Aufzeichnungsgerät

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Aufzeichnungsgerät

Bild 13 — Beispiel für eine Baustoffprüftruhe - DIN EN 539-2 [2013-08] Prüfeinrichtung - Frostwiderstandsfähigkeits-Prüfung von Dachziegeln
DIN EN 539-2 [2013-08] Prüfeinrichtung - Frostwiderstandsfähigkeits-Prüfung von Dachziegeln
DIN EN 206 [2017-01]5.4.1 Konsistenz, Viskosität, Blockierneigung, Sedimentationsstabilität (1) Ist die Konsistenz des Betons zu ermitteln, muss sie entweder als: Setzmaß nach EN 12350-2 Verdichtung...
DIN EN 1177 [2008-08]4.2.1 Prüfeinrichtung, bestehend aus Prüfkopf mit Beschleunigungsaufnehmer (siehe 4.2.2), Verstärker (wahlweise) (siehe 4.2.3), bei Verwendung eines einaxialen Beschleunigungsau...
DIN EN 539-2 [2013-08]5.2.1 Baustoffprüftruhe Die Baustoffprüftruhe muss aus Kältekammer, Ventilator, Kühlaggregaten, Wasserstandsregler, Wasserablauf und Programmsteuerung bestehen. Die Baustoffprü...
DIN EN 681-3 [2006-11]3.1 Werkstoffe Die Werkstoffe dürfen keine Bestandteile enthalten, die einen nachteiligen Einfluss auf das durchfließende Medium oder auf die Lebensdauer der Dichtung oder auf ...
DIN EN 806-4 [2010-06]6.1.1 Allgemeines Installationen innerhalb von Gebäuden müssen einer Druckprüfung unterzogen werden. Dies kann entweder mit Wasser erfolgen oder, sofern nationale Bestimmungen ...

Ausschreibungstexte zu Aufzeichnungsgerät

STLB-Bau 2017-04 063 Gefahrenmeldeanlagen
Digitales Video-Aufzeichnungsgerät 4Kanäle 1Bild/s 704x288Punkte Aufzeichnungsdauer 7d 4Alarmeingänge Duplex-Betrieb
STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Schwingungsmesser Erschütterungsschutz Ausstattung A bereitstellen
STLB-Bau 2017-04 063 Gefahrenmeldeanlagen
Steuergerät 4Schwenk-/Neigeköpfe 4Kameras 230VAC

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren