Auslandsreisekosten

Auslandsreisekosten

Die Abrechnung von Reisekosten bei Auswärtstätigkeit im Ausland kann erfolgen mit Pauschbeträgen für
Pauschbeträge liegen differenziert nach den einzelnen Ländern im Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 28. November 2018 über die "Steuerliche Behandlung von Reisekosten und Reisevergütungen bei betrieblich und beruflich veranlassten Auslandsreisen ab 1. Januar 2019" (veröffentlicht im Bundessteuerblatt I) vor. Unter den angeführten Links werden Beispiele aufgeführt.
Anwendbar sind die Pauschbeträge ausschließlich dann, wenn eine Arbeitgebererstattung vorgesehen ist. Für einen Abzug bei den Werbungskosten sind nur die tatsächlichen Aufwendungen anzusetzen. Das gilt analog auch bei einem Abzug in den Betriebsausgaben.
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK