Bruchlast

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Bruchlast

Straßen, Wege, Plätze || Fußgängerzone, Gehweg, einschlämmen, einfegen, Plattenbelag, Plattenbelag ZTV Pflaster-StB, Plattenbelag FLL-Empfehlungen - Verkehrsflächen auf Bauwerken, Klinkerplatte, Ziege...
Landschaftsbauarbeiten || Rasenlochklinker, Pflasterklinker, Pflasterziegel, nach Musterfläche, Blockverband, Diagonalverband, Geh- und Radweg, ländlicher Weg, Pflasterdecke FLL-Richtlinie - begrünbar...
Landschaftsbauarbeiten || Kronensicherung als Kronenverankerung, Kronensicherung als Hohltausicherung, Kronensicherung als Gurtbandsicherung, Kronensicherung als Mehrkomponentensicherung, Kronensicher...
Straßen, Wege, Plätze || BR 50/20, MU 40/12, MU 30/15, MU 40/15, BR 45/20, MU 50/15, BR 40/20, MU 30/12, MU 50/12, MU 30/10, BR 30/15, BR 30/30, Betonformstein, Pflasterklinkerformstein, DIN EN 1340, ...
Landschaftsbauarbeiten || Basalt, Granit, Grauwacke, Porphyr, Sandstein, Kalkstein, Travertin, Schiefer, Quarzit, Basaltlava, diagonal, römischer Verband, nach Musterfläche, Geh- und Radweg, ländliche...

Normen und Richtlinien zu Bruchlast

Bild 6: Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln ohne Nase - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
Bild 7: Prüfanordnung für Mönch- und Nonnenziegel mit Nase (n), welche nich... - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
Bild 8: Prüfanordnung für Mönch- und Nonnenziegel mit Nase (n), welche auf ... - DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
DIN EN 538 [1994-11] Durchführung - Biegetragfähigkeits-Prüfung von Mönch- und Nonnenziegeln
Bild 5 — Richtung der Prüfkörper bei der Biegeprüfung - DIN EN 12326-2 [2011-09] Biegefestigkeit; Prüfung - Schiefer
DIN EN 12326-2 [2011-09] Biegefestigkeit; Prüfung - Schiefer
Bild 1 — Biegeprüfmaschine - DIN EN 492 [2012-12] Bruchlast-Prüfung - Faserzement-Dachplatten
DIN EN 492 [2012-12] Bruchlast-Prüfung - Faserzement-Dachplatten
DIN EN 13748-2 [2005-03]Bei Prüfung nach dem in 5.5 beschriebenen Prüfverfahren müssen die Platten folgende Anforderungen erfüllen: die mittlere Bruchlast aus vier Probekörpern muss für die entsprec...
DIN EN 520 [2009-12]4.1.2.1Die nach dem in 5.7 angegebenen Prüfverfahren ermittelte Biegebruchlast von Gipsplatten der Typen A, D, E, F, H und I darf die Werte nach Tabelle 2 nicht unterschreiten....
DIN EN 1339 [2003-08]5.3.6.1 Prüfverfahren Die Bruchlast ist nach dem in Anhang F beschriebenen Prüfverfahren zu ermitteln. Die Konformitätskriterien sind in 6.3.8.2 festgelegt. 5.3.6.2 Leistungsanf...
DIN EN 494 [2015-12]7.3.2.1.1 Vorbereitung des Probekörpers Als Probekörper ist entweder eine vollständige Wellplatte oder eine in Querrichtung geschnittene Wellplatte mit einer Mindestlänge von 1,2...
DIN EN 1344 [2015-10]Die Biegebruchlast der Pflasterziegel muss für die jeweilige Ausrichtung, in der sie verlegt werden dürfen, unter Bezugnahme auf Tabelle 3 angegeben werden. Wenn die Probenahme ...

Ausschreibungstexte zu Bruchlast

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Doppelboden Bau-H 200-300mm Kl.1 F30 Einzelstützen UK Stahl verz Mineralstoffpl. faserverstärkt Velours
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Pflasterklinker Abstandhalter L/B 150/150mm D 62mm Bettung Stoffe begrünbar D 3-5cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Kronen-Hohltausicherung 2Äste/Stämmlinge Einfachverbindung 2Befestigungselemente 1Verbindungselement
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Muldenrinne Betonformstein MU40/12 Fundament C12/15 D 20cm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Plattenbelag Ziegelplatte L/B 200/200mm D 45mm Bettung Kiessand 0/4 D 4cm Brechsand-Splitt 0/4 Fuge einschlämmen

Begriffs-Erläuterungen zu Bruchlast

Betonplatten werden im Außenbereich als Bodenbelag in Fußgängerzonen, auf Gehwegüberfahrten, Geh- und Radwegen, Hof- und Parkflächen sowie Plätzen eingesetzt. Gehweg aus Betonplatten mit integrierter ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren