Dränabstand

» Normen und Richtlinien

Normen und Richtlinien zu Dränabstand

Bild 5: Bestimmung von a0 in staunassen und haftnassen Böden - DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im stau- oder haftnassen Mineralboden
DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im stau- oder haftnassen Mineralboden
Bild 7. Dränabstand für rohrlose Dräne im Moorboden in Abhängigkeit vom Zer... - DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei rohrloser Dränung im Moorboden
DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei rohrloser Dränung im Moorboden
Bild 6. Dränschicht für Rohrdräne im Moorboden in Abhängigkeit vom Zersetzu... - DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im Moorboden
DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im Moorboden
Bild 1. Lage der Rohrdräne im homogenen Boden - DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im grundwasservernässtem Mineralboden
DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im grundwasservernässtem Mineralboden
Bild 2. Lage der Rohrdräne im Zweischichtenboden - DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im grundwasservernässtem Mineralboden
DIN 1185-2 [1973-12] Dränabstand bei Rohrdränung im grundwasservernässtem Mineralboden
DIN 1185-2 [2015-12]Der Dränabstand für staunasse Böden kann näherungsweise nach Bild 3 bestimmt werden. Bei Korngrößen von ≤ 0,02 mm mit einem Anteil von > 38 % oder Korngrößen von ≤ 0,002 mm mit e...
DIN 1185-2 [2015-12]Der Dränabstand für stark vorentwässerte Moorböden kann nach Bild 3 näherungsweise bestimmt werden. Die Mittelwerte gelten für Niederschlagsmengen = 700 mm/Jahr und eine 1,5 m di...
[2015-12] Dränung - Regelung des Bodenwasser-Haushaltes durch Rohrdränung und Unterbodenmelioration - Teil 2: Planung und Bemessung
DIN 1185-2 [2015-12]Grundwasservernässter Boden kann aus einer Bodenschicht oder aus zwei Bodenschichten mit verschiedenen Wasserdurchlässigkeiten (angegeben in Metern je Tag, m/d) nach DIN 19682-8 ...
DIN 1185-1 [2015-12]6.5.1 Anordnung der Sauger Die Sauger sollten bei Neigung des Geländes über 0,5 % möglichst quer zum stärksten Geländegefälle (Querdränung) verlaufen. Nur in Ausnahmefällen sollt...

Verwandte Suchbegriffe zu Dränabstand


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren