Außentreppe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Außentreppe

Treppen, die nicht im Inneren eines Gebäudes befindlich sind, sind Außentreppen. Sie können unterschieden werden in Freitreppen im Gelände oder in außenliegende Treppen an einem Gebäude. Außenliegende Treppen an einem Gebäude sind meist Flucht- bzw. Nottreppen, die dazu dienen, dass Menschen ein Gebäude in einer Katastrophen- oder Notsituation eigenständig und schnell verlassen können. Diese Treppen sind häufig als Metalltreppen mit Trittstufen aus Gitterrosten gebaut, um Trittsicherheit auch bei Nässe zu bieten. Zudem sollen Nottreppen lange einem Feuer widerstehen können.
Freitreppen im Gelände hingegen beginnen auf Straßen, Wegen, Plätzen, Terrassen, am Fuß von Brücken oder dem Eingang von Unterführungen. Über Sie können höher oder tiefer gelegene Bereiche im Gelände oder in städtebaulichen Anlagen zu Fuß erreicht werden. Freitreppen sollen im Gegensatz zu Innentreppen ein leichtes Gefälle haben, damit kein Wasser auf den Treppenstufen stehen bleibt, welches bei Frost zu Glatteis gefrieren kann. Auch sind Freitreppen aus Materialien zu bauen, die der Witterung gut standhalten können, so z. B. aus Beton oder Naturstein.

Baupreis-Informationen zu Außentreppe

Tischlerarbeiten || Holz, Holzwerkstoff, furniert, Leimholz, keilgezinkt, Leimholz, Lamelle durchgehend, Wangentreppe, Einholmtreppe, Zweiholmtreppe, Bolzentreppe, Außentreppe, Innentreppe im Trockenb...
Metallbauarbeiten || Wangentreppe, Spindeltreppe, Einholmtreppe, Zweiholmtreppe, Außentreppe, Innentreppe im Trockenbereich, Innentreppe im Feuchtbereich

Normen und Richtlinien zu Außentreppe

DIN 18533-1 [2017-07]12.1 Allgemeines Die Entwässerung des Lichtschachtbodens bzw. des Treppenpodests ist so zu planen und auszuführen und die Höhenlage der Fensterbank über der Lichtschachtsohle so...

Ausschreibungstexte zu Außentreppe

STLB-Bau 2017-04 090 Baulogistik
Außentreppe Container H 2,75-3m aufstellen
STLB-Bau 2017-04 027 Tischlerarbeiten
Wangentreppe einläufig Holz Kiefer Stufe Holz Buche Steigungen 16 St
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Wangentreppe gerade einläufig Steigungen 16 St Lauf-B 100 cm Innentreppe Trockenbereich Stahl grund besch Trittstufe Stufe Stahl Tränenblech

Begriffs-Erläuterungen zu Außentreppe

Innentreppen befinden sich im Gegensatz zu Außentreppen im Inneren eines Gebäudes. Sie zeichnen sich weder durch bestimmte Treppenarten, -formen oder Baumaterialien aus. Ledigliche Ihre Lage innerhal ...
Bebauungsplan kann eine Linie als "Bauflucht" festgelegt werden. Ist sie festgesetzt, so muss mit Bezug auf § 23 Abs. 2 in der Baunutzungsverordnung (BauNVO) auf dieser Linie gebaut werden. Sie stell ...
Die bebaute Fläche (BF) umfasst mit Bezug auf Tz. 3.3.2 und 8.2 in der DIN 277 - 1- Grundflächen und Rauminhalte im Bauwesen - Teil 1: Hochbau (aktualisierte Ausgabe Januar 2016) die "Teilfläche der...
Die Brutto-Grundfläche (BGF) ist in der DIN 277 - Grundflächen und Rauminhalte im Bauwesen - Teil 1: Hochbau (aktualisierte Ausgabe Januar 2016) definiert. Die BGF umfasst die: Konstruktions-Grundflä ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren