Dachterrasse

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Dachterrasse

Landschaftsbauarbeiten || Kübel- und Trogbepflanzung pflegen
Dachabdichtungsarbeiten || Ablauf einschl. Rost, Ablauf mit Ablaufsieb, Ablauf mit Kiesfang, Ablauf DIN EN 1253, Notablauf DIN EN 1253, Notablauf einschl. Rost, Notablauf mit Ablaufsieb, Notablauf mit...

Normen und Richtlinien zu Dachterrasse

Bild 14 — Abschluss (wasserbeansprucht) an aufgehendes Bauteil; nichtdrücke... - DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03] Abschluss an aufgehendes Bauteil (wasserbeansprucht); nichtdrückendes Wasser, hohe Beanspruchung (Dachterrasse)
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03] Abschluss an aufgehendes Bauteil (wasserbeansprucht); nichtdrückendes Wasser, hohe Beanspruchung (Dachterrasse)
Bild 1 — Lasteinzugsflächen für die Schnittgrößenermittlung von Mittel- und... - DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
Bild 2 — Lastabminderung mit feldweise unterschiedlichen αi-Werten (hier α3... - DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
Bild 3 — Lastabminderung mit einheitlichen αi-Werten (hier vereinfacht αmax... - DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
DIN 1055-3 [2006-03] Gleichmäßig verteilte Nutzlasten und Einzellasten für Decken, Balkone und Treppen
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03]Maße in Millimeter Legende Dämmung (Umkehrdach) ANMERKUNG Prinzipskizze zuDIN 18195-9 :2010-05, 6.2.1.
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03]Maße in Millimeter ANMERKUNG Prinzipskizze zuDIN 18195-9 :2010-05, 6.2.2 und 7.5.
DIN 18195 Beiblatt 1 [2011-03]Boden-Wand-Anschluss, Bodenfeuchte; unterkellertes Gebäude; Absatz UK Bodenplatte Boden-Wand-Anschluss, Bodenfeuchte; unterkellertes Gebäude; Absatz OK Bodenplatte Bode...
DIN 18195-9 [2010-05]5.1 Allgemeines Durchdringungen und Übergänge müssen so angeordnet werden, dass die Bauwerksabdichtung fachgerecht angeschlossen werden kann. Flächen für Abschlüsse müssen gut z...
DIN 18195-10 [2011-12]Schutzschichten müssen Bauwerksabdichtungen dauerhaft vor schädigenden Einflüssen statischer, dynamischer und thermischer Art schützen. Sie können auch Nutzschichten des Bauwer...

Ausschreibungstexte zu Dachterrasse

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Kübel-/Trogbepflanzung pflegen schneiden stäben aufbinden Aufwuchs Unrat entfernen lagern bis 1m2
STLB-Bau 2017-04 021 Dachabdichtungsarbeiten
Ablauf Ablaufsieb Flachdach Freispiegelentw. PUR DN100

Baunachrichten zu Dachterrasse

Neuer trittschallmindernder Systemaufbau von Optigrün für Dachterrassen - 03.09.2016 Mit dem „Verkehrsdach Typ OptiSound“ bietet Optigrün nun verschiedene nach DIN ISO 10140 geprüfte und nach ISO 717-2 bewertete Aufbauten für Dachterrassen an, die eine Trittschallminderung von bis zu 35 dB ver­sprechen.
03.09.2016 Mit dem „Verkehrsdach Typ OptiSound“ bietet Optigrün nun verschiedene nach DIN ISO 10140 geprüfte und nach ISO 717-2 bewertete Aufbauten für Dachterrassen an, die eine Trittschallminderung von bis zu 35 dB ver­sprechen.
Fachregelkonforme Wandanschlussprofile von Richard Brink für Dachterrassen ... - 03.09.2016 Die Firma Richard Brink ergänzt mit einem Wandanschlussprofil sein Sor­timent an Kantprofilen. Die Kombination der Fassadenprofile mit Dränage­matten soll sicherstellen, dass Niederschlagswasser von Außenwänden abgeleitet wird.
03.09.2016 Die Firma Richard Brink ergänzt mit einem Wandanschlussprofil sein Sor­timent an Kantprofilen. Die Kombination der Fassadenprofile mit Dränage­matten soll sicherstellen, dass Niederschlagswasser von Außenwänden abgeleitet wird.
Reizvoll: Begehbare Flachdachfenster - 24.08.2016 Eine Neuheit im Portfolio der Fakro Dachfenster GmbH ist das begehbare Flachdach-Fenster DXW, das sich beispielsweise für Dachterrassen oder begrünte Dächer anbietet. Mit dem begehbaren Flachdach-Fenster DXW schließt Fakro eine Lücke im Sortiment.
24.08.2016 Eine Neuheit im Portfolio der Fakro Dachfenster GmbH ist das begehbare Flachdach-Fenster DXW, das sich beispielsweise für Dachterrassen oder begrünte Dächer anbietet. Mit dem begehbaren Flachdach-Fenster DXW schließt Fakro eine Lücke im Sortiment.
DBD-Kostenkalkül Dachdecker – graphische Handwerkerkalkulation mit BIM -Hochtechnologie und Handwerk sind kein Widerspruch. Ganz im Gegenteil. High-Tech bringt Wettbewerbsvorteile. Nicht nur durch fassbare Geräte und Technologien auf der Baustelle. Auch mental. Vom Verkauf über die Arbeitsvorbereitung bis zur betrieblichen Organisation. Geistige Instrumentarien entscheiden zunehmend über den Erfolg der Hände Arbeit. Und hinter einem konkreten Werkzeug verbirgt sich der tiefere Sinn von abstrakten Modellen.
Hochtechnologie und Handwerk sind kein Widerspruch. Ganz im Gegenteil. High-Tech bringt Wettbewerbsvorteile. Nicht nur durch fassbare Geräte und Technologien auf der Baustelle. Auch mental. Vom Verkauf über die Arbeitsvorbereitung bis zur betrieblichen Organisation. Geistige Instrumentarien entscheiden zunehmend über den Erfolg der Hände Arbeit. Und hinter einem konkreten Werkzeug verbirgt sich der tiefere Sinn von abstrakten Modellen.
20.09.2016 Balkone, Loggien, (Dach-)Terrassen sind vergleichsweise hohen und wech­seln­den Beanspruchungen ausgesetzt und daher besonders schadens­an­fällig. Diese Neuerscheinung befasst sich vor diesem Hintergrund mit allen wesenlichen Aspekten der Planung, Konstruktion und Ausführung im Neu­bau und Bestand.

Begriffs-Erläuterungen zu Dachterrasse

Blähglasgranulat besteht aus, bei Temperaturen von 800 bis 900 °C, aufgeschäumtem Glas (Altglas). Als Blähmittel kommen Kohlenstoff oder Zucker zum Einsatz. Im Gegensatz zum gebrochenenSchaumglassc ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren