Bestandszeichnung

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Bestandszeichnung

DIN 18320 [2016-09]Änderungen 2015-08: Besondere Leistungen sind ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 4.2 , z. B.: Leistungen für Maßnahmen nach den Abschnitten 3.1.3 bis 3.1.6. Boden-, Wasser- un...
DIN 18800-7 [2008-11]4.1 Ausführungsunterlagen (401) Alle zur Ausführung der Tragwerke aus Stahl und zu den angrenzenden Bauteilen notwendigen Informationen und technischen Anforderungen, die aus de...
DIN 1185-3 [2015-12]Gegenüber DIN 1185-3:1973-12 und DIN 1185-4:1973-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Anforderungen an den Maschineneinsatz und Bauweise wurden überarbeitet und an den Stan...
DIN EN 1997-1 [2014-03]4.2.1 Überwachungsprogramm (1)P Das im Geotechnischen Entwurfsbericht enthaltene Programm muss die für die Ergebnisse der Bauüberwachung zulässigen Grenzen angeben. (2) Das Pr...
DIN 18322 [2016-09]Besondere Leistungen sind ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 4.2 , z. B.: Die in den Abschnitten 3.5.3.4 3.5.3.6 aufgeführten Besonderen Leistungen. Zustandskontrollen, die üb...

Ausschreibungstexte zu Bestandszeichnung

STLB-Bau 2017-10 017 Stahlbauarbeiten
Zeichnungen anfertigen Ausführungszeichnung

Begriffs-Erläuterungen zu Bestandszeichnung

Abnahme bedeutet die körperliche Hinnahme der Leistung bzw. des Werkes durch den Auftraggeber (als Bauherr, Besteller oder Verbraucher) und die Billigung als der Hauptsache nach vertragsgemäßer Leist ...
Liegt dem Bauvertrag die zugrunde, dann sind für die Abnahme die Vorschriften im § 12 der VOB, Teil B heranzuziehen. Die Abnahme gehört zu den Hauptpflichten des Auftraggebers und ist für die Bauvert ...

Verwandte Suchbegriffe zu Bestandszeichnung


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren