Dielenboden

» Baupreis-Informationen
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Dielenboden

Ein Dielenboden ist ein Fußbodenbelag, der aus Massivdielen hergestellt wird und ursprünglich auch als tragende Platte konstruiert war. Die Qualitäten der Dielen werden in der Normierung über verschiedene Merkmale, wie Äste, Risse, Rindeneinwuchs, Farbunterschiede oder auch Schädlingsbefall bzw. Insektenschäden und Pilzbefall definiert. Dabei werden bei Nadelholzdielen 2 Sorten (A und B) unterschieden bei den Laubholzdielen hingegen drei Sorten, die mit Kreis, Dreieck und Quadrat gekennzeichnet werden.
Dielenboden abschleifen
Abschleifen eines langlebigen Dielenbodens bei der Sanierung, © ba11istic - Fotolia.com
Häufig wird heute Dielenboden vollflächig verklebt auf Estrich verlegt.Diese Verlegung ist z. B. auch mit einer Fußbodenheizung kombinierbar. Wichtig ist dabei, dass die Fußbodenheizung z. B. in speziellen Trockenbau-Formplatten (z. B. aus Ton) eingebaut ist und die Dielen direkt darüber liegen.

Baupreis-Informationen zu Dielenboden

Decken-/Bodenbelag, innen - Massivholzdielen -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Massivholzdiele
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Massivholzdiele
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Rückbau, Keramischer Belag, Naturwerkstein, Parkett, Massivholzdiele, Laminat, Textiler Belag, Kork, Beschichtung, Holzpflaster
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mosaikparkettelemente, Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, Lamparkett (Dünnparkett), massive Nadel...

Ausschreibungstexte zu Dielenboden

STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Holzfußboden schleifen Holzpflaster RE 4Schleifgänge

Begriffs-Erläuterungen zu Dielenboden

Dielen sind massive Vollholz-Elemente, die relativ lang und breit sind und miteinander verbunden einen Dielenboden bilden, der je nach Art der Verlegung einen Bodenbelag bildet oder aber auch als sta ...
Als Dielung oder Dielenboden Dielenbelag , wird ein Fußboden aus breiten, langen Vollholz-Elementen bezeichnet, die laut Normung bei Laubholzdielen mindestens 10 mm lang, 90 mm breit und 400 mm lang...
Zu den Holzböden zählen der großformatige Dielenboden , der kleinformatige Parkettboden mit seinen verschiedenen Arten, wie Lamparkett Mosaikparkett Stäbchenparkett Hochkantlamellenparkett Breitlamel ...
Laubholzdielen werden beim Fußbodenbau eingesetzt, wenn besonders werthaltige Böden entstehen sollen. Denn Laubhölzer sind besonders harte Hölzer, aus deren Dielen sehr langlebige Böden verlegt werde ...

Verwandte Suchbegriffe zu Dielenboden


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren