Aufbereiten

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Aufbereiten

Landschaftsbauarbeiten || aufbereiteter Ton, quellfähiges Silikat, Silikatkolloid, Ton, Ziegelrohlinge, Gewässerabdichtung aus Naturbaustoffen, Teich, See, Wasserbecken, Bachlauf
Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen || zusätzliches Füllen, zusätzliche Druck- und Dichtheitsprüfung, Anlage nach Druck- und Dichtheitsprüfung entleeren, Anlage entlüften
Landschaftsbauarbeiten || Schaumlava, Bims, Silikat, aufbereitet, Hydrosilikat, Bentonit, Steinmehl, Braunkohlengranulat, 40 % organ. Substanz, Torf, 40 % organ. Substanz, Kompost, Alginat, flüssig, A...
Landschaftsbauarbeiten || Baugelände abräumen, Trasse abräumen, Hecke roden, Wurzelstock roden, Baum fällen, Gerodete Fläche planieren, Stammholz gestapelt, aufladen, fördern, abladen, Stammholz im Ge...

Normen und Richtlinien zu Aufbereiten

Bild 5. RLT-Anlage, dezentrales RLT-Gerät oder Endgerät mit Sekundärluft au... - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 6. Dezentrales RLT-Gerät oder Endgerät mit Sekundärluft aus einem nich... - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 1. Zentrale RLT-Anlage oder -Gerät im Außen- und Fortluftbetrieb - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 2. Zentrale RLT-Anlage oder -Gerät mit Umluft - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 3. RLT-Anlage, dezentrales RLT-Gerät oder Endgerät mit Sekundärluft au... - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
DIN 18947 [2013-08]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Ausgangsstoffe und Herstellung Anforderungen Allgemeines Liefereigenschaften Vorgaben für das Aufbereiten auf der Baustelle Eigen...
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07]Ziel der Hygiene-Bemühungen in der VDI 6022 Blatt 1 ist es, dass die Luft durch das RLT-Gerät oder die RLT-Anlage mindestens nicht verschlechtert wird. Der Nachweis der Zie...
DIN 18312 [2016-09]Änderungen 2015-08: Die Leistung umfasst das Fassen und Aufbereiten sowie das Ableiten des Wassers bis zur zugewiesenen Einleitstelle. Das Fassen und Ableiten von Wasser ist so au...
DIN 18309 [2016-09]Nebenleistungen sind ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 4.1 , insbesondere: Feststellen des Zustands der Straßen- und Geländeoberflächen, der Vorfluter und dergleichen nachA...
DIN 18136 [2003-11]6.1 Form und Maße Der einaxiale Druckversuch wird an Probekörpern durchgeführt, die entweder aus Sonderproben der Güteklassen 1 oder 2 nach DIN 4021 oder an Probekörpern aus aufbe...

Ausschreibungstexte zu Aufbereiten

STLB-Bau 2017-04 014 Natur-, Betonwerksteinarbeiten
Aufbereiten Betonwerkstein polieren Werkstatt AN demontieren Reinigung Transport Wiedereinbau
STLB-Bau 2017-04 041 Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen
Zusätzl. Füllen bestehende Anlage TW Inhalt 1500 l
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Baugelände abräumen Steine Mauerreste Zäune Schutt Unrat Aufwuchs Wurzelwerk H bis 50cm Räumgut getrennt laden
STLB-Bau 2017-04 007 Untertagebauarbeiten
Entwässerungsrinne Betonfertigteil Mörtelbett B 25cm T 10cm DN80
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Gewässerabdichtung Naturbaustoffe Teich See Ton D 30cm 2-lagig GU

Baunachrichten zu Aufbereiten

Baustoffkatalog - 20.04.2009 Seit zwei Jahren ist der Dienst online und entwickelte sich zu einem umfangreichen Informationsdienst...
20.04.2009 Seit zwei Jahren ist der Dienst online und entwickelte sich zu einem umfangreichen Informationsdienst...
Kalkulation von Bauprojekten und Betriebsergebnis nach der KLR Bau 2016 -Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Neue DIN SPEC 91400 – BIM-Klassifikation nach STLB-Bau - 08.03.2014 Building Information Modelling (BIM) ist eine Arbeitsweise, bei der Gebäude, Räume und Bauteile in einem digitalen Gebäudemodell erfasst und durch ihre Eigenschaften beschrieben werden...
08.03.2014 Building Information Modelling (BIM) ist eine Arbeitsweise, bei der Gebäude, Räume und Bauteile in einem digitalen Gebäudemodell erfasst und durch ihre Eigenschaften beschrieben werden...
Eurocodes ersetzen die ersten DIN-Normen - 01.02.2011 Die Eurocodes sind ein europäisches Regegelwerk und bilden die Grundlage für Planung, Bemessung und Ausführung von Ingenieurbauwerken...
01.02.2011 Die Eurocodes sind ein europäisches Regegelwerk und bilden die Grundlage für Planung, Bemessung und Ausführung von Ingenieurbauwerken...
Nachtragspreise vertragskonform nachweisen, werten und prüfen -Verträge sind einzuhalten. Ein alter Grundsatz des Vertragsrechts. Bei Änderungen bedarf es erneut der Einigung. Deshalb entstehen Nachträge nicht automatisch. „Auf Verlangen“ sind die Nachtragspreise zu vereinbaren. Dafür ist zumindest beim öffentlichen Bauherrn ein kalkulatorischer Nachweis nötig, der in Bezug zum Bauvertrag wert- und prüfbar ist.
Verträge sind einzuhalten. Ein alter Grundsatz des Vertragsrechts. Bei Änderungen bedarf es erneut der Einigung. Deshalb entstehen Nachträge nicht automatisch. „Auf Verlangen“ sind die Nachtragspreise zu vereinbaren. Dafür ist zumindest beim öffentlichen Bauherrn ein kalkulatorischer Nachweis nötig, der in Bezug zum Bauvertrag wert- und prüfbar ist.
24.03.2016 Die Essmann Group hat die Unterlagen zu ihrem Produktprogramm rund um die Gebäudehülle frisch aufbereitet. Bereits in der Planungsphase eines Objektes liefern die neuen Handbücher umfassende Infos und Pla­nungs­hilfen für unterschiedliche Anwendungen.
12.08.2016 Ein umfangreiches, multimediales Konzept zur Steuerung von elektro­chrom-dimmbaren Gläsern will EControl auf der diesjährigen Glasstec vor­stellen. Laut Vorankündigung werden sich dann die einzelnen Elemente einer Glasfassade grafisch aufbereitet via PC, Tablet oder Smartphone steuern lassen.

Begriffs-Erläuterungen zu Aufbereiten

Indexkennzahlen treffen Aussagen über die Veränderung von untersuchten Kennzahlen. Gleichartige Werte, Mengen oder Stunden als Zeiten werden aus unterschiedlichen Zeiträumen oder Zeitpunkten auf eine ...
Der Bauarbeitsschlüssel stellt eine katalogisierte Zusammenstellung von Tätigkeiten als Bauarbeiten in der Bauausführung dar. Dafür werden die in einem Leistungsverzeichnis (LV) aufgeführten Leistung ...
Die Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) ist als Bestandteil des Jahresabschlusses aufzubereiten. Gegenübergestellt werden Aufwendungen und Erträge für das Geschäftsjahr als Abrechnungsperiode. Die Diff ...
Grundlagen für das Benchmarking im Gebäudemanagement liefert die GEFMA-Richtlinie 300 der "German Facility Management Association" e. V. Bonn. Sie definiert das Benchmarking als "Ermittlung von Kennw ...
In der Kosten- und Leistungsrechnung - allgemein abgekürzt KLR und unter Berücksichtigung der bauspezifischen Belange KLR-Bau - werden die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmen ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren