Bruchstein

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Bruchstein

Landschaftsbauarbeiten || Gewässerdichtungsbahn befestigen, mit Bruchsteinen
Landschaftsbauarbeiten || Splitt, Sand, Kiessand, Kies, Packung aus Bruchstein, Packung aus Bruchstein, auf der Baustelle zu gewinnen, Boden, Kiessand 0/32, Ausgrassen von Runsen, Sickerstrang als Drä...
Landschaftsbauarbeiten || Gewässerüberlauf als Setzpacklage, Bruchsteine, Wasserbausteine, Blocksteine
Landschaftsbauarbeiten || Steingabione, Erdgabione, Kies, Schotter, Bruchstein, Wände aus lagerhaften Steinen aufsetzen, vier Seiten, Wandauskleidung aus verrottbaren Geotextilien, Wände aus lagerhaft...
|| Gabionenwand aus Kies, Gabionenwand aus Schotter, Gabionenwand aus Bruchstein

Normen und Richtlinien zu Bruchstein

Bild 16: Bruchsteinmauerwerk - DIN 1053-1 [1996-11] Zyklopenmauerwerk und Bruchsteinmauerwerk - Naturstein
DIN 1053-1 [1996-11] Zyklopenmauerwerk und Bruchsteinmauerwerk - Naturstein
Bild 14: Trockenmauerwerk - DIN 1053-1 [1996-11] Trockenmauerwerk - Naturstein
DIN 1053-1 [1996-11] Trockenmauerwerk - Naturstein
Bild 15: Zyklopenmauerwerk - DIN 1053-1 [1996-11] Zyklopenmauerwerk und Bruchsteinmauerwerk - Naturstein
DIN 1053-1 [1996-11] Zyklopenmauerwerk und Bruchsteinmauerwerk - Naturstein
DIN 1053-1 [1996-11]Wenig bearbeitete Bruchsteine sind im ganzen Mauerwerk im Verband und in Mörtel zu verlegen. Das Bruchsteinmauerwerk ist in seiner ganzen Dicke und in Abständen von höchstens 1‚5...
DIN 19657 [1973-09]Die Steinschüttung entsteht durch Einbringen von Bruchsteinen oder grobem Kies über oder unter Wasser nach vorgeschriebenem Profil von Hand oder durch Maschinen. An Stelle eines F...
DIN 1053-1 [1996-11]Bruchsteine sind ohne Verwendung von Mörtel unter geringer Bearbeitung in richtigem Verband so aneinanderzufügen, dass möglichst enge Fugen und kleine Hohlräume verbleiben. Die H...
DIN 18918 [2002-08]10.1 Allgemeines Einige Bauweisen nach Abschnitt, z. B. Faschinen, Flechtwerke und Buschlagen, können auch mit nicht lebenden Stoffen ausgeführt werden; ihre Sicherungswirkung i...
DIN 19657 [1973-09]Faschinensenkwalzen sind zylindrische Körper von 0,8 bis 1,2 m Durchmesser und beliebiger Länge. Sie bestehen aus einer im gepressten Zustand 15 bis 20 cm dicken Umhüllung aus Nut...

Ausschreibungstexte zu Bruchstein

STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Befestigen Gewässerdichtungsbahn Uferbereich See Teich Graben Kies
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Ausgrassen Runsen B 0,5m T 0,2m Spanndraht D 2,2mm
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Gewässerüberlauf Setzpacklage Einzelsteine Basalt T 15cm
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Steingabione L 1000mm B 1000mm H 1000mm MW 5/7cm Bruchsteinfüllung Steckhölzer 1St/m
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Trockenmauer Stützwand Bruchsteinmauerwerk D 50-60cm H 2-3m

Begriffs-Erläuterungen zu Bruchstein

Bruchsteinmauerwerk ist ein Natursteinmauerwerk , das wie Trockenmauerwerk aus Bruchsteinen besteht. Die Bruchsteine sind beinahe regelmäßig, doch wenig bearbeitet. Bruchsteinmauern werden im Verband ...
Trockenmauerwerk wird wie Bruchsteinmauerwerk aus Bruchsteinen aber ohne Mörtel gemauert. Allerdings werden dabei die Bruchsteine im richtigen Mauerwerksverband so zusammengesetzt, dass möglichst eng ...
Unter einem Teich versteht man ein künstlich angelegtes, ruhendes Gewässer mit je einem Zu- und einem Abfluss, das nur mäßig tief ist, was zur Folge hat, dass sich keine stabile Temperaturschichtung...
Ein Mauerwerk ist ein Bauteil, das aus einzelnen Steinen errichtet wird, die in einem Mauerwerksverband zusammengefügt werden. Mauerwerksverbände entstanden in der Vergangenheit aus dem einfachen Gru ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren