Auflagertiefe

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Auflagertiefe

Bild 17 — Auflagertiefe a0 - DIN 4223-2 [2003-12] Bewehrung; Auflagertiefe - Porenbeton-Bauteile mit statisch anrechenbarer Bewehrung
DIN 4223-2 [2003-12] Bewehrung; Auflagertiefe - Porenbeton-Bauteile mit statisch anrechenbarer Bewehrung
Bild 3 — Auflagertiefe a0 - DIN EN 1520 [2011-06] Dachbauteile, Deckenbauteile, Balken - Bewehrte Leichtbeton-Bauteile
DIN EN 1520 [2011-06] Dachbauteile, Deckenbauteile, Balken - Bewehrte Leichtbeton-Bauteile
Bild B.1 — Darstellung der Auflagertiefe - DIN 18008-5 [2013-07] Stoßsichere und resttragfähige allseitig linienförmig gelagerte Verglasungen - Begehbare Verglasungen
DIN 18008-5 [2013-07] Stoßsichere und resttragfähige allseitig linienförmig gelagerte Verglasungen - Begehbare Verglasungen
Bild NA.1 — Teilweise aufliegende Deckenplatte - DIN EN 1996-3/NA [2012-01] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Bemessungswert des Tragwiderstands - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-3/NA [2012-01] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Bemessungswert des Tragwiderstands - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung [Nationaler Anhang]
Bild NA.2 — Darstellung der Größen b' und b für drei- und vierseitig gehalt... - DIN EN 1996-3/NA [2012-01] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Bemessungswert des Tragwiderstands - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung [Nationaler Anhang]
DIN EN 1996-3/NA [2012-01] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Bemessungswert des Tragwiderstands - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung [Nationaler Anhang]
DIN 4223-2 [2003-12]Die Auflagertiefe(siehe Bild 17) ist unter Berücksichtigung der folgenden Einflüsse zu bemessen: Auflagerpressung; Maßabweichungen; Aufspalten oder Abplatzungen des Materials, ...
DIN 4223-102 [2014-12]5.9.1 Einbau und Auflagerung der Bauteile Bauteile mit Beschädigungen, die die Tragfähigkeit in unzulässigem Maße vermindern, dürfen nicht eingebaut werden. Während der Montage...
DIN EN 1996-3/NA [2012-01]NCI zu 4.2.2.2 „Bemessungswert des vertikalen Tragwiderstands“ Abschnitt (1) ist wie folgt zu ergänzen: „In Gleichung (4.4) ist für die belastete Bruttoquerschnittsfläche d...
DIN EN 1520 [2011-06]5.4.1 Mindestabmessungen Die Dicke von Dach- oder Deckenbauteilen muss mindestens 60 mm betragen. Die Gesamthöhe von Balken muss mindestens 100 mm betragen. und die Breite von B...
DIN 4160 [2000-04]4.2.1 Formen Die Seitenflächen (Flanken) der Ziegel sind so gestaltet, dass die Ziegel auf den vorgefertigten Rippen aufgelagert werden können. Die Auflagertiefemuss mindestens 2...

Ausschreibungstexte zu Auflagertiefe

Schöck Tronsole® Typ B - Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von Stahlbeton-Treppenläufen an Bodenplatte

Lieferung und Einbau eines Trittschalldämmelements zur akustischen Entkopplung von Stahlbeton...
Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von Stahlbeton-Treppenläufen an Bodenplatte Lieferung und Einbau eines Trittschalldämmelements zur akustischen Entkopplung von Stahlbeton...
Schöck Tronsole® Typ F - Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von Stahlbeton-Treppenläufen an Stahlbeton-Podesten oder 
-decken, mit Ausbildung eines Konsolauflagers

Lieferung und Einbau eines Tritt...
Trittschalldämmelement zum akustisch entkoppelten Anschluss von Stahlbeton-Treppenläufen an Stahlbeton-Podesten oder -decken, mit Ausbildung eines Konsolauflagers Lieferung und Einbau eines Tritt......

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren