Bemessungsklasse

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Bemessungsklasse

Gerüstarbeiten || Traggerüst ohne Trägerlage, Traggerüst mit Trägerlage, umsetzen, Vorhaltung während Abbau, Vorhaltung während Aufbau, Gebrauchsüberlassung

Normen und Richtlinien zu Bemessungsklasse

DIN EN 12812 [2008-12]4.1 Allgemeines Die Bemessung muss einer der zwei folgenden Bemessungsklassen entsprechen: A oder B. Bemessungsklasse B ist in zwei Unterklassen unterteilt, B1 und B2, siehe 4....
DIN EN 12812 [2008-12]8.3.1 Temperatur Sind die zu unterstützenden Konstruktionen länger als 60 m, ist der Einfluss, den temperaturbedingte Verformungen dieser Konstruktionen auf das Traggerüst ausü...
DIN EN 12812 [2008-12]Es ist nachzuweisen, dass: Dabei ist der Bemessungswert maßgebender Schnittgrößen/Einwirkungen; der Bemessungswert des Widerstands. Der Wert fürmuss mit den Bemessungswerten ...
[2008-12] Traggerüste - Anforderungen, Bemessung und Entwurf
DIN EN 12812 [2008-12]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nachEN 1993-1-1 :2005 und die folgenden Begriffe. 3.1 Fachwerkstrebe Bauteil, das zwei Punkte eines Tragwerks verbindet...

Ausschreibungstexte zu Bemessungsklasse

STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Aufbau Abbau Traggerüst Trägerlage Bemessungskl.A

Begriffs-Erläuterungen zu Bemessungsklasse

Nebenleistungen gelten allgemein Leistungen, die auch ohne Erwähnung im Bauvertrag zur vertraglichen Leistung gehören. Diese Leistungen müssen in einem Leistungsverzeichnis (LV) nicht ausgeschrieben...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren