Bewegungsfuge

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Bewegungsfuge

Dachdeckungsarbeiten || Bewegungsfuge, Faserzementwellplatte, Faserzementkurzwellplatte
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Wärmedämm-Verbundsystem, Verputzte Außenwärmedämmung, Bewegungsfuge, Gleitlagerfuge, seitlich montierte Schienen mit Dichtungsband, Montage eines Kautschuk...
Abdichtungsarbeiten || PIB, bitumenverträglich, PVC-P, bitumenverträglich, EPDM, bitumenverträglich, PVC-P, nicht bitumenverträglich, EVA, bitumenverträglich, ECB, bitumenverträglich, Glasvlieseinlage...
Fliesen- und Plattenarbeiten || Bewegungsfugenprofil, PVC-Hohlkastenprofil, Fugendichtstoff, Fugendichtstoff, frühbeständig, Fugendichtstoff, natursteingeeignet, Fugendichtstoff Typ PW DIN EN 15651-4,...
Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Bewegungsfuge, Polyurethan, Silicon, Acrylatdispersion, Hybrid-Polymer, Stahl, verzinkt, Aluminium, Stahl, verzinkt, kunststoffbeschichtet, Stahl, nichtros...

Normen und Richtlinien zu Bewegungsfuge

b) Beim Hersteller fertig konfektioniertes Bewegungsfugenprofil einschließl... - DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Bewegungsfugen im Putz unmittelbar über Bewegungsfugen im Putzgrund - Außenputz; Planung
Bild 25 — Bewegungsfuge Typ I, Beispiel: Bodenplatte, drückendes Wasser; Fu... - DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03] Bewegungsfuge Typ I: Bodenplatte, drückendes Wasser, Bewegung max. 10 mm parallel zur Abdichtungsebene
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03] Bewegungsfuge Typ I: Bodenplatte, drückendes Wasser, Bewegung max. 10 mm parallel zur Abdichtungsebene
Bild 7 - Beispiel für die Ausführung einer Bewegungsfuge bei einlagig bepla... - DIN 18183-1 [2009-05] Unterkonstruktion und Beplankung - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Unterkonstruktion und Beplankung - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
Bild 8 - Beispiel für die Ausführung einer Bewegungsfuge bei zweilagig bepl... - DIN 18183-1 [2009-05] Unterkonstruktion und Beplankung - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18183-1 [2009-05] Unterkonstruktion und Beplankung - Trennwände und Vorsatzschalen aus Gipsplatten
DIN 18532-1 [2017-07]Bei Bewegungsfugen in befahrbaren Flächen treten Bewegungen durch wechselnde Verkehrslasten sowie tages- und jahreszeitliche Temperaturänderungen auf. Bei N4-V erfolgt die Abdic...
DIN 18195-8 [2011-12]Die Anordnung von Bewegungsfugen sollte auf die statisch unbedingt erforderliche Zahl und Lage beschränkt werden. Sind Bewegungsfugen unvermeidbar, müssen sie in solchen Abständ...
DIN 18157-2 [2017-04]Bei der Anordnung und Ausbildung von Bewegungsfugen ist die Art des Untergrundes, die Verformungsfähigkeit des Mörtels, das vorgesehene Belags - oder Bekleidungsmaterial, die Ge...
DIN 18157-3 [2017-04]Bei der Anordnung und Ausbildung von Bewegungsfugen ist die Art des Untergrundes, die Verformungsfähigkeit des Mörtels, das vorgesehene Belags - oder Bekleidungsmaterial, die Ge...
DIN 18157-1 [2017-04]Bei der Anordnung und Ausbildung von Bewegungsfugen ist die Art des Untergrundes, die Verformungsfähigkeit des Mörtels, das vorgesehene Belags - oder Bekleidungsmaterial, die Ge...

Ausschreibungstexte zu Bewegungsfuge

STLB-Bau 2017-04 020 Dachdeckungsarbeiten
Bewegungsfuge FZ-Wellplattendeckung
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Bewegungsfuge WDVS Kautschukprofil B 10-15mm
STLB-Bau 2017-04 018 Abdichtungsarbeiten
Bewegungsfuge abdichten durch Verstärken Metallband Stahl niro
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Bewegungsfuge BSK11 B 15-20mm
STLB-Bau 2017-04 014 Natur-, Betonwerksteinarbeiten
Bewegungsfuge schließen Bitumenvergussmasse B 5-10mm T bis 10mm

Baunachrichten zu Bewegungsfuge

Neu: DIN 18195 Bauwerksabdichtungen - Beiblatt 1 - 02.05.2011 Enthält in der neuen Ausgabe 2011/03 Prinzipskizzen, die die regelgerechte Anordnung von Bauwerksabdichtungen zeigen...
02.05.2011 Enthält in der neuen Ausgabe 2011/03 Prinzipskizzen, die die regelgerechte Anordnung von Bauwerksabdichtungen zeigen...
Neuausgabe DIN 18195 Bauwerksabdichtungen jetzt vollständig - 01.12.2011 Die vor allem wegen neuer Europäischer Produktnormen notwendig gewordene Überarbeitung der Normenreihe DIN 18195 Bauwerksabdichtungen ist jetzt vollständig...
01.12.2011 Die vor allem wegen neuer Europäischer Produktnormen notwendig gewordene Überarbeitung der Normenreihe DIN 18195 Bauwerksabdichtungen ist jetzt vollständig...
Normenreihen DIN 18195 und DIN 18531 überführt in neue Abdichtungs-Normenre... - 08.07.2017 Neben der Umstrukturierung der bisherigen Normen-Reihe DIN 18195 erfolgte eine vollständige Überarbeitung und Aktualisierung. Auch neue Stoffe für die Abdichtung sind in die bauteilbezogene
08.07.2017 Neben der Umstrukturierung der bisherigen Normen-Reihe DIN 18195 erfolgte eine vollständige Überarbeitung und Aktualisierung. Auch neue Stoffe für die Abdichtung sind in die bauteilbezogene...

Begriffs-Erläuterungen zu Bewegungsfuge

Dehnfugen, auch Bewegungsfugen genannt, werden eingebaut, um Bewegungsmöglichkeiten zwischen Bauteilen z. B. Putzen, Beton oder Estrich und dem übrigen Baukörper zu schaffen. Zudem unterbinden sie di ...
Bitumen-Schweißbahnen werden zur Bauwerksabdichtung gegen Bodenfeuchte, drückendes Wasser, gegen nicht drückendes Wasser, aufstauendes Sickerwasser, als Dachabdichtung, Abdichtung über Bewegungsfugen ...
Bitumenbahnen eignen sich zum Abdichten von Flachdächern Gründächern , Nutzdächern, geneigten Dächern, zur Bauwerksabdichtung und der Abdichtung von Verkehrsbauwerken. Und auch Bewegungsfugen werden...
Holzpflaster RE ist laut Normung ein repräsentativer und rustikaler Holzpflaster-Fußboden. Er wird verwendet in Verwaltungsgebäuden und Versammlungsstätten, wie z. B. Kirchen, Theatersälen, Gemeinde- ...
Die Saumrinne, meist auch als Aufdachrinne , oder auch als liegende Dachrinne bezeichnet, zählt zwar zur vorgehängten Entwässerung, stellt aber dennoch eine Sonderlösung dar, weil die Traufe unterhal ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren