17.10.2017

Einbohrband

Ein Einbohrband ist ein häufig beim Einbau von Türen verwendetes Türband, das die bewegliche Verbindung zwischen Türzarge und dem Türblatt herstellt. Aber auch als Fensterband, bei Fenstern, die nur über eine Drehfunktion verfügen sollen, werden Einbohrbänder verwendet. Das Einbohrband besteht aus einem Bandoberteil, das über Einschraubgewinde am T... » weiterlesen
17.10.2017

Gabione

Gabionen bestehen aus Gabionenkörben, also Drahtkörben aus Stahldraht, die mit Steinen oder auch Erde und Sand gefüllt werden. Sie finden Verwendung zur Uferbefestigung, zum Bau von Stützmauern, Sicht- und Lärmschutzwänden und -wällen. Sie kommen auch als Böschungsbefestigung im Straßenbau und zum Abfangen von Hängen zum Einsatz, wobei sie den hori... » weiterlesen
Gratis Download

Über 200 kostenlose Musterbriefe!

Hier die Top-10 unserer Anwender:
17.10.2017

Recycling

Regelungen zum Abfall sowie zu weiteren Maßnahmen der Abfallwirtschaftwerden getroffen im Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG vom 24. Februar 2012 in BGBl. I 2012, S. 212)“, in Kraft seit 1. Juni 2012. Im Zusammenhang mit dem KrWG sind die folgenden, zuletzt erlassenen Vorschriften - jeweils mit Anwendung ab 1. August 2017- in der: ... » weiterlesen
16.10.2017

Ausschluss von Angeboten

Beim Angebotsausschluss ist zunächst zu unterscheiden: ... » weiterlesen
16.10.2017

Türzarge

Eine Türzarge ist der feststehende Teil einer Tür. An ihr wird der bewegliche Teil, das Türblatt, mittels Bändern oder Scharnieren befestigt. Die Zarge bildet das formschlüssige Gegenstück zum Türblatt und nimmt das Schließblech auf, in die die Schlossfalle der Tür schließt.Die Türzarge bekleidet die Mauerlaibung. Türzargen werden aus Stahl, Alumin... » weiterlesen
16.10.2017

Entgelttransparenz

Seit 6. Juli 2017 ist das "Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen (Entgelttransparenzgesetz vom 30. Juni 2017, in BGBl. I, S. 2152) in Kraft. Gezielt wird darauf, "das Gebot des gleichen Entgelts für Frauen und Männer bei gleicher oder gleichwertiger Tätigkeit durchzusetzen". Da Frauen unter gewerblichen Arbeitnehmern im Baugewe... » weiterlesen
15.10.2017

Fachlos

Bauleistungen sollen durch öffentliche Auftraggeber bei nationalen Ausschreibungen im Unterschwellenbereich für öffentliche Bauaufträge nach § 5 in Abschnitt 1 (Basisparagrafen) der VOB Teil A so vergeben werden, dass eine einheitliche Ausführung und umfassende Haftung für Mängelansprüche erreicht wird. Dabei ist die Vergabe zu den Bauleistungen in... » weiterlesen
15.10.2017

Zargenrahmen

Ein Zargenrahmen ist ein anschlaglos stumpf eingesetzter Rahmen, der für Fensterflügel oder Türblätter eingebaut wird. Zargenrahmen werden aus brettstarken Hölzern gezimmert. Sie bekleiden die gesamte Laibung und schließen bündig mit den Wandflächen ab, sodass die Wände bis an den Rahmen verputzt werden können.Zargenrahmen sind typisch für den Fach... » weiterlesen
15.10.2017

Bewirtschaftung von Abfall

Zur umweltverträglichen Bewirtschaftung von Abfällen werden Anforderungen vorbestimmt und Regelungen im Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG vom 24. Februar 2012 in BGBl. I 2012, S. 212)“ getroffen, das seit 1. Juni 2012 in Kraft ist.Nach § 3 Abs. 14 KrWG umfasst die Bewirtschaftung von Abfall die Bereitstellung, die Überlassung, die Sammlung, die Befö... » weiterlesen
13.10.2017

Deponie

Regelungen zum Abfall und Maßnahmen der Abfallwirtschaft werden getroffen: ... » weiterlesen

 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren


Bauprofessor folgen:
Aktuelle Meldungen:
06.10.2017
Brandschutztüren richtig einbauen
Die neu herausgegebene DIN 18093 „Feuer- und/oder Rauchschutzabschlüsse – Einbau und Wartung“ ist u. a. durch einen informativen Anhang ergänzt worden, der ein „Muster für eine Einbaubestätigung“ enthält...
05.10.2017
Das Recht zur zweiten Andienung
Das Recht zur zweiten Andienung soll durch Setzung einer Frist zur Mängelbeseitigung dem Unternehmer oder Verkäufer eine zweite Chance geben, ordnungsgemäß zu erfüllen...
05.10.2017
Die Bauwelt ist im Wandel. Sind Sie bereit?
Wie mit dem neuen DBD-BIM Plug-in die Baukosten direkt bei der CAD-Planung ermittelt werden können und im Hintergrund automatisch das Leistungsverzeichnis entsteht, wird bei der Veranstaltung: Baukosten und LV direkt in Autodesk® Revit® der f:data GMBH auf der Autodesk University in Darmstadt gezeigt...