Drehflügeltor

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Drehflügeltor

Drehflügeltore bestehen aus ein- oder zweiflügeligen Toren, die über Toraufhängungen an Pfosten beweglich befestigt werden. Die Aufhängungen sind dabei dreidimensional verstell- und exakt justierbar. Beim Öffnen und Schließen wird eine Drehbewegung um die Aufhängungspunkte vollzogen. Die Tore öffnen meist 90°, können aber auch 180° öffnend sein.
Drehflügeltore sind als relativ kleine Tore bzw. Türen in Zaunanlagen im privaten Bereich zu finden, aber genauso im gewerblichen als auch im öffentlichen Bereich. Die Segmente der Tore können z. B. mit U-Profil-Gitter, Doppelstabgitter, verzinkten Blechen, Holzlatten oder -elementen gestaltet werden.
Größere Drehflügeltore finden überwiegend dort Verwendung, wo ein seitlicher Aufschieberaum für Schiebetore, wie z. B. bei relativ schmalen Einfahrten nicht vorhanden ist.

Baupreis-Informationen zu Drehflügeltor

|| Zaun, Drahtgeflechtbespannung (Knotengeflecht), Riegel Stahlprofilrohr, Füllung Stahlrundrohr, Rahmen Stabstahl L, Füllung Stahlrundrohr, Stahlgitter, Drahtgeflechtbespannung (Viereckdrahtgeflecht...
|| Zaun, Bretter
|| Tor, Rolltor, Sektionaltor, Schiebetor, Falttor, Faltschiebetor, Hubtor, Kipptor (Schwingtor), Drehflügeltor, Rollgitter, Drehflügeltor mit Schlupftür, Falttor mit Schlupftür, Rollgitter mit Schlu...
Tischlerarbeiten || T 30, T 90, T 60, T 120, Rauchschutz DIN 18095-1, Schiebetor, Schwingtor, Drehflügeltor, Schiebetor mit Schlupftür, Torblatt, RC 2, RC 3, RC 4, RC 5, RC 6, RC 1 N, RC 2 N

Normen und Richtlinien zu Drehflügeltor

a) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
a) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
a)nicht ausschwingendes Tor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
b) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
b) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02]Nur die hauptsächlichen Torbauarten sind in den Skizzen dargestellt. 3.1 Drehflügeltor: Tor mit einem Flügel, der an einer Seite angelenkt ist und nur in eine Richtung öffnet...
[1974-04] Bezeichnung mit links oder rechts im Bauwesen
DIN 107 [1974-04]2.1 Begriffe 2.1.1 Öffnungsfläche Die Öffnungsfläche ist diejenige Fläche eines Flügels von Drehflügeltüren, -fenstern oder -läden, die auf derjenigen Seite liegt, nach der sich der...
[2000-02] Tore - Terminologie - Teil 1: Bauarten von Toren
DIN EN 12604 [2017-12]4.3.1 Führungen und Stoppeinrichtungen Die Führungen (und die Torflügel, sofern zutreffend, wie auch andere bewegliche Teile einer Toranlage), müssen so bemessen und konstruier...

Ausschreibungstexte zu Drehflügeltor

STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Torantrieb E-Motor Drehflügeltor 2-flg. sym. Weite 400cm H 2m 230VAC Steuerungsanlage Totmann 2Schlüsseltaster
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Torantrieb E-Motor Drehflügeltor 2-flg. sym. Weite 400cm H 2m 230VAC Steuerungsanlage Selbsthaltung Automatik 1Lichtschranke 1Lichtschranke hinter Schw...
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Schlüsseltaster Auf/Zu AP Schiebetor
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Drehflügeltor Ballfangzaun 2-flg. sym. Weite 300cm H 2,5m Rahmen Stahlvierkantrohr 60/40mm WD 2mm Füllung Stahlgitter Stahlgittermatte Doppelstabmatte ...
STLB-Bau 2017-10 003 Landschaftsbauarbeiten
Drehflügeltor Zaun 2-flg. sym. Weite 250cm H 2m Rahmen Stahlvierkantrohr 60/40mm WD 2mm Füllung Stahlgitter verz Profilzylinder Drückergarnitur bewegli...

Verwandte Suchbegriffe zu Drehflügeltor


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren