Brandschutzklappe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Brandschutzklappe

Brandschutzklappen sind sicherheitstechnische Bauteile, die in Leitungen von Lüftungsanlagen (raumlufttechnische Anlagen) eingebaut werden, um diese im Brandfall abdichten zu können und damit ein Übertreten des Feuers in einen weiteren Brandabschnitt zu verhindern.
Es gibt Brandschutzklappen in runder und in rechteckiger Ausführung. Das Schließen der Klappen geschieht über automatische Absperrvorrichtungen, die z. B. über Schmelzlot, Motoren, Halte- und Impulsmagnete oder pneumatisch ausgelöst werden. Danach erfolgt bei den meisten Brandschutzklappen über einen Schalter eine Rückmeldung, die zur Information dient und je nach Brandschutzkonzept auch die gesamte Lüftungsanlage abschaltet.
Als sicherheitstechnische Bauteile müssen Brandschutzklappen vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) zugelassen werden. 
Brandschutzklappe
Bild: runde Brandschutzklappe, © Gunnar Assmy - Fotolia.com 
Eine regelmäßige Funktionsprüfung durch eine befähigte Person ist überdies vorgeschrieben. Um die Inspektionen sicherzustellen, sind in die Brandschutzklappen in der Regel Revisionsluken eingebaut, die eine Wartung von innen und außen zulassen.

Baupreis-Informationen zu Brandschutzklappe

Raumlufttechnische Anlagen || eine Revisionsöffnung mit Deckel, 2 Revisionsöffnungen mit Deckel, Brandschutzklappe DIN EN 15650, Brandschutzklappe für Küchenabluft, aerosolhaltig, mit elektrischem End...
Raumlufttechnische Anlagen || Brandschutzklappe für Unterdecke, mit elektrischem Endschalter, mit 2 elektrischen Endschaltern
Raumlufttechnische Anlagen || Brandschutzventil DIN EN 15650, Brandschutzventil für Lüftungsanlagen DIN 18017-3, Brandschutzventil für Unterdecken, mit elektrischem Endschalter
Raumlufttechnische Anlagen || mit Inspektionsöffnung, Überströmeinrichtung als feuerwiderstandsfähiger Abschluss
Dachabdichtungsarbeiten || Feuerschutzklappe und Profilfüller, Abdeckblech für Bohlenkranz, Kiesstreifen, Profilfüller, Akustikprofilfüller, Schallschutzprofilfüller, Brandschutzprofilfüller, Brandsch...

Normen und Richtlinien zu Brandschutzklappe

Bild 3. Schachtvarianten Typ A - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ A - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ A - Installationsschächte
Bild 7. Beispielhafte Anordnung von raumlufttechnischen Zentralen, z. B. in... - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Anbindung von Luftleitungen an Technik- und raumlufttechnische Zentralen - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Anbindung von Luftleitungen an Technik- und raumlufttechnische Zentralen - Installationsschächte
Bild 5. Schachtvariante Typ C1 - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
Bild 6. Schachtvariante Typ C2 - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
Bild 8. Beispielhafte Anordnung von Installationsschächten (Typ A und Typ C... - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Anbindung von Schächten an Technik- und raumlufttechnische Zentralen - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Anbindung von Schächten an Technik- und raumlufttechnische Zentralen - Installationsschächte
DIN EN 15650 [2010-09]4.1 Allgemeines 4.1.1 Feuerwiderstand Die Brandschutzklappe muss feuerwiderstandsfähig sein, folgende Eigenschaften aufweisen und nachEN 13501-3 klassifiziert sein: Raumabsch...
DIN EN 15650 [2010-09]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nachEN ISO 13943 :2000 und die folgenden Begriffe. 3.1 Brandschutzklappe Vorrichtung zum Einsatz in Heizungs-, Lüftungs...
DIN EN 15650 [2010-09]A.1 Allgemeines Dieser Abschnitt enthält Einzelheiten zu verfügbaren Einheiten, wobei die Auflistung jedoch nicht erschöpfend ist und neben den aufgeführten Einheiten noch ande...
DIN EN 13501-3 [2010-02]7.2.3.1 Prüfverfahren und Regeln für den direkten und erweiterten Anwendungsbereich Das Prüfverfahren für Brandschutzklappen ist nach EN 1366-2 durchzuführen. Der erweiterte ...
DIN EN 1366-2 [2015-09]Folgende Leistungskriterien gelten nach 5 min ab Beginn der Brandprüfung: Raumabschluss: Von 5 min nach Beginn der Brandprüfung darf die Leckrate durch die Brandschutzklappe 3...

Ausschreibungstexte zu Brandschutzklappe

STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Brandschutzklappe EI30 Gehäuse Stahl verz B 500mm H 500mm L 375mm IP54
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Brandschutzklappe K90-U Gr.400 DN160
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Brandschutzbekl. K30 L30 Luftltg DN50 Mineralwolle-Matte Drahtgeflecht im Freien Wand D 240mm
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Verschließen Fugen BSK K30 im Freien Wand D 240mm B 40-60mm U bis 1000mm Mörtel MGIII
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Formstück U bis 1000mm

Baunachrichten zu Brandschutzklappe

Szenariensteuerung für Brandschutzklappen per „Wildeboer-Net“ - 12.08.2016 Die Wildeboer Bauteile GmbH hat sein „Wildeboer-Net“ zur Steuerung von Brandschutzklappen um eine weitreichende Szenariensteuerung erweitert. Damit lassen sich Auslösegruppen für ihr gemeinsames Schließen ein­rich­ten.
12.08.2016 Die Wildeboer Bauteile GmbH hat sein „Wildeboer-Net“ zur Steuerung von Brandschutzklappen um eine weitreichende Szenariensteuerung erweitert. Damit lassen sich Auslösegruppen für ihr gemeinsames Schließen ein­rich­ten.

Begriffs-Erläuterungen zu Brandschutzklappe

Feuerschutzklappen, oft auch als Brandschutzklappe bezeichnet, werden in die Leitungen von Lüftungsanlagen eingebaut, um diese im Brandfall abdichten zu können. Die Klappen schließen über automatisch ...
Rauchschutzklappen dienen in Lüftungsanlagen und Luftleitungen zur Absperrung, um eine Rauch- und Brandgasübertragung zu verhindern. Dazu müssen die Rauchauslöseeinrichtungen, die grundsätzlich in di ...
Feuerwiderstandsprüfungen werden für verschiedene Bauteile vorgenommen, die bei diesen Prüfungen unter genormten Bedingungen Feuer ausgesetzt werden. Ziel ist es dabei, die Feuerwiderstandsdauer der...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren