August

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu August

Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen || Rhododendron williams."August Lamken" (Williams.-Rhododendron "August Lamken")
Landschaftsbauarbeiten || Neophyten bekämpfen
Landschaftsbauarbeiten || Mähen der Rasenfläche unter erschwerten Bedingungen

Normen und Richtlinien zu August

Bild 12. Typischer Jahresverlauf des Warmwasserbedarfs in einem großen Wohn... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild 13. Nutzungsgrade und Deckungsanteile in Abhängigkeit von der Auslastu... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild 14. Messstellen für den Warmwasserverbrauch, die Warm- und Kaltwassert... - VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03] Grundsätze der System- und Komponentenauslegung - Solare Trinkwassererwärmung im Wohnungsbau
Bild 1 — Maße der durchsichtigen Fensterflächen von Arbeitsräumen zum Errei... - DIN 5034-1 [2011-07] Tageslichtöffnungen - Tageslicht in Innenräumen
DIN 5034-1 [2011-07] Tageslichtöffnungen - Tageslicht in Innenräumen
Bild 9 — Heizleistungen stufig oder stetig geregelter Wärmepumpen in Abhäng... - DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
DIN V 18599-5 [2011-12] Wärmepumpen; Heizleistung und Leistungszahl (COP) - Endenergiebedarf von Heizsystemen
VDI 6002 Blatt 1 [2014-03]Die folgenden Aussagen gelten für Anlagen von typischerweise mehr als 20 m² Kollektorfläche. 5.3.1 Grundlegende Unterschiede bei der Auslegung von konventionellen Energiesy...
DIN V 18599-5 [2016-10]Als Quelle stehen der Wärmepumpe in diesem Dokument die Außenluft, die Abluft, das Erdreich und Grundwasser zur Verfügung. Andere Quellen werden mit dem beschriebenen Verfahre...
[2016-10] Energetische Bewertung von Gebäuden - Berechnung des Nutz-, End- und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung - Teil 3: Nutzenergiebedarf für die e...
DIN EN 15502-1 [2015-10]Änderungen Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Begriffe Formelzeichen Einteilung Bauanforderungen Allgemeines Umstellung auf verschiedene Gase Werkstoffe Bauwei...
VDI/GVSS 6202 Blatt 1 [2013-10]Personen, die als Schadstoffgutachter und/oder Sanierungsplaner tätig sind, müssen eine mindestens dreijährige Erfahrung auf dem Gebiet der Schadstofferkundung und -sa...

Ausschreibungstexte zu August

STLB-Bau 2017-04 004 Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen
Rhododendron williams.August Lamken iC h- 25-30cm liefern einpflanzen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Neophyten bekämpfen abschneiden Blüten-/Fruchtstände unterirdische Teile ausgraben lagern
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Mähen Gebrauchsrasen Fläche Baumbestand B bis 1m Wuchs-H bis 8cm Schnitt-H 4cm 1Schnitt Spindelmäher Schnittgut bleibt liegen

Baunachrichten zu August

Welterschöpfungstag 2016 am 8. August: ab jetzt leben wir von den Reserven ... - 08.08.2016 Der Sonntag (7. August) war heuer der letzte Tag, an dem die Menschheit ein Guthaben auf ihrem globalen Konto hatte. Seit heute (8. August) sind die natürlichen Ressourcen für dieses Jahr aufgebraucht. Für den Rest des Jahres lebt die Menschheit also von den stillen Reserven der Erde und ihrer Natur.
08.08.2016 Der Sonntag (7. August) war heuer der letzte Tag, an dem die Menschheit ein Guthaben auf ihrem globalen Konto hatte. Seit heute (8. August) sind die natürlichen Ressourcen für dieses Jahr aufgebraucht. Für den Rest des Jahres lebt die Menschheit also von den stillen Reserven der Erde und ihrer Natur.
DIN-Normen: Neuausgaben August 2013 - 05.08.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-08 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
05.08.2013 Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die 2013-08 neu herausgegebenen und auf baunormenlexikon.de geänderten Normen...
Climowool Glaswolle mit neuer Bindemittelrezeptur ab August - 23.08.2016 Die Climowool GmbH bringt in diesen Tagen eine neue Generation Glas­wol­le auf den Markt: Dank einer neuen Bindemittelrezeptur soll Climowool-Glaswolle künftig umwelt­schonender, verträglicher und nachhaltiger sein als bisher - was mit dem internationalen Eurofins-Zertifikat „Indoor Air Comfort GOLD“ belohnt wurde.
23.08.2016 Die Climowool GmbH bringt in diesen Tagen eine neue Generation Glas­wol­le auf den Markt: Dank einer neuen Bindemittelrezeptur soll Climowool-Glaswolle künftig umwelt­schonender, verträglicher und nachhaltiger sein als bisher - was mit dem internationalen Eurofins-Zertifikat „Indoor Air Comfort GOLD“ belohnt wurde.
Neue Heizungsoptimierungs-Förderung ab 1. August - 31.07.2016 Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förder­programm den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Hei­zungs­anlage. 30% der Ausgaben werden dem Hausbesitzer erstattet.
31.07.2016 Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förder­programm den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Hei­zungs­anlage. 30% der Ausgaben werden dem Hausbesitzer erstattet.
Aktualisierung 2012 zum VHB-Bund bringt wichtige Änderungen - 01.12.2012 Zur Ausgabe 2008 des VHB-Bund wurde durch Erlass des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung vom 19. September 2012 die elektronische Austauschlieferung – Stand August 2012
01.12.2012 Zur Ausgabe 2008 des VHB-Bund wurde durch Erlass des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung vom 19. September 2012 die elektronische Austauschlieferung – Stand August 2012...
04.09.2016 In den Aufsichtsratssitzungen der Creaton AG und der Eternit GmbH am 30. August 2016 haben die Aufsichtsräte auf Vorschlag der Geschäfts­füh­rung beider Unternehmen beschlossen, ihre Aktivitäten im Bereich Dach und Fassade in Deutschland neu zu organisieren.
09.08.2016 Seit dem 1. August 2016 werden Brennstoffzellen-Heizgeräte durch ein Förderprogramm staatlich bezuschusst. Ziel ist es, die marktreife Brenn­stoffzellen-Technologie zu konkurrenzfähigen Preisen auf dem Markt zu etablieren.
04.09.2016 Der Rückgang der Arbeitsunfälle hält an: 2015 verunglückten 102.333 Beschäftigte, 1.398 weniger als im Vorjahr - das berichtete Klaus-Richard Bergmann, Hauptgeschäftsführer der Berufsgenossenschaft der Bau­wirt­schaft (BG BAU) Ende August in Berlin.

Begriffs-Erläuterungen zu August

Vergabe- und Vertragshandbuch (VHB-Bund) für Hochbaumaßnahmen umfasst wesentliche Richtlinien und Formblätter für die Vergabe von Öffentlichen Aufträgen. Ausgenommen sind Maßnahmen der Straßen- und W ...
Für die Vergabe von Hochbaumaßnahmen als Öffentliche Aufträge stellt das Vergabe- und Vertragshandbuch ( VHB-Bund ) Richtlinien und Formblätter zur Verfügung. Ausgenommen sind Baumaßnahmen der Straße ...
Die Ausbildungsvergütungen für die gewerblich Auszubildenden im Garten- und Landschaftsbau ( Galabau ) erhöhen sich ab 1. August 2015 und nochmals ab 1. August 2016 monatlich auf: Zeitraum ab 1. Augu ...
Ab 1. Januar 2015 ist das "Gesetz zur Regelung eines allgemeinen Mindestlohns (Mindestlohngesetz-MiLoG) vom 11. August 2014 (in BGBl. I S. 1348)" anzuwenden und ein gesetzlicher Mindestlohn in Höhe v ...
Der Homogenbereich ist in der aktuellen Normung die Regelung zur Einteilung der Böden und Felsen und hat damit die zuvor gültigen Boden- und Felsklassen abgelöst. Vor dem Lösen, Bohren, Verdichten us ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren