Baustoffe (Materialien)

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baustoffe (Materialien)

Im Rahmen einer Baukalkulation umfassen Baustoffe alle Kosten der Einbaustoffe, die sowohl mengen- als auch wertmäßig in die Einzel- bzw. Teilleistung eingehen, wie z. B. Betonstahl, Mauerziegel, Putzmörtel usw. Hinzu zählen auch ggf. in der Geschäftsleitung für Baureparaturen u.a. anfallende Stoffe sowie Fertigungsstoffe, die in den Hilfs- und Nebenbetrieben benötigt werden, beispielsweise im betriebseigenen Betonwerk u. a.
Den Wertansätzen der Baustoffkosten liegen durchschnittliche Einstandspreise zugrunde, in der Regel Einstandspreise frei Baustelle (oder frei Lager) ohne Umsatzsteuer. Die Transportkosten sind folglich eingeschlossen. Die Mengenansätze umfassen den technologisch bedingten Nettoverbrauch für die einzelnen Materialarten zuzüglich einem durchschnittlichen Ansatz für Streu- und Bruchverluste.
Die Kosten der Baustoffe zählen zu den Einzelkosten der Teilleistungen (EKT).
Der Ausweis der Kosten für Baustoffe erfolgt in der Regel in der Baubetriebsrechnung in den Kontenklassen der Kostenartengruppe 62 im Baukontenrahmen (BKR) und Kostenartengruppe 42 im Musterkontenrahmen für das Baugewerbe (MKR).
Die Kosten für Baustoffe können unterschiedlich in den Komplexkosten einbezogen bzw. ausgewiesen werden:

Baupreis-Informationen zu Baustoffe (Materialien)

Landschaftsbauarbeiten || Tragschicht für Tennenfläche, Dynamische Schicht für Tennenfläche, Tennenbelag, Kies-Sand-Gemisch, natürliche Gesteinskörnung, Lava, Haldenmaterial, Natursteinmaterial, Ziege...
Abfallentsorgung, Verwertung und Beseitigung || vom AG übernommen, gegen Nachweis, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Behandlungsanlage, thermisch, Asbest, PCB, Mineralwolle, al...
Abfallentsorgung, Verwertung und Beseitigung || vorhalten, kennzeichnen, umsetzen, endreinigen, Behälter, Big Pack, 030101 Rinden- und Korkabfälle, 200140 Metalle, 200307 Sperrmüll, 200306 Abfälle aus...
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || vorhalten, instand halten, Materialaufzug, Personen- und Materialaufzug mit Zahnstangenantrieb, Materialaufzug schräg, Personenaufzug, Personen- un...
|| Parkplatz, Bk0,3, Asphaltbelag, Asphaltbeton, Gussasphalt, Splittmastixasphalt

Normen und Richtlinien zu Baustoffe (Materialien)

Bild F.2 — Rotationswärmeübertrager ohne Sorptionsmaterialien - DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
Bild F.3 — Rotationswärmeübertrager mit Sorptionsmaterialien - DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
DIN V 18599-7 [2011-12] Abschätzung der Wärmerückgewinnung - Endenergiebedarf von Raumlufttechnik- und Klimakältesystemen
Bild D.1 - Rohrgrabenausführung - DIN 2460 [2006-06] Auflagerung, Bettung - Stahl-Rohre für Wasser
DIN 2460 [2006-06] Auflagerung, Bettung - Stahl-Rohre für Wasser
Bild 1 — Aufbau eines Laminatbodenelementes - DIN EN 13329 [2009-01] Begriffe - Laminatbodenelemente
DIN EN 13329 [2009-01] Begriffe - Laminatbodenelemente
Bild 78 - Querzugspannungen in Druckfugen - DIN 1045-1 [2008-08] Verbindung und Auflagerung von Fertigteilen - Beton-Tragwerke
DIN 1045-1 [2008-08] Verbindung und Auflagerung von Fertigteilen - Beton-Tragwerke
DIN EN 1993-1-2 [2010-12](1) Bei gleichmäßiger Temperaturverteilung über den Querschnitt sollte der Temperaturanstieg Δ eines wärmegedämmten Stahlbauteils während des Zeitintervalls Δ berechnet werd...
DIN EN 15651-2 [2017-07]Bei Bestimmen der Klassifizierung eines Verglasungsdichtstoffes nach den Anforderungen dieser Norm ist für alle relevanten Prüfverfahren das gleiche Konditionierungsverfahren...
DIN EN 15651-1 [2017-07]Beim Bestimmen der Klassifizierung eines Fassadendichtstoffes nach den Anforderungen dieser Norm ist für alle relevanten Prüfverfahren das gleiche Konditionierungsverfahren (...
DIN EN 438-3 [2016-06]Die Materialtypen sind: Materialtyp S — Dekorative Schichtpressstoffe in Standardqualität Materialtyp P — Nachformbare dekorative Schichtpressstoffe, ähnlich dem Materialtyp S,...
DIN EN 13501-2 [2010-02]7.6.1 Allgemeines Der Begriff „Brandschutzbekleidung“ bezieht sich auf den äußersten Teil von vertikalen Bauteilen (z. B. Wände, Trennwände und Außenwände) und den am unterst...

Ausschreibungstexte zu Baustoffe (Materialien)

Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, graphit, - Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, graphit,
für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,197 kg, Preisgruppe: 21, 
Bestellnummer: 5TG...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, graphit, für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,197 kg, Preisgruppe: 21, Bestellnummer: 5TG...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, natur, - Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, natur,
für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 135, 
Bestellnummer: 5TG1...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, natur, für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 135, Bestellnummer: 5TG1...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, oxidgelb, - Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, oxidgelb,
für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 135, 
Bestellnummer: 5...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, oxidgelb, für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 135, Bestellnummer: 5...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, titan, - Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, titan,
für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 21, 
Bestellnummer: 5TG1 ...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Aluminium, titan, für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,082 kg, Preisgruppe: 21, Bestellnummer: 5TG1 ...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Glas, arena, - Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Glas, arena,
für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,197 kg, Preisgruppe: 135, 
Bestellnummer: 5TG1 201-...
Rahmen 1fach, 90 mm Maß, DELTA miro, Echtmaterial Glas, arena, für Einzelgeräte, montieren, 90x90 mm (H x B), Verpackungseinheit 1,000, Gewicht: 0,197 kg, Preisgruppe: 135, Bestellnummer: 5TG1 201-...
STLB-Bau 2019-04 087 Abfallentsorgung, Verwertung und Beseitigung
Abfall nicht gefährlich AVV010101 nicht schadstoffbelastet LKW AN transp. entsorgen Verwertungsanlage bis 10km Vergüt.Entsorg. AN...
STLB-Bau 2019-04 087 Abfallentsorgung, Verwertung und Beseitigung
Behälter umsetzen Deckel abschließbar 5-7m3 Bauabfall Bauschutt mineralisch nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2019-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Tragschicht Tennenfläche Schotter-Splitt-Sand-Gemisch D 150mm
STLB-Bau 2019-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Materialaufzug Förderhöhe 15 m Traglast 200kg 12m/min aufbauen abbauen
STLB-Bau 2019-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Materialdekontaminationseinheit 2-Kammer 1Container Unterdruckh. bis 1m2 aufbauen

Baunachrichten zu Baustoffe (Materialien)

www.baustoffkatalog.com - Vernetzte Artikel im 3-er Pack öffnen den Blick -Jedermann weiß: Wer baut - braucht Material. "Material schiebt": spricht der Bauleiter. Ohne Baumaterial ist die Baustelle ein Friedhof. Kalkulatorisch sind es Stoffkosten. Baustoffe, die mengen- und wertmäßig eingebaut werden. Als Gebrauchsgut mit Eigenschaften. Genormt nach der Bauproduktenrichtlinie. Für die Haftung nach dem Bauproduktengesetz. Und bunt marketinggestylt in Produktdatenblättern. Bauprodukte inspirieren Bauherren, Architekten und Ausführende.
Jedermann weiß: Wer baut - braucht Material. "Material schiebt": spricht der Bauleiter. Ohne Baumaterial ist die Baustelle ein Friedhof. Kalkulatorisch sind es Stoffkosten. Baustoffe, die mengen- und wertmäßig eingebaut werden. Als Gebrauchsgut mit Eigenschaften. Genormt nach der Bauproduktenrichtlinie. Für die Haftung nach dem Bauproduktengesetz. Und bunt marketinggestylt in Produktdatenblättern. Bauprodukte inspirieren Bauherren, Architekten und Ausführende.
Materialpreise -Uns schrieb kürzlich ein Anwender, dass bei den Natursteinpreisen (Gala-Bau) im Baupreislexikon offenbar die Entwicklung verschlafen wurde. Gemeint waren hierbei die aus seiner Sicht viel zu hohen Materialpreise.
Uns schrieb kürzlich ein Anwender, dass bei den Natursteinpreisen (Gala-Bau) im Baupreislexikon offenbar die Entwicklung verschlafen wurde. Gemeint waren hierbei die aus seiner Sicht viel zu hohen Materialpreise.
Fahrer müssen sich weiterbilden - 02.06.2014 Alle Auslieferungsfahrer mit überwiegender Fahrtätigkeit, auch solche in Bauunternehmen und Handwerksbetrieben, sind ab September zur Grund- oder Weiterqualifikation verpflichtet...
02.06.2014 Alle Auslieferungsfahrer mit überwiegender Fahrtätigkeit, auch solche in Bauunternehmen und Handwerksbetrieben, sind ab September zur Grund- oder Weiterqualifikation verpflichtet...
Änderungen im kaufrechtlichen Gewährleistungsrecht seit 01.01.2018 - 31.01.2018 Durch diese Änderung wird u. a. die Ersatzpflicht hinsichtlich der Aus- und Einbaukosten einer mangelhaften Kaufsache neu geregelt ...
31.01.2018 Durch diese Änderung wird u. a. die Ersatzpflicht hinsichtlich der Aus- und Einbaukosten einer mangelhaften Kaufsache neu geregelt ...
Keine Baukalkulation ohne Finanzplan - 04.04.2014 Unterstützung bieten Musterfinanzpläne differenziert nach der Bauunternehmensgröße und den Leistungssparten - ausgestattet mit praktischen Erfahrungswerten...
04.04.2014 Unterstützung bieten Musterfinanzpläne differenziert nach der Bauunternehmensgröße und den Leistungssparten - ausgestattet mit praktischen Erfahrungswerten...
11.05.2016 Speziell für Schallschutzmaßnahmen bei Regen- und Abwasserleitungen hat Armacell jetzt ArmaComfort AB und ArmaComfort AB Alu vorgestellt. Die mehrschichtigen Schallschutzmaterialien sollen eine höhere Geräusch­reduktion bei geringeren Wandstärken erreichen.
30.06.2016 Es ist unbestritten, dass Spielplätze die Entwicklung von Motorik, Selbst­sicherheit und Selbstvertrauen bei Kindern fördern. Gleichwohl liegt es in der Natur der Sache, dass Stürze von Spielgeräten kaum vermeidbar sind, die sich aber durch das richtige Bodenmaterial erheblich abmindern lassen.
23.08.2010 Der Onlinedienst www.baupreislexikon.de ist eine sehr gefragte Datenbank für Bau-Preis-Auskünfte. Schon über 45.000 eingetragene Nutzer...
10.06.2016 Busch-Jaeger hat zusammen mit Experten für Interieur-Design Busch-dynasty entwickelt. Dabei werden ausgesuchte Materialien mit moderner Haustechnik kombiniert; Handarbeit macht zudem jeden Schalter zum Unikat. Nun hat Busch-Jaeger das Sortiment erweitert.
05.06.2016 Über die Hälfte der Hersteller erwartet, dass sich die Handelspreise ihrer Produkte 2016 erhöhen werden. Von allzu starken Preisaufschlägen wollen viele Produzenten jedoch Abstand nehmen - dies zeigen erste Vorab­er­geb­nisse der Jahresanalyse 2016/2017, der zentralen Branchenstudie zum deutschen Baugeschehen von BauInfoConsult.

Begriffs-Erläuterungen zu Baustoffe (Materialien)

Nach § 438 Abs. 1 im BGB sind für Sachen, die in ein Bauwerk eingehen, 5 Jahre Haftung für Mängelansprüche zu gewähren. Dies ist von Bedeutung, weil auch die Bauunternehmen für Bauleistungen bei eine ...
Die Materialliste liefert eine Übersicht aller kalkulierten Materialien innerhalb eines Leistungsverzeichnisses , d. h. für jeden Baustoff (Material) werden die aufsummierten Verbrauchsmengen berechn ...
Materialkosten entstehen mit dem Verbrauch, d. h. dem Einbau in das Bauwerk auf der Baustelle. Von Interesse ist besonders der Verbrauch an Baustoffen (Materialien) als Kostenposition im Ist monatlic ...
Die Materialwirtschaft umfasst im Bauunternehmen folgende Aufgaben und Tätigkeiten:Ermittlung des Materialbedarfs auf Grundlage der Bauausschreibungen, Leistungsverzeichnisse und Massenauszüge der...

Verwandte Suchbegriffe zu Baustoffe (Materialien)


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK