en ...
Leichtputze sind mineralische, mit Kalk oder Zement gebundene Putze mit begrenzter Rohdichte (bis 1300 kg/m³) und mit mineralischen und/oder organischen Zuschlägen mit porigem Gefüge. Wärmedämmputz s ...
Werden Stuck-, Putz- und Trockenbauarbeiten durch Betriebe im Geltungsbereich des Bundesrahmentarifvertrags für das Baugewerbe ( BRTV-Baugewerbe Baustellen durchgeführt, so gelten für die Entlohnung...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren