Außensockelputz

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Außensockelputz

a) Putzausführung oberhalb der Geländeoberfläche - DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
b) Putz am Sockel (siehe 6.15.8) - DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
c) Putzausführung an und unter der Geländeoberfläche sowie bis zum Fundamen... - DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Alternative Details am Sockel - Außenputz; Planung
DIN V 18550 [2005-04]7.4.1 Witterungsbeständigkeit Über die allgemeinen Anforderungen nach 7.1 hinaus muss das Putzsystem witterungsbeständig sein, d. h. insbesondere der Einwirkung von Feuchte und ...
DIN V 18550 [2005-04]5.5.1 Allgemeines Der Putzanwendungsbereich kennzeichnet den Putz nach seiner örtlichen Lage am Bauwerk und der dadurch gegebenen Beanspruchungsart. 5.5.2 Außenputz Es werden un...
[2005-04] Putz und Putzsysteme - Ausführung
DIN V 18550 [2005-04]Anforderung bzw. Putzanwendung Mörtelgruppe für Unterputz Druckfestigkeitskategorie des Unterputzes nach DIN EN 998-1 Mörtelgruppe bzw. Beschichtungsstoff-Typ für OberputzDruc...
DIN V 18550 [2005-04]4.1 Allgemeines Putze dienen zur Gestaltung von Oberflächen und zur Erfüllung von bauphysikalischen Aufgaben (z. B. Witterungsschutz, Feuchteregulierung, Wärmeschutz, Schallschu...

Verwandte Suchbegriffe zu Außensockelputz


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren