Dachschrägenbekleidung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Dachschrägenbekleidung

Trockenbauarbeiten || Stufenwinkelprofil, als Schattenfuge einschl. Kantprofil, Stufenwinkelprofil mit Füllstücken, Gipsplatte, Gipsfaserplatte, Kalziumsilikatplatte, Mineralplatte, DIN 18177, Gipspla...
|| Dachbekleidung, Gipsplatte, Gipsplatte+Putz, Gipsplatte+Farbbeschichtung, Gipsplatte+Tapete, Holz, Gipsplatte+Malervlies+Farbbeschichtung, Holz+Farbbeschichtung, Holzwerkstoff+Farbbeschichtung, Ka...
|| Dachbekleidung, Holzfaser WF - 035, Holzfaser WF - 040, Holzfaser WF - 045, Holzfaser WF - 050, Holzfaser WF - 055, Holzfaser WF - 060, Mineralwolle MW - 035, Mineralwolle MW - 040, Polystyrol-Har...
|| Dachbekleidung, Gipsplatte
|| Dachbekleidung, Gipsplatte+Farbbeschichtung

Normen und Richtlinien zu Dachschrägenbekleidung

[1994-03] Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen; Zusammenstellung und Anwendung klassifizierter Baustoffe, Bauteile und Sonderbauteile
DIN 18340 [2016-09]Änderungen 2015-08: Für die Ausführung von leichten Deckenbekleidungen und Unterdecken mit Gipsplatten gelten DIN 18168-1 „Gipsplatten-Deckenbekleidungen und Unterdecken — Teil 1:...
DIN 4102-4 [1994-03]5.4.2.1 Dächer mit Sparren oder ähnlichem mit bestimmten Abmessungen, die eine obere Beplankung bzw. Schalung aufweisen und die verdeckt angeordnet sind, sind nach den Angaben vo...
DIN 4102-4 [1994-03]5.4.5.1 Teilweise freiliegende Sparren oder ähnliches von Dächern nach der Schema-Skizze in Tabelle 73 sind nur im unteren Bereich von drei Seiten der Brandbeanspruchung ausgeset...
DIN 4102-4 [1994-03]5.4.4.1 Die Angaben von Abschnitt 5.3.2.1 gelten sinngemäß. Als tragende Schalung dürfen die in Abschnitt 5.2.3.2 aufgezählten Werkstoffe verwendet werden. 5.4.4.2 Die Mindestdic...

Ausschreibungstexte zu Dachschrägenbekleidung

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Trockenbau anpassen B 0,3 m L 0,3 m Deckenbekl. Gipsfaserpl. D 15mm
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Anschluss Deckenbekl. Gipsfaserpl. D 15mm
STLB-Bau 2017-04 024 Fliesen- und Plattenarbeiten
Deckenbekl. PS armiert besch einlagig D 10mm
STLB-Bau 2017-04 024 Fliesen- und Plattenarbeiten
Einstreuung trockengepresste Fliesen/Platten Gr.BIII
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Bekleidungspl. Decke Alu D 0,7mm abbrechen v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet

Begriffs-Erläuterungen zu Dachschrägenbekleidung

Holzwerkstoffplatten bestehen aus unter Druck verpressten zerkleinerten Holzteilen. Die Holzschichten, Furniere, Lagen, Streifen, Stäbe oder Späne werden mit Klebstoff (Kunstharzen) oder mineralische ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren