BIM-LV-Container Linkmodell

» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

BIM-LV-Container Linkmodell

Links.xml beinhaltet das Linkmodell des BIM-LV-Containers. Der Dateiname der Linkmodelldatei ist frei wählbar und ist entsprechend in der MultiModel.xml einzutragen.
BIM-LV-Container Linkmodell
Jeder Link stellt eine Beziehung zwischen den im BIM-LV-Container enthaltenen Modellen dar. Ein Link enthält die Identifikatoren aus den zu verlinkenden Modellen. Im vorliegenden Beispiel stellen m="M1" und m="M2" jeweils wieder den Bezug zu den in der Datei MultiModel.xml festgelegten "ApplicationModel" her. Die IDs verweisen jeweils auf einen Mengensplit im Leistungsverzeichnis und auf ein Bauteil im Bauwerksmodell.

Baunachrichten zu BIM-LV-Container Linkmodell

BIM-LV-Container auf dem Vormarsch - 12.01.2017 BIM-LV-Container sind Archivdateien mit Dateiendung ".MMC", über die der verlinkte BIM-Datenaustausch erfolgt. Sie enthalten IFC- und GAEB-Dateien sowie deren Verlinkung, die von importiere
12.01.2017 BIM-LV-Container sind Archivdateien mit Dateiendung ".MMC", über die der verlinkte BIM-Datenaustausch erfolgt. Sie enthalten IFC- und GAEB-Dateien sowie deren Verlinkung, die von importiere...
3D-GAEB Datenaustausch mit STLB-Bau Verlinkung als BIM-LV-Container -Mit den Leistungsverzeichnissen und BIM „wächst zusammen, was zusammengehört.“ Es sind die Bauleistungen, die aus dem „virtuellen Bauen“ die Bauwirklichkeit entstehen lassen. Aus dem denkbaren Bauwerksmodell entsteht das reale räumliche Bauteilgefüge über die Bauleistungen gemäß VOB/A §1, indem „die bauliche Anlage durch Arbeiten jeder Art hergestellt, instand gehalten, geändert oder beseitigt wird“. Logischerweise sollte man daher das Bauwerksmodell mit den Leistungsverzeichnissen verbinden. Genau dies erfolgt nach der am 13.9.2016 verabschiedeten DIN SPEC 91350 in Form von
Mit den Leistungsverzeichnissen und BIM „wächst zusammen, was zusammengehört.“ Es sind die Bauleistungen, die aus dem „virtuellen Bauen“ die Bauwirklichkeit entstehen lassen. Aus dem denkbaren Bauwerksmodell entsteht das reale räumliche Bauteilgefüge über die Bauleistungen gemäß VOB/A §1, indem „die bauliche Anlage durch Arbeiten jeder Art hergestellt, instand gehalten, geändert oder beseitigt wird“. Logischerweise sollte man daher das Bauwerksmodell mit den Leistungsverzeichnissen verbinden. Genau dies erfolgt nach der am 13.9.2016 verabschiedeten DIN SPEC 91350 in Form von
DIN SPEC 91350: BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodell und LV - 03.11.2016 Die am 13.09.2016 verabschiedete DIN SPEC 91350 "Verlinkter BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen" definiert einen verlinkten BIM-Datenaustausch auf der Basis
03.11.2016 Die am 13.09.2016 verabschiedete DIN SPEC 91350 "Verlinkter BIM-Datenaustausch von Bauwerksmodellen und Leistungsverzeichnissen" definiert einen verlinkten BIM-Datenaustausch auf der Basis ...
Die Phasen des GAEB-Datenaustausches im BIM-Prozess -Das Wesen von BIM ist das räumliche Bauteilgefüge und das Leitmotiv ist der Prozess des Modelling als fachübergreifendes Arbeiten am Bauwerksmodell. Mit Informationen wird digital modelliert und aus dem Modellierten werden denkbare Informationen abgeleitet, die in weitere Fachanwendungen und deren Fachmodelle fließen. Das modellbasierte Arbeiten beinhaltet die Entwicklung des Bauwerksmodells und das koordinierte Zusammenwirken mit anerkannten Fachmodellen der Baupraxis. Die Abbildung aller Daten eines Bauvorhabens in einem kompletten BIM-Modell wäre vergleichbar mit einer „eierlegenden Wollmilchsau“.
Das Wesen von BIM ist das räumliche Bauteilgefüge und das Leitmotiv ist der Prozess des Modelling als fachübergreifendes Arbeiten am Bauwerksmodell. Mit Informationen wird digital modelliert und aus dem Modellierten werden denkbare Informationen abgeleitet, die in weitere Fachanwendungen und deren Fachmodelle fließen. Das modellbasierte Arbeiten beinhaltet die Entwicklung des Bauwerksmodells und das koordinierte Zusammenwirken mit anerkannten Fachmodellen der Baupraxis. Die Abbildung aller Daten eines Bauvorhabens in einem kompletten BIM-Modell wäre vergleichbar mit einer „eierlegenden Wollmilchsau“.
BIM am realen Gebäudemodell erleben: BIM.together zur BAU 2017 - 03.12.2016 Die Vernetzung von BIM-Informationen am realen Gebäudemodell erleben? Das können Besucher der Messe BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017. Denn dort präsentieren fünf führende Regelsetzer, I
03.12.2016 Die Vernetzung von BIM-Informationen am realen Gebäudemodell erleben? Das können Besucher der Messe BAU 2017 vom 16. bis 21. Januar 2017. Denn dort präsentieren fünf führende Regelsetzer, I...

Begriffs-Erläuterungen zu BIM-LV-Container Linkmodell

Der "BIM-LV-Container" nach DIN SPEC 91350 ist eine spezifische Ausprägung des Multimodell-Containers und entspricht dem unter https://github.com/BuildingSMART/MMC veröffentlichten Multimodell-Schema ...
MultiModel.xml beinhaltet Metadaten, die den BIM-LV-Container und dessen Inhalt beschreiben.Das abgebildete Beispiel einer MultiModel.xml Datei definiert zunächst den "ContainerType" als "82". Das...

Verwandte Suchbegriffe zu BIM-LV-Container Linkmodell


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren