Deckbreite

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Deckbreite

Zimmer- und Holzbauarbeiten || als Leisten-Deckel-Bekleidung, als Deckleistenbekleidung, als Boden-Deckel-Bekleidung, Brett, Fasebrett, Stülpschalungsbrett, Profilbrett mit Schattennut, Bohle, Akustik...
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mosaikparkettelemente, Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, Lamparkett (Dünnparkett), massive Nadel...
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Podest, Parkett, Holzpflaster
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Trittstufe, Setzstufe, Tritt- und ...
Rollladenarbeiten || Rohrmotor, Rolltor, Rolltor mit schwenkbarem Seitenteil, Rolltor mit Schlupftür im schwenkbaren Seitenteil, Rolltor, seitlich aufrollend

Normen und Richtlinien zu Deckbreite

Bild 2 — Prinzip der Messung von Decklänge und Deckbreite - DIN EN 1024 [2012-06] Bestimmung der Deckmaße - Dachziegel
DIN EN 1024 [2012-06] Bestimmung der Deckmaße - Dachziegel
Bild 3 — Beispiele für die Bestimmung der Dachziegelmaße - DIN EN 1304 [2013-08] Maße - Dachziegel
DIN EN 1304 [2013-08] Maße - Dachziegel
Bild 1 - Profil einer massiven Nadelholz-Fußbodendiele - DIN EN 13990 [2004-04] Geometrische Eigenschaften - Massive Nadelholz-Fußbodendielen
DIN EN 13990 [2004-04] Geometrische Eigenschaften - Massive Nadelholz-Fußbodendielen
Bild 1 - Aufrollarten von Rollabschlüssen - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
Bild 2 - Maße am Rollladenstab - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN EN 490 [2017-04]5.2.1 Hängelänge und Rechtwinkligkeit Die Hängelänge der Dachsteine ist in den technischen Unterlagen des Herstellers anzugeben. Für Dachsteine mit regelmäßiger Vorderkante darf ...
DIN EN 1304 [2013-08]4.3.4.1 Allgemeines Einzelmaße und Deckmaße sind nach EN 1024 zu bestimmen. Bei Falzziegeln und Strangfalzziegeln (für die letzteren nur in Querrichtung) sowie bei koordinierten...
DIN EN 1024 [2012-06]5.1.2.1 Kurzbeschreibung Die gemittelten Deckmaßen werden in Längs- und Querrichtung ermittelt. Die Messung erfolgt entsprechend der Anordnung nach Bild 2. ANMERKUNG Für gewisse...
DIN EN 1304 [2013-08]3.5.1 Zusatz Stoff, der in geringer Menge zu der Tonmasse zugesetzt wird, um die Herstellung des Dach- oder Formziegels zu erleichtern oder dessen Eigenschaften zu verbessern 3....
DIN EN ISO 10211 [2008-04]Falls in die Berechnung auch die Wärmeübertragung über das Erdreich (Gründungen, Bodenplatten, Keller) einzubeziehen ist, müssen die Schnittebenen im Erdreich, wie in Tabel...

Ausschreibungstexte zu Deckbreite

STLB-Bau 2017-04 016 Zimmer- und Holzbauarbeiten
Innenwandbekl. Brett gespundet D 9,5mm Nadelholz
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Massivholz-Parkettstäbe Eiche D 14mm Verband parallel
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Deckenanschluss gerade Wand
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Kanten- Eckabbruch ausbessern Betondecke B bis 5cm Epoxidharzmörtel
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Podestbelag T 100 cm B 100 cm Massivholz-Parkettstäbe D 14mm schleifen

Begriffs-Erläuterungen zu Deckbreite

Rollladen dienen als Sicht- und Sonnenschutz (Blendschutz), zur Abdunklung von Räumen und auch ein Schutz vor winterlicher Kälte und Frost wird erreicht. Durch zusätzlich integriert Insektenschutzrol ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren