Deckensegel

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten

Normen und Richtlinien zu Deckensegel

a1 - VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
a2 - VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
a3 - VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
b - VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
Bild 1. Schematische Darstellung der Hauptelemente abgehängter Unterdecken - VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01] Bautechnische Begriffe VDI 3755
VDI 3755 [2015-01]5.3.1 Allgemeines Die Schallabsorption ist unter Anwendung des Hallraumverfahrens nach DIN EN ISO 354 zu bestimmen. Ermittelt wird die äquivalente Schallabsorptionsfläche einer Prü...
VDI 3755 [2015-01]3.1.1 Abgehängte Unterdecke Flächenhafte Deckenbekleidung und Deckensegel, die mittels Unterkonstruktion direkt oder mit Abstand am tragenden Bauteil befestigt, vornehmlich aus Grü...
DIN 18340 [2016-09]Änderungen 2015-08: Für die Ausführung von leichten Deckenbekleidungen und Unterdecken mit Gipsplatten gelten DIN 18168-1 „Gipsplatten-Deckenbekleidungen und Unterdecken — Teil 1:...
VDI 3755 [2015-01]12.1 Wahl des Deckensystems Aus den Bildern der vorangegangenen Abschnitte kann der Planer ersehen, welche Deckenkonstruktionen – gegebenenfalls mit zusätzlichen Maßnahmen – die ge...
[2015-01] Schalldämmung und Schallabsorption abgehängter Unterdecken

Ausschreibungstexte zu Deckensegel

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Deckensegel Blähglasgranulat-Akustikpl. D 15mm Abhänge-H 500 mm Kanten-H 30-40mm 2-3m2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Deckensegel Mineralpl. D 15mm Abhänge-H 500 mm Kanten-H 30-40mm 2-3m2
STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Überholungsbesch Brüstung Innenputz schallabsorbierend

Baunachrichten zu Deckensegel

Geschwungene Deckensegel retten das Rote Kreuz raumakustisch - 29.07.2016 Im Atrium des Bildungszentrums des Deutschen Roten Kreuzes in Schwabmünchen (sieheGoogle-Maps) formen 19 Optima Curved Canopys von Armstrong das weltbekannte Zeichen für Hilfe und Menschlichkeit.
29.07.2016 Im Atrium des Bildungszentrums des Deutschen Roten Kreuzes in Schwabmünchen (sieheGoogle-Maps) formen 19 Optima Curved Canopys von Armstrong das weltbekannte Zeichen für Hilfe und Menschlichkeit.

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren