Ausschluss

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Ausschluss

Beschlagarbeiten || Einsteckschloss für gefälzte Türen DIN 18251-1, Einsteck-Riegelschloss für gefälzte Türen, Einsteck-Fallenschloss für gefälzte Türen, Einsteck-Fallenschloss für Pendeltüren, Einste...

Normen und Richtlinien zu Ausschluss

Bild 2 — Seitenansicht von Fallenausschluss und Nussvierkant - DIN 18250 [2006-09] Maße - Einsteckschlösser für Feuerschutz- und Rauchschutztüren
DIN 18250 [2006-09] Maße - Einsteckschlösser für Feuerschutz- und Rauchschutztüren
Bild 1 — Begriffe - DIN 18250 [2006-09] Begriffe DIN 18250
DIN 18250 [2006-09] Begriffe DIN 18250
Bild 2 — Seitenansicht- DIN 18251-2 [2002-11] Maße - Einsteckschlösser für Rohrrahmentüren
DIN 18251-2 [2002-11] Maße - Einsteckschlösser für Rohrrahmentüren
Bild 3 — Stulpansicht - DIN 18251-2 [2002-11] Maße - Einsteckschlösser für Rohrrahmentüren
DIN 18251-2 [2002-11] Maße - Einsteckschlösser für Rohrrahmentüren
Bild 1 — Zulässige Abweichungen für Ankerbolzen mit Reguliermöglichkeit - DIN 18800-7 [2008-11] Geometrische Toleranzen - Stahlbauten
DIN 18800-7 [2008-11] Geometrische Toleranzen - Stahlbauten
DIN 1960 [2016-09](1) Auszuschließen sind: 1. Angebote, die bei Ablauf der Angebotsfrist nicht vorgelegen haben, ausgenommen Angebote nachAbsatz 5 bzw. Absatz 6, 2. Angebote, die den Bestimmungen ...
DIN 1960 [2016-09]Auszuschließen sind 1. Angebote, die bei Ablauf der Angebotsfrist nicht vorgelegen haben, ausgenommen Angebote nach§ 14 EUAbsatz 5, 2. Angebote, die den Bestimmungen des§ 13 ...
DIN 1960 [2016-09](1) Der öffentliche Auftraggeber schließt ein Unternehmen zu jedem Zeitpunkt des Vergabeverfahrens von der Teilnahme aus, wenn er Kenntnis davon hat, dass eine Person, deren Verhal...
DIN 18250 [2006-09]6.1 Schlossklassen Schlösser nach DIN 18250 sind grundsätzlich mit einer Falle auszustatten, deren Eignung für die Verwendung in Rauchschutz- oder Feuerschutztüren nachgewiesen wu...
DIN EN 14411 [2016-12]Gegenüber DIN EN 14411:2012-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Behebung (redaktioneller) Fehler: Überspringen von Anhang I; Neunummerierung der Anhänge J bis P (vorheri...

Ausschreibungstexte zu Ausschluss

STLB-Bau 2017-04 064 Zutrittskontroll-, Zeiterfassungssysteme
Chipkartenleser Zutrittskontrollanlage UP-Montage IP3X
STLB-Bau 2017-04 029 Beschlagarbeiten
Einsteckschloss gefälzte Türen Kl.3 Panikfunktion Profilzylinder Nuss 8mm Dornmaß 60mm Stulp-B 24mm

Baunachrichten zu Ausschluss

Checkliste zur Angebots-Erstellung bei öffentlichen Ausschreibungen - 04.03.2011 Angebot zu spät abgegeben? Geforderte Nachweise nicht beigefügt? Verdingungsunterlagen geändert? Preise vergessen?
04.03.2011 Angebot zu spät abgegeben? Geforderte Nachweise nicht beigefügt? Verdingungsunterlagen geändert? Preise vergessen?
EFB-Preise leicht gemacht - 02.09.2011 Nicht oder verspätet vorgelegte Formblätter Preise (EFB-Preise) können zum Ausschluss des Angebots bzw. zur Nichtberücksichtigung nach VOB/A führen...
02.09.2011 Nicht oder verspätet vorgelegte Formblätter Preise (EFB-Preise) können zum Ausschluss des Angebots bzw. zur Nichtberücksichtigung nach VOB/A führen...
Neues bei öffentlichen Aufträgen - Wohl und Übel der EFB-Preis Formblätter -Der Wettbewerb ist die Grundlage unserer Bauwirtschaft. So auch bei öffentlichen Aufträgen und diese wachsen wieder. Dabei geht es um Bauen mit Steuergeld. Ersteller und Empfänger der Preisangebote haben verschiedene Sichten und Verhaltensmuster. Der öffentliche Bauherr hat im Vergabehandbuch, in Richtlinien und Erlassen verschiedene geistige Instrumentarien für das Prüfen und Werten von Angeboten dienstlich angeordnet. Die Formulartechnik der EFB-Preis gehört dazu. Sie wurden bereits seit 1986 verbindlich eingeführt und mit dem BGH Urteil XZR 19/02 vom 7.6.2005 werden sie auch ernst genommen, weil eine Nichtabgabe der Formblätter zum Ausschluss bei der Vergabe führt. Dies ist der formale Akt. Vielen Unternehmern sind diese Preisermittlungsgrundlagen der EFB-Preis ein Graus und nicht wenige wissen, worum es dabei geht.
Der Wettbewerb ist die Grundlage unserer Bauwirtschaft. So auch bei öffentlichen Aufträgen und diese wachsen wieder. Dabei geht es um Bauen mit Steuergeld. Ersteller und Empfänger der Preisangebote haben verschiedene Sichten und Verhaltensmuster. Der öffentliche Bauherr hat im Vergabehandbuch, in Richtlinien und Erlassen verschiedene geistige Instrumentarien für das Prüfen und Werten von Angeboten dienstlich angeordnet. Die Formulartechnik der EFB-Preis gehört dazu. Sie wurden bereits seit 1986 verbindlich eingeführt und mit dem BGH Urteil XZR 19/02 vom 7.6.2005 werden sie auch ernst genommen, weil eine Nichtabgabe der Formblätter zum Ausschluss bei der Vergabe führt. Dies ist der formale Akt. Vielen Unternehmern sind diese Preisermittlungsgrundlagen der EFB-Preis ein Graus und nicht wenige wissen, worum es dabei geht.
Neue Vergabeordnung Verteidigung und Sicherheit - 04.10.2012 Die neue Vergabeordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit (VSVgV vom 12.7.2012 im BGBl. I Nr. 33/2012, S. 1509) ist seit 19.7.2012 in Kraft und speziell auch für sicherheits- und
04.10.2012 Die neue Vergabeordnung für die Bereiche Verteidigung und Sicherheit (VSVgV vom 12.7.2012 im BGBl. I Nr. 33/2012, S. 1509) ist seit 19.7.2012 in Kraft und speziell auch für sicherheits- und...
EFB-Preise in der Praxis - 02.08.2011 Baukalkulation und ergänzende Formblätter Preise (EFB-Preis) sind vom Inhalt her zwei Seiten einer Medaille. In der Praxis werden sie aber oft noch getrennt realisiert...
02.08.2011 Baukalkulation und ergänzende Formblätter Preise (EFB-Preis) sind vom Inhalt her zwei Seiten einer Medaille. In der Praxis werden sie aber oft noch getrennt realisiert...
25.05.2011 Onlinedienst zum schlüssigen Berechnen und Ausfüllen, sowie zum schnellen und sicheren Prüfen der EFB-Preis Formblätter

Begriffs-Erläuterungen zu Ausschluss

Bei einem Ausschluss eines Angebots ist zunächst zu differenzieren hinsichtlich nationaler Ausschreibungen und Vergaben im Unterschwellenbereich gemäß § 16 Abs. 1 im Abschnitt 1 (Basisparagrafen) der...
Beim Angebotsausschluss ist zunächst zu unterscheiden: der Ausschluss eines Angebots , der nach den Regelungen in der seit 18. April 2016 anzuwendenden VOB Teil A öffentliche Bauaufträge vorbestimmt...
Die Neufassung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen(GWB als Teil 4 im Vergaberechtsmodernisierungsgesetz- VergRModG vom 17. Februar 2016, in BGBl. I Nr. 8/2016, S. 203 veröffentlicht und se ...
Eine vorbehaltlose Annahme einerSchlusszahlung schließt Nachforderungen bei einem VOB-Vertrag mit Bezug auf § 16 Abs. 3, Nr. 2 , Teil B aus, wenn der Auftragnehmer über die Schlusszahlung schriftli ...
Ausschlüsse zu Angeboten leiten sich aus den Regelungen in § 57 der Vergabeverordnung (VgV) und deren Umsetzung: in den Paragrafen § 16 im Abschnitt 1 zu nationalen Ausschreibungen im Unterschwellenb ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren