Bogentreppe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Bogentreppe

Bogentreppen sind Treppen mit gebogenem Treppenlauf. Sie können in enger U-Form oder in weiten Radien gebaut werden. Nur leicht gebogenen Treppen, die fast einen geraden Treppenlauf haben, zählen ebenfalls zu den Bogentreppen.
Bogentreppen können freitragend als Bolzentreppe ohne Setzstufen oder auch als Faltwerktreppe gebaut werden. Sie kommen als klassische Wangentreppen aber auch als Holmtreppe, z. B. als Einholmtreppe mit geschweiftem Mittelholm aus Stahl vor.
Die Trittstufen der Bogentreppen sind durchgehend keilförmig verzogen, eine Ausnahme können An- und Austritte darstellen. Die verwendeten Materialien für die Trittstufen bzw. die Trittstufenbeläge reichen von Holz, Beton, Glas, Naturstein bis zu Gussasphalt.

Baupreis-Informationen zu Bogentreppe

Metallbauarbeiten || Handlauf, Handlauf, gekrümmt, für Balkon, für Brüstung, für Treppe
Metallbauarbeiten || Wangentreppe, Spindeltreppe, Einholmtreppe, Zweiholmtreppe, Außentreppe, Innentreppe im Trockenbereich, Innentreppe im Feuchtbereich
Metallbauarbeiten || Geländer, für Balkon, für Brüstung, für Treppe, Geländer mit Füllung, Geländer mit Bekleidung, Geländer mit Knieleiste, Bügelgeländer, Stahl, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Gurte...

Normen und Richtlinien zu Bogentreppe

Bild B.9 — Bogentreppe; Zweiläufige gewendelte Treppe mit Zwischenpodest (B... - DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
Bild B.1 — Einläufige gerade Treppe - DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
Bild B.12 — Einläufige viertelgewendelte Treppe (dargestellt als Rechtstrep... - DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
Bild B.14 — Einläufige, halbgewendelte Treppe (dargestellt als Rechtstreppe... - DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
Bild B.15 — Treppenaustritt ohne Unterschneidung - DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2011-06] Treppenarten, Austrittstufen - Gebäudetreppen
DIN 18065 [2015-03]B.1.1 Allgemeines Die folgende Aufstellung (schematische Darstellung) beschränkt sich auf eine Unterscheidung einzelner Grundformen. Gerade aus dem baugeschichtlichen Bereich sind...
[2015-03] Gebäudetreppen - Begriffe, Messregeln, Hauptmaße
DIN 18040-1 [2010-10]4.3.6.1 Allgemeines Mit nachfolgenden Eigenschaften sind Treppen für Menschen mit begrenzten motorischen Einschränkungen sowie für blinde und sehbehinderte Menschen barrierefrei...

Ausschreibungstexte zu Bogentreppe

STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Handlauf Stahl niro B/H 45/70mm
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Wangentreppe gerade einläufig Steigungen 16 St Lauf-B 100 cm Innentreppe Trockenbereich Stahl grund besch Trittstufe Stufe Stahl Tränenblech
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Geländer Bekleidung H 900mm Stahl Pfostenabstand 1200mm 3Gurte Stahl Handlauf Stahl niro

Begriffs-Erläuterungen zu Bogentreppe

Treppen sind aus Stufen gebildete Auf- und Abgänge zur Überwindung von Höhenunterschieden. Innentreppen haben sie innerhalb eines Gebäuden Ihren Anfang bzw. Antritt im unteren und ihr Ende bzw. ihren ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren