DBD-Online API

» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

DBD-Online API

Software-Anbieter können Dynamische BauDaten (DBD) über einen Webservice in ihre Anwendung einbinden. Diese DBD-Online API bietet alle notwendigen Funktionen zur Arbeit mit DBD-Daten. Zusätzlich steht ein API-Userinterface zur Integration in die Softwarelösung zur Verfügung, mit dem Anwender auf die DBD-Daten zugreifen können.

Baunachrichten zu DBD-Online API

Prozess- und webbasiert integrierte Daten mit STLB-Bau Online -Die neue Generation von STLB-Bau Online steht vor der Tür. Sie vereint verschiedene IT-Trends der digitalen Zukunft - wie Mobilität, Web 2.0 und Cloud Computing. In zwei Etappen soll die praktische Umsetzung der prozess- und webbasierten Integration zeitnah erfolgen. Sie folgt der Logik, dass online die mit STLB-Bau Texten integrierten Daten - wie regionale Baupreise, Teilkosten, Zeitansätze, DIN-Normeninhalte etc. über die Anwendungen zum Anwender kommen.
Die neue Generation von STLB-Bau Online steht vor der Tür. Sie vereint verschiedene IT-Trends der digitalen Zukunft - wie Mobilität, Web 2.0 und Cloud Computing. In zwei Etappen soll die praktische Umsetzung der prozess- und webbasierten Integration zeitnah erfolgen. Sie folgt der Logik, dass online die mit STLB-Bau Texten integrierten Daten - wie regionale Baupreise, Teilkosten, Zeitansätze, DIN-Normeninhalte etc. über die Anwendungen zum Anwender kommen.
Die STLB-Bau Cloud praktiziert den doppelt integrierten Datenservice -Der Mai ist gekommen und die „STLB-Bau Cloud“ ist da. Ist die „Cloud“ als „Wolke“ nun ein Sinn- oder Trugbild? Jedenfalls sang Reinhard Mey: „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.“ In dieser Sehnsucht schwingt auch ein „mobiler Zeitgeist“ mit. Die räumlich unbegrenzte Verfügbarkeit von IT-Leistungen wird mit dem Internet wirklich, weil sich „die Computer auf das Netzwerk verteilen“. Man muss nicht „aus allen Wolken fallen“, wenn tatsächlich von einem bodenständigen Server geliefert wird. Bei STLB-Bau Online werden die Informationen durch DIN-Bauportal bereitgestellt und kommen über die Anwendungen zum Anwender. Ein dualer Datenservice, der beide Seiten integriert.
Der Mai ist gekommen und die „STLB-Bau Cloud“ ist da. Ist die „Cloud“ als „Wolke“ nun ein Sinn- oder Trugbild? Jedenfalls sang Reinhard Mey: „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.“ In dieser Sehnsucht schwingt auch ein „mobiler Zeitgeist“ mit. Die räumlich unbegrenzte Verfügbarkeit von IT-Leistungen wird mit dem Internet wirklich, weil sich „die Computer auf das Netzwerk verteilen“. Man muss nicht „aus allen Wolken fallen“, wenn tatsächlich von einem bodenständigen Server geliefert wird. Bei STLB-Bau Online werden die Informationen durch DIN-Bauportal bereitgestellt und kommen über die Anwendungen zum Anwender. Ein dualer Datenservice, der beide Seiten integriert.
Neue Version STLB-Bau 2015-04 - 11.05.2015 In der neuen Version des STLB-Bau 2015-04 sind z.B. die Texte für Innen- und Außentüren neu aufgestellt worden. Bei Mauersteinen und Bauplatten aus Leichtbeton sind z.B. die Formate komplet
11.05.2015 In der neuen Version des STLB-Bau 2015-04 sind z.B. die Texte für Innen- und Außentüren neu aufgestellt worden. Bei Mauersteinen und Bauplatten aus Leichtbeton sind z.B. die Formate komplet...
"BIM einfach machen" mit der DIN SPEC 91400 - 30.01.2015 Erste BIM-Softwareanwendungen sind bei einem Vortrag auf der Bau in München präsentiert worden und bereits in Kürze als DBD-BIM PlugIn installierbar. Möglich ist das durch die Anwendung der
30.01.2015 Erste BIM-Softwareanwendungen sind bei einem Vortrag auf der Bau in München präsentiert worden und bereits in Kürze als DBD-BIM PlugIn installierbar. Möglich ist das durch die Anwendung der...
Digitale Baufachinformationen für ein „Unternehmen Zukunft Bauen“ -Am 25.Juni 2015 feiert die Rudolf Müller Mediengruppe ihr 175-jähriges Jubiläum. Salve! Das „Unternehmen Zukunft Bauen“ ist ihr Motto auf dem Weg vom traditionellen Bauverlag zur modernen Mediengruppe. Dabei bildet das baufachliche Wissen den inhaltlichen Kern, das mit der in Form gebrachten Information seine Verbreitung findet. Die Baufachinformation ist eine kommunikative Beziehung zwischen der Informationsquelle und ihren Anwendern. Da jede Information stets eine Auswahlinformation ist, wird auf beiden Seiten gesucht und gefiltert. Das Ziel des Nutzers allerdings ist die vertrauenswürdige Information.
Am 25.Juni 2015 feiert die Rudolf Müller Mediengruppe ihr 175-jähriges Jubiläum. Salve! Das „Unternehmen Zukunft Bauen“ ist ihr Motto auf dem Weg vom traditionellen Bauverlag zur modernen Mediengruppe. Dabei bildet das baufachliche Wissen den inhaltlichen Kern, das mit der in Form gebrachten Information seine Verbreitung findet. Die Baufachinformation ist eine kommunikative Beziehung zwischen der Informationsquelle und ihren Anwendern. Da jede Information stets eine Auswahlinformation ist, wird auf beiden Seiten gesucht und gefiltert. Das Ziel des Nutzers allerdings ist die vertrauenswürdige Information.

Begriffs-Erläuterungen zu DBD-Online API

DBD-Online ermöglicht Software-Anbietern die Einbindung von Dynamischen BauDaten (DBD) in ihre Softwarelösung. Die DBD-Daten stehen über eine API-Anbindung online zur Verfügung. Nutzung und Kauf der...
Mit STLB-Bau Online stehen die Ausschreibungstexte und ergänzenden Inhalte von STLB-Bau Dynamische BauDatenauch online zur Verfügung, um beispielsweise mobil oder von unterschiedlichen Endgeräten z ...
DBD-BIM stellt Bauteilbeschreibungen sowie Baupreise direkt in CAD- oder BIM-Software online zur Verfügung. Auf diese Weise können Gebäudemodelle konform zu DIN SPEC 91400 (BIM-Klassifikation nach ST ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK