Belüftungsventil

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Belüftungsventil

Be- und Entlüftungsventile haben zwei Funktionen, zum einen werden Wasser-, Gas- und Abwasser-Rohrleitungen über sie belüftet, was notwendig ist, wenn diese entleert werden müssen. Zum anderen dienen sie der Entlüftung, um z. B. aus einer Wasserleitung laut schlagende und damit störende Strömungsgeräusche zu entfernen, die sich durch Lufteinschlüsse in den unter hohem Druck stehenden Rohrleitungen ergeben. Bei Wasserleitungen wird so auch der inneren Korrosion vorgebeugt, die durch Luft in metallenen Rohren begünstigt wird.
Be- und Entlüftungsventile können als Einkammer-, Zweikammer- und Zweikammerventil mit Absperrung ausgeführt und aus Gusseisen oder Stahlguss gefertigt sein. Es gibt sie für die Nenndruckbereiche bis 10, bis 16 und bis 25 bar.

Baupreis-Informationen zu Belüftungsventil

Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen || Belüftungsventil
Druckrohrleitungen für Gas, Wasser und Abwasser || Gusseisen EN-GJL, Stahlguss GS, Be- und Entlüftungsventil, Belüftungsventil, Entlüftungsventil bei inneren Überdruck
Wärmeversorgungsanlagen - Leitungen, Armaturen, Heizflächen || Gehäuse Stahl, nichtrostend, Gehäuse EN-GJL-250, Gehäuse EN-GJS-400-18, Gehäuse GP240GH+N, Gehäuse Stahl, Belüftungsventil, Entlüftungsar...

Normen und Richtlinien zu Belüftungsventil

Bild 2: Entwässerungsanlagen mit Hauptlüftung - DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit Hauptlüftung in Gebäuden
DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit Hauptlüftung in Gebäuden
Bild 3: Entwässerungsanlagen mit Nebenlüftung - DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit Nebenlüftung in Gebäuden
DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit Nebenlüftung in Gebäuden
Bild 5: Belüftete Anschlussleitungen - DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit belüfteter Anschlussleitung in Gebäuden
DIN EN 12056-2 [2001-01] Schwerkraftentwässerung mit belüfteter Anschlussleitung in Gebäuden
Bild 2 — Schematische Darstellung einer Grundstücksentwässerungsanlage - DIN 1986-100 [2008-05] Zeichnerische Darstellung - Gebäude- und Grundstücksentwässerung
DIN 1986-100 [2008-05] Zeichnerische Darstellung - Gebäude- und Grundstücksentwässerung
Bild 1: Wasserstandshöhe in einem Geruchverschluss - DIN EN 12056-5 [2001-01] Begriffe DIN EN 12056-5
DIN EN 12056-5 [2001-01] Begriffe DIN EN 12056-5
DIN EN 12380 [2003-03]5.1 Allgemeines Belüftungsventile müssen in geschlossener Stellung luftdicht sein und bei Einbau nach Herstelleranweisung zuverlässig innerhalb der angegebenen Temperaturbereic...
DIN EN 12380 [2003-03]Belüftungsventile werden entsprechend dem Betriebstemperaturbereich und dem Einsatzort unter Berücksichtigung der angeschlossenen Entwässerungsgegenstände nach Tabelle 1 bezeic...
[2003-03] Belüftungsventile für Entwässerungssysteme - Anforderungen, Prüfverfahren und Konformitätsbewertung
DIN EN 12380 [2003-03]Diese Norm legt Anforderungen, Prüfverfahren und die Konformitätsbewertung für Belüftungsventile fest, die in Entwässerungssystemen innerhalb von Gebäuden nachEN 12056-2 EN 1...
DIN EN 12380 [2003-03]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe und Symbole Typen von Belüftungsventilen Anforderungen Prüfverfahren Kennzeichnung, Etikettierung und Verpackung Konformitätsb...

Ausschreibungstexte zu Belüftungsventil

STLB-Bau 2017-04 044 Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen
Belüftungsventil Klasse BI DN50

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren