Begrünung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Begrünung

Landschaftsbauarbeiten || Wässern der Dachbegrünung
Landschaftsbauarbeiten || Vegetationsmatte zur Dachbegrünung
Landschaftsbauarbeiten || Vegetationstragschicht für mehrschichtige Dachbegrünung, Intensivbegrünung, Extensivbegrünung, Einfache Intensivbegrünung
|| Dachbegrünung, einfach intensiv
|| Bepflanzung, extensiv, intensiv, intensiv + Baumgerüst

Normen und Richtlinien zu Begrünung

Bild E.1 — Dach mit Kiesauflast - DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
Bild E.2 — „Umkehrdach“ mit Kiesauflast - DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
Bild E.3 — Mechanisch befestigtes Dach - DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
Bild E.4 — Begrüntes Dach - DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
Bild E.5 — Verklebtes Dach - DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN EN 13956 [2013-03] Dachsysteme - Kunststoff-/Elastomerbahnen für Dachabdichtungen
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03]Maße in Millimeter Legende Dämmung (Umkehrdach) Stützblech ANMERKUNG Prinzipskizze zuDIN 18195-5 :2000-08, 8.3, undDIN 18195-8 :2003-04, 7.3.1.3.
DIN 18916 [2016-06]Für Dachbegrünungsarbeiten gilt die „Richtlinie für die Planung, Ausführung und Pflege von Dachbegrünungen“. Für Fassadenbegrünungsarbeiten gilt die „Richtlinie für die Planung, A...
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03]Maße in Millimeter Legende Gefälle Anstaubewässerung ANMERKUNGDIN 18195-5 :2000-08, 6.5, undDIN 18195-9 , 5.4.3.
DIN 1986-100 [2016-12]5.8.1 Geneigte Dächer Die Niederschlagswasserableitung von geneigten Dächern kann sowohl mit vorgehängten als auch mit innenliegenden Rinnen vorgenommen werden. 5.8.2 Flachdäch...
[2016-12] Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Instandhaltungsleistungen für die Entwicklung und Unterhaltung von Vegetation (Entwicklungs- und Unterhaltungspflege)

Ausschreibungstexte zu Begrünung

ICOFLOR®-Sprossensaat - ICOFLOR®-Sprossensaat
Sprossensaat für die extensive Dachbegrünung enthält eine Mischung aus bewährten anpassungsfähigen Sedumsorten.
ICOFLOR®-Sprossensaat Sprossensaat für die extensive Dachbegrünung enthält eine Mischung aus bewährten anpassungsfähigen Sedumsorten.
ICOFLOR®-Drainmatte - ICOFLOR®-Drainmatte
Dreischichtige Schutz- und Drainmatte aus extrudierten Monofilamenten PP und beidseitigem Geovlies zum Ausgleich von stehendem Wasser auf der Dachfläche.
PP-Wirrgelege ca.450 g/m...
ICOFLOR®-Drainmatte Dreischichtige Schutz- und Drainmatte aus extrudierten Monofilamenten PP und beidseitigem Geovlies zum Ausgleich von stehendem Wasser auf der Dachfläche. PP-Wirrgelege ca.450 g/m...
ICOFLOR®-Vlies - ICOFLOR®-Vlies
Vlies zum Einbau zwischen ICOFLOR®-Platte und ICOFLOR®-Substrat.
Qualitex-Fibrebond 80 g/m²
Abmessung: 100,00 x 1,00 m
ICOFLOR®-Vlies Vlies zum Einbau zwischen ICOFLOR®-Platte und ICOFLOR®-Substrat. Qualitex-Fibrebond 80 g/m² Abmessung: 100,00 x 1,00 m
ICOFLOR®-Erdsubstrat - ICOFLOR®-Erdsubstrat
Pflanzboden auf mineralisch/organischer Basis
Bis ca. 10° Dachneigung: In einer Schichtstärke von ca. 4 cm auftragen, anschließend auf 3 cm verdichten.
Verbrauch: ca. 40 Liter ...
ICOFLOR®-Erdsubstrat Pflanzboden auf mineralisch/organischer Basis Bis ca. 10° Dachneigung: In einer Schichtstärke von ca. 4 cm auftragen, anschließend auf 3 cm verdichten. Verbrauch: ca. 40 Liter ......
ICOFLOR®-Platte - ICOFLOR®-Platte
Vegetationsplatte aus recyceltem Weichkunststoff, unterseitig profiliert.
Kombinierte Schutz-, Filter- und Wasserspeicherplatte.
Unterseitig profilierter Polyurethan-Weichschaum aus...
ICOFLOR®-Platte Vegetationsplatte aus recyceltem Weichkunststoff, unterseitig profiliert. Kombinierte Schutz-, Filter- und Wasserspeicherplatte. Unterseitig profilierter Polyurethan-Weichschaum aus......
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Wässern Dachbegrünung 5l/m2 1Arbeitsgang
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Vegetationsmatte Dachbegrünung Moos-Sedum D 2cm Fadengeflechteinlage
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Pflanzen Dachbegrünung liefern pflanzen 16St/m2
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Filterschicht Dachbegrünung Geotextil 150g/m2
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Standardbesch Dach-/Fassadenbegrünung Nachweis AN Filter-/Vegetationstragschicht

Baunachrichten zu Begrünung

Kommunale Gründach-Strategien auf 48 Seiten - 12.09.2016 Derzeit räumen viele Städte begrünten Dächern im Rahmen ihrer Anpas­sungspläne an den Klimawandel eine hohe Priorität ein. Wie vielfältig die Einsatz- und Fördermög­lichkeiten von Dachbegrünungen auf kommunaler Ebene sein können, zeigen Fallbeispiele aus Berlin, Hamburg, Hannover, Ludwigsburg und Stuttgart.
12.09.2016 Derzeit räumen viele Städte begrünten Dächern im Rahmen ihrer Anpas­sungspläne an den Klimawandel eine hohe Priorität ein. Wie vielfältig die Einsatz- und Fördermög­lichkeiten von Dachbegrünungen auf kommunaler Ebene sein können, zeigen Fallbeispiele aus Berlin, Hamburg, Hannover, Ludwigsburg und Stuttgart.
Projektfilm: Dachgarten für ein Restaurant auf der Insel Mainau in zwei Min... - 25.08.2016 Das neue Restaurant „Comturey Keller“ am Hafen der Insel Mainau hat durch die Hanglage an drei Seiten Erdanschluss und integriert sich mittels Dachbegrünung vollständig in die umgebende Parklandschaft.
25.08.2016 Das neue Restaurant „Comturey Keller“ am Hafen der Insel Mainau hat durch die Hanglage an drei Seiten Erdanschluss und integriert sich mittels Dachbegrünung vollständig in die umgebende Parklandschaft.
Die VOB 2009 erreicht nach vielen Etappen bis Mai 2010 die Zielgerade -Angekündigt war sie bereits für den 1.4. und 1.7.2009. Am 18. Mai 2009 hat der Vorstand des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) die Neufassung der VOB 2009 beschlossen.
Angekündigt war sie bereits für den 1.4. und 1.7.2009. Am 18. Mai 2009 hat der Vorstand des Deutschen Vergabe- und Vertragsausschusses für Bauleistungen (DVA) die Neufassung der VOB 2009 beschlossen....
28.08.2016 In dem „Jahrbuch Bauwerksbegrünung 2016“ finden sich Kurzfassungen der Vorträge des 14. FBB-Gründachsymposiums 2016 und des 9. FBB-Fas­sa­den­begrünungssymposiums 2016 - ergänzt durch einige Beiträge des FBB-Symposiums Gebäudebegrünung 2016.
24.03.2016 Optigrün hat die bestehende Referenzsammlung zum „Fassadengarten“ aktualisiert. Die Zusammenstellung verschiedener Referenzen umfasst nunmehr 20 Praxisbeispiele - von privaten, über kommunale bis zu gewerblichen Objekten.

Begriffs-Erläuterungen zu Begrünung

Dachbegrünungen kommen vorwiegend auf Flachdächern zur Anwendung und werden in intensive und extensive Dachbegrünungen unterschieden. Welche Dachbegrünung zum Einsatz kommen kann, hängt von der Tragf ...
Unterhaltspflege benötigen alle Rasen-, Saat- und Pflanzflächen, aber natürlich auch alle Bäume sowie Hecken in Parks, Gärten, öffentlichen Anlagen und auf Sportplätzen. Unterhaltungspflege für Rasen ...
Da Flachdächer verschieden konstruiert sein können, ist entsprechend auch ihre Dämmung unterschiedlich zu realisieren. Grundlegend werden bei den Flachdächern die Konstruktionen Kaltdach Warmdach Umk ...
Im Garten- und Landschaftsbau – abgekürzt als „Galabau“ – werden Leistungen ausgeführt, die vorrangigden Bau und die Pflege vonGrünflächen einschließlich von Begrünungen auf Dächern, an Fassaden...
Eine Vegetationsfläche ist im Gegensatz zu einer versiegelten Verkehrsfläche (Straßen,, Plätze) eine Fläche die mit Pflanzen jeder Art bewachsen oder die für eine Bepflanzung vorgesehen ist. Dazu z ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren