Brandbelastung

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Brandbelastung

Bild D.1 — Grundwert βB - DIN 18230-1 [2010-09] Brandlasten in geschlossenen Systemen; Brandbelastung für den globalen Nachweis, Ebenennachweis sowie Teilabschnittsnachweis
DIN 18230-1 [2010-09] Brandlasten in geschlossenen Systemen; Brandbelastung für den globalen Nachweis, Ebenennachweis sowie Teilabschnittsnachweis
DIN 18230-1 [2010-09]Die rechnerische Brandbelastung setzt sich aus der rechnerischen Brandbelastung ungeschützter Stoffe ( ) und aus der rechnerischen Brandbelastung von geschützten Stoffen in gesc...
DIN 18230-1 [2010-09]Bei erhöhter Brandbelastung ist ein Teilflächennachweis zu führen, wenn die Bedingung erfüllt ist. Zur Ermittlung der rechnerischen Brandbelastung der Teilflächeist in den Gle...
DIN 18230-1 [2010-09]6.5.1 Allgemeines Geschlossene Systeme sind Rohrleitungen oder Behälter aus nichtbrennbaren und nicht zerbrechlichen Werkstoffen (z. B. Stahl oder im Brandverhalten vergleichbar...
DIN 18230-1 [2010-09]Erläuterungen hierzu siehe E.11.4. D.5.1 Havarie eines Behälters Bei der genaueren Berücksichtigung von Brandlasten in geschlossenen Systemen ist ein Teilflächennachweis zu erbr...
DIN 18230-1 [2010-09]Ausgangsbasis für die Bewertung der geschützten Brandlast ist die mit der ungeschützten Brandlast ermittelte äquivalente Branddauer. Hierbei ist wahlweise die rechnerische ung...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren