Bohrlochtränkung

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Bohrlochtränkung

DIN 68800-4 [2012-02]8.1 Allgemeines Bei der Bekämpfung eines Pilzbefalls ist generell zu unterscheiden, ob entweder Befall durch den Echten Hausschwamm ( Serpula lacrymans ) oder ein Befall durch a...
DIN 18334 [2016-09]Änderungen 2016-09: Ergänzend zur ATV DIN 18299,Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Der Ermittlung der Leistung – gleichgültig, ob sie nach Zeichnung oder nach Aufmaß erfolgt – ...
DIN 68800-4 [2012-02]9.1 Vorarbeiten Wird Lebendbefall durch Trockenholzinsekten (z. B. Hausbockkäfer, Nagekäfer oder Splintholzkäfer) festgestellt, so ist anhand von Ausschlupflöchern dessen Ausbre...
DIN 18334 [2016-09]0 Hinweise für das Aufstellen der Leistungsbeschreibung 0.1 Angaben zur Baustelle neu: "Begehbarkeit und Durchbruchsicherheit von Bauteilen und Dächern." 0.2 Angaben zur Ausführun...

Ausschreibungstexte zu Bohrlochtränkung

STLB-Bau 2017-04 082 Bekämpfender Holzschutz
Außentür beschäumen Holzschutzm. gg.Insekten
STLB-Bau 2017-04 082 Bekämpfender Holzschutz
Balkenkopf Hausbock beschäumen Holzschutzm.
STLB-Bau 2017-04 082 Bekämpfender Holzschutz
Außenwand Mauerziegel Echter Hausschwamm Druckinjektion Schwammsperrm.

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren