Biegetragfähigkeit

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Biegetragfähigkeit

Bild 2: Prüfung von Flachziegeln - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Flachziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Flachziegeln
Bild 3: Prüfung von Falzziegeln - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
Bild 4.1: Prüfanordnung mit Profilbeilagen aus Hartholz - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
Bild 4.2: Prüfanordnung mit Profilbeilagen aus Hartholz (Variante für Ziege... - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
Bild 5.1: Prüfanordnung mit Gipsriegel - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Falz-, Strangfalz-, Krempziegeln
DIN EN 1304 [2013-08]Die Biegetragfähigkeitskriterien gelten nicht für Formziegel. Die Proben gelten als zufrieden stellend, wenn sie bei Prüfung nach EN 538unter folgender Mindestlast nicht zu Br...
[1994-11] Tondachziegel für überlappende Verlegung - Prüfung der Biegetragfähigkeit
DIN EN 538 [1994-11]Der Dachziegel wird auf die beiden unteren Auflager so gelegt (siehe Bild 2), dass sich das erste Auflager an der für die Dachlatten vorgesehenen Stelle befindet, sich das zweite...
DIN EN 538 [1994-11]Der Ziegel ist auf die beiden, in der gleichen waagerechten Ebene liegenden unteren Auflager so aufzulegen (siehe Bild 3), dass sich das erste Auflager an der für die Dachlatten ...
DIN EN 538 [1994-11]7.3.1 Bei Dachziegeln ohne Nase Der Dachziegel ist mit der konkaven Seite nach unten auf die in einer waagerechten Ebene befindlichen Platte der Prüfeinrichtung aufzulegen, so da...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren