Bohrlänge

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Bohrlänge

DIN 18301 [2016-09]Änderungen 2015-08: Ergänzend zur ATV DIN 18299, Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Keine Regelungen. 5.2 Ermittlung der Maße/Mengen Liegt der Bohransatzpunkt auf gleicher Höhe w...
DIN 18324 [2016-09]Ergänzend zur ATV DIN 18299 Abschnitt 5 5.1 Allgemeines Keine Regelungen. 5.2 Ermittlung der Maße/Mengen Die Bohrlänge ist die Länge der tatsächlichen Leitungsachse vom plangemäße...
DIN 18324 [2016-09]Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten, getrennt nach Bauart und Maßen sowie Homogenbereichen, wie folgt vorzusehen: Pilotbohrung, Aufweitungen und einzuziehende Le...
DIN EN ISO 22475-1 [2007-01]4.1 Allgemeines Die Bohr- und Probenentnahmegeräte müssen von ihrer Größe und Art so ausgewählt werden, dass sie den geforderten Qualitätsansprüchen genügen. Sofern zutre...
DIN 18324 [2016-09]Die Leitungsachse darf in jede Richtung um höchstens 10 % der maximalen Tiefenlage von der Leitungssollachse abweichen, ausgenommen am Eintritts- und Austrittspunkt. Die Bezugslin...

Verwandte Suchbegriffe zu Bohrlänge


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren