Bodenbelag

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Bodenbelag

Decken-/Bodenbelag, innen - Elastischer Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, PVC, ohne Träger, homogen, PVC, ohne Träger, heterogen, PVC, Flex-Platte, PVC, ableitfähig, homogen, PVC, Träger aus Synthesefaservliesstoff, PVC, Unterschicht PVC-Schau
|| Decken-/Bodenbelag, innen, PVC, ohne Träger, homogen, PVC, ohne Träger, heterogen, PVC, Flex-Platte, PVC, ableitfähig, homogen, PVC, Träger aus Synthesefaservliesstoff, PVC, Unterschicht PVC-Schau...
Decken-/Bodenbelag, innen - Textiler Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Textiler Belag
Decken-/Bodenbelag, innen - Kork -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Kork
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Kork
Decken-/Bodenbelag, innen - Laminat -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Laminat
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Laminat
Decken-/Bodenbelag, innen - Holz -|| Decken-/Bodenbelag, innen
|| Decken-/Bodenbelag, innen
|| Bodenbelag, außen, Pflasterziegel
|| Bodenbelag, außen, Betonwerkstein, Kunststein
|| Bodenbelag, außen
|| Bodenbelag, außen, Naturwerkstein
|| Bodenbelag, außen, Rückbau

Normen und Richtlinien zu Bodenbelag

Bild 1 - Gleiterform und -maße - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 2 - Typische Anordnung der Gleiter als Gleiter-Baugruppe (Draufsicht) - DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
DIN EN 13893 [2003-02] Geräte, Materialien - Messung des Gleitreibungskoeffizienten von trockenen Bodenbelagsoberflächen
Bild 9. Schematische mittlere Abhängigkeit des horizontal gemessenen bewert... - VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Trittschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
VDI 3762 [2012-01] Einflüsse auf die Flankenübertragung von Trittschall (horizontal) - Doppel- und Hohlböden
Bild 4. Beispiel für Wandschluss bei schwimmenden Estrichen mit keramischen... - DIN 4109 Beiblatt 2 [1989-11] Trittschalldämmung von Massivdecken - Schallschutz; Hinweise für Planung und Ausführung
DIN 4109 Beiblatt 2 [1989-11] Trittschalldämmung von Massivdecken - Schallschutz; Hinweise für Planung und Ausführung
Bild 5. Fußbodenaufbau mit Abdichtung für Badezimmer mit Duschbetrieb - DIN 4109 Beiblatt 2 [1989-11] Trittschalldämmung von Massivdecken - Schallschutz; Hinweise für Planung und Ausführung
DIN 4109 Beiblatt 2 [1989-11] Trittschalldämmung von Massivdecken - Schallschutz; Hinweise für Planung und Ausführung
DIN 18365 [2016-09]Änderungen 2015-08: Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 2 , gilt: Für die gebräuchlichsten Stoffe und Bauteile sind die DIN-Normen und weitere Anforderungen nachstehend aufgefü...
DIN EN 13893 [2003-02]Gleiter aus dem definierten Material und mit definierter Form werden so belastet, dass eine festgelegte Kraft auf den Bodenbelag einwirkt. Die belasteten Gleiter werden mit kon...
DIN EN 13893 [2003-02]Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die Begriffe nachEN 12466 :1998 und die folgenden Begriffe. 3.1 Gleitreibungskoeffizient, Quotient aus horizontaler Reibungs...
DIN 18365 [2016-09]Änderungen 2015-08: Bodenbeläge sind ohne Unterlagen zu verlegen. Sind Unterlagen auszuführen, so sind sie so zu verlegen, dass ihre Stöße und Nähte zu den Stößen und Nähten des B...
DIN EN 13893 [2003-02]-Wert ist für die Spuren 3 bis 5 nach der folgenden Gleichung anzugeben: Dabei ist der Gleitreibungskoeffizient; der Durchschnitt der horizontalen Kraft (in Newton); die auf de...

Ausschreibungstexte zu Bodenbelag

STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Aussparung Bodenbelag PVC homogen bis 100cm2
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Sauberlaufzone Kokosvelours Rückseitenbesch
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag PVC homogen Kl.34 BFL-s1 D 2mm marmoriert
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag Kautschuk leitfähig homogen Kl.33 Räume explosionsfähige Atmosphäre D 2mm Kupferbänder
STLB-Bau 2017-04 036 Bodenbelagarbeiten
Bodenbelag Kautschuk homogen Kl.34 CFL-s1 D 2mm granulatgemustert strukturiert

Baunachrichten zu Bodenbelag

DIN-Normen: Neuausgaben Dezember 2013 - 02.12.2013 Neue DIN-Normen in diesem Monat u.a. in den Bereichen: Bauholz für tragende Zwecke, Textile Bodenbeläge und Pflasterziegel.
02.12.2013 Neue DIN-Normen in diesem Monat u.a. in den Bereichen: Bauholz für tragende Zwecke, Textile Bodenbeläge und Pflasterziegel.
DIN-Normen: Neuausgaben Dezember 2012 - 13.12.2012 Mit der VOB 2012 und der Einführung der neuen Eurocodes brachten die vergangenen Wochen zahlreiche Änderungen bei DIN-Baunormen, mit denen Planer und Bauunternehmer Schritt halten müssen...
13.12.2012 Mit der VOB 2012 und der Einführung der neuen Eurocodes brachten die vergangenen Wochen zahlreiche Änderungen bei DIN-Baunormen, mit denen Planer und Bauunternehmer Schritt halten müssen......
„FreiRäume“, Ratgeber für barrierefreies Bauen und Wohnen, für 2016-2018 er... - 11.09.2016 Das frisch veröffentlichte Magazin „FreiRäume 2016-2018“ widmet sich auf 128 Seiten dem barrierefreien Bauen und Umbauen und vermittelt Tipps und Tricks zum ge­nerationenübergreifenden Wohnkomfort - vom Haus­ein­gang über Bodenbeläge bis zum Badezimmer.
11.09.2016 Das frisch veröffentlichte Magazin „FreiRäume 2016-2018“ widmet sich auf 128 Seiten dem barrierefreien Bauen und Umbauen und vermittelt Tipps und Tricks zum ge­nerationenübergreifenden Wohnkomfort - vom Haus­ein­gang über Bodenbeläge bis zum Badezimmer.
Haro-Bodenbeläge im Sinne der Wohngesundheit und Nachhaltigkeit - 19.07.2016 Haro nimmt sein 150-jähriges Firmenjubiläum zu Anlass, seine Kunden über das eigenen Engagement hinsichtlich Wohngesundheit, Hygiene und Nachhaltigkeit zu informieren. So sind beispielsweise alle Bodenbeläge desRosenheimer Unternehmens mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.
19.07.2016 Haro nimmt sein 150-jähriges Firmenjubiläum zu Anlass, seine Kunden über das eigenen Engagement hinsichtlich Wohngesundheit, Hygiene und Nachhaltigkeit zu informieren. So sind beispielsweise alle Bodenbeläge desRosenheimer Unternehmens mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.
Renaissance des Holzpflasters im Innenausbau - 19.07.2016 Holzpflaster, das eigentlich schon in Vergessenheit geraten war, findet bei Architekten und Designern im Innenausbau derzeit wieder viel Anklang. Ursprünglich als Bodenbelag für den Außenbereich, Werkstätten und Fabrik­hallen verwendet, fand der Holzboden Anfang des 20. Jahrhunderts Einzug in den designorientierten Innenraum.
19.07.2016 Holzpflaster, das eigentlich schon in Vergessenheit geraten war, findet bei Architekten und Designern im Innenausbau derzeit wieder viel Anklang. Ursprünglich als Bodenbelag für den Außenbereich, Werkstätten und Fabrik­hallen verwendet, fand der Holzboden Anfang des 20. Jahrhunderts Einzug in den designorientierten Innenraum.
18.07.2016 Als Folge des schwachen Sanierungsgeschäftes schrumpfte der Markt für Bodenbeläge in Deutschland im Jahr 2015 um insgesamt knapp 1% gegen­über dem Vorjahr auf nunmehr 2,55 Mrd. Euro.
20.07.2016 Bunt und facettenreich - so zeigt sich die neue DLW Vinyl Kollektion homo­gener Bodenbeläge: DLW Flooring setzt dabei auf technische Vielfalt, funk­tionale Oberflächen und einen ausgebauten „Mix & Match“-Baukasten für übergreifende Bodenkonzepte.

Begriffs-Erläuterungen zu Bodenbelag

Kork wird als Werkstoff im Fußbodenbau auf der einen Seite zur Trittschall- und Wärmedämmung, auf der anderen Seite aber auch als eigenständiger Bodenbelag für den Innenbereich verwendet. Als Dämmung ...
Beim Herstellen von Flockbodenbelägen werden Flockfasern auf elektrostatischem Weg auf einen mit einem Klebebett versehenen Träger (z. B. Grundgewebe oder Faservlies) aufgebracht. So entstehen Teppic ...
Textile Bodenbeläge auch als Teppichboden oder Teppichbelag bezeichnet, gibt es in unterschiedlichen Macharten, aus synthetischen oder natürlichen (pflanzlichen, tierischen) Fasern. Sie werden vollfl ...
Elastomerbodenbelag, auch Kautschukbelag oder Gummibelag genannt, ist ein vielseitiger elastischer Bodenbelag, der über eine große Anzahl positiver Eigenschaften verfügt. So ist Elastomerbodenbelag:...
Korkbodenbeläge aus Presskorkplatten bestehen aus hoch komprimiertem Presskork, der auf eine Trägerplatte mit Nut und Feder aufgebracht wird. Bodenbeläge aus Presskorkplatten können im Wohnbereich, a ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren