Durchführung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Durchführung

Wärmepumpenanlage -|| Wärmepumpenanlage
|| Wärmepumpenanlage
Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen || Mediendurchführung, Mediendurchführung als Mehrspartendurchführung rund, Mediendurchführung als Mehrspartendurchführung in Reihe
Dachabdichtungsarbeiten || Dunstrohr, Entlüfter, Antennendurchgang, Durchdringung, Kabeldurchführung, Leitungsdurchführung, Kaltdachentlüfter, Strangentlüfter
Kabelleitungstiefbauarbeiten || Kabeldurchführungssystem
Spezialtiefbauarbeiten || Kernbohrung für Ankerdurchführung, Ankerdurchführung bei vorbereiteter Öffnung
Dachabdichtungsarbeiten || Bitumenbahn, Kunststoffbahn, Flüssigkunststoff, Anschluss Abdichtung, Ablauf, Rohrdurchführung, Stabdurchführung, Durchführung eckig, Aufsetzkranz für Lichtkuppel, Durchführ...

Normen und Richtlinien zu Durchführung

Bild 5. Schachtvariante Typ C1 - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
Bild 6. Schachtvariante Typ C2 - VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
VDI 2050 Blatt 1.1 [2017-07] Varianten; Typ C - Installationsschächte
Bild 15. Öffnungen in der Verlegefläche - Abminderungsfaktor - DIN 18807-3 [1987-06] Öffnungen, Durchführungen - Stahltrapezprofile
DIN 18807-3 [1987-06] Öffnungen, Durchführungen - Stahltrapezprofile
Bild 4: Öffnungen von 150 mm bis 300 mm Durchmesser oder Seitenlänge in ein... - DIN 18807-9 [1998-06] Öffnungen, Durchführungen - Aluminium-Trapezprofile
DIN 18807-9 [1998-06] Öffnungen, Durchführungen - Aluminium-Trapezprofile
Bild 5: Öffnungen von 150 mm bis 300 mm Durchmesser oder Seitenlänge in der... - DIN 18807-9 [1998-06] Öffnungen, Durchführungen - Aluminium-Trapezprofile
DIN 18807-9 [1998-06] Öffnungen, Durchführungen - Aluminium-Trapezprofile
DIN 18534-5 [2017-08]Legende Durchdringung Untergrund Fliesenbelag Dichtlippe Abdichtungsschicht der AIV-B Manschette (auf oder unter 5) Dünnbettmörtel
DIN 31051 [2012-09]4.1.1 Instandhaltung Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Managements während des Lebenszyklus ) einerEinheit ), die dem Erhalt oder d...
DIN 4108-7 [2011-01]Legende Elektroleitungen Feinkörniger Beton Stahlbeton Rohrdämmung mit Kabelbinder/Schellen etwas zusammenschnüren geschlossenzellige Schaumdämmung
DIN 4040-100 [2016-12]5.1 Schachtaufbauten und Abdeckungen 5.1.1 Aufsatzstücke und deren Verbindungen bei erdeingebauten Abscheideranlagen Der Schachtaufbau von erdeingebauten Abscheideranlagen best...
DIN 1999-100 [2016-12]5.1 Schachtaufbauten und Abdeckungen 5.1.1 Aufsatzstücke und deren Verbindungen bei erdeingebauten Abscheideranlagen Der Schachtaufbau von erdeingebauten Abscheideranlagen best...

Ausschreibungstexte zu Durchführung

Icopal Kabeldurchführung - Icopal Kabeldurchführung
mit Bahnenflansch aus POLAR
DN 50Ø 50 mm
Materialstärke: 0,8 mm
Die Kabeldurchführung besteht aus einem 180° gebogenem Edelstahl-Rohr mit Bitumenflansch aus POLAR
Icopal Kabeldurchführung mit Bahnenflansch aus POLAR DN 50Ø 50 mm Materialstärke: 0,8 mm Die Kabeldurchführung besteht aus einem 180° gebogenem Edelstahl-Rohr mit Bitumenflansch aus POLAR
KEMPER KHS-Mini Systemsteuerung SLAVE, Figur 686 02 006 - KEMPER KHS-Mini Systemsteuerung SLAVE, Figur 686 02 006, zur Durchführung, Protokollierung und Überwachung von Wasserwechselmaßnahmen im PWC und PWH, als Erweiterungsmodul zur KHS-Mini Systemsteuerung...
KEMPER KHS-Mini Systemsteuerung SLAVE, Figur 686 02 006, zur Durchführung, Protokollierung und Überwachung von Wasserwechselmaßnahmen im PWC und PWH, als Erweiterungsmodul zur KHS-Mini Systemsteuerung...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 01, DN 15 - KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 01, Ausstattung: Frostsichere Außenarmatur, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsbeständigem Rotguss...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 01, Ausstattung: Frostsichere Außenarmatur, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsbeständigem Rotguss...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 02, DN 15 - KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 02, Ausstattung: Frostsichere Außenarmatur / Steckdose 230 V, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsb...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 02, Ausstattung: Frostsichere Außenarmatur / Steckdose 230 V, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsb...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 08, DN 15 - KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 08, Ausstattung: Geräteanschlussventil, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsbeständigem Rotguss, be...
KEMPER MINI-TRESOR Wandaufputzschrank, Figur 212 08, Ausstattung: Geräteanschlussventil, im geschlossenen Zustand mediumberührte Metallteile aus entzinkungsfreiem und korrosionsbeständigem Rotguss, be...
STLB-Bau 2017-04 042 Gas- und Wasseranlagen - Leitungen, Armaturen
Mediendurchführung Außenwand D 25-40cm Futterrohrdurchm. 125mm AD 50-63mm geschlossen
STLB-Bau 2017-04 046 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Betriebseinrichtungen
Beckendurchführung Kunststoff
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Winkelformteil I30 A
STLB-Bau 2017-04 006 Spezialtiefbauarbeiten
Ankerdurchführung L 90-100cm Durchm. bis 50mm
STLB-Bau 2017-04 055 Sicherheits- und Ersatzstromversorgungsanlagen
Wanddurchführung F90 wärmegedämmt Innenwand Mauerwerk D 24cm

Baunachrichten zu Durchführung

Das neue VHB 2008 - Vergabe und Vertrag am Bau -Das öffentlich rechtliche Bauen hat seine geistigen Anbindungen zu VOB und VHB. Das "V" hat sich dabei historisch gewandelt. Vom einfachen "V" wie Verdingung zum doppelten "V" wie Vergabe und Vertrag. 1921 begann es mit einem Beschluss des deutschen Reichstages zur Einberufung für einen "Reichsverdingungsausschuß". Gesetzliche Regelungen für das Verdingungswesen wurden abgelehnt, aber einheitliche Richtlinien hierzu waren erwünscht. Und diese wurden im Jahre 1926 mit der "Verdingungsordnung für Bauleistungen" (VOB) geschaffen. Nach dem zweiten Weltkrieg ist die VOB durch den DVA "Deutschen Verdingungsausschuß für Bauleistungen" weiter entwickelt worden. Zur praktikablen Nutzung der VOB als Arbeitsmittel entstand 1974 das erste Vergabehandbuch für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes. Und mit der europäischen Integration und den rechtlichen Anpassungen haben sich auch die Namen von DVA, VOB und VHB in einer logischen Zeitreihe geändert.
Das öffentlich rechtliche Bauen hat seine geistigen Anbindungen zu VOB und VHB. Das "V" hat sich dabei historisch gewandelt. Vom einfachen "V" wie Verdingung zum doppelten "V" wie Vergabe und Vertrag. 1921 begann es mit einem Beschluss des deutschen Reichstages zur Einberufung für einen "Reichsverdingungsausschuß". Gesetzliche Regelungen für das Verdingungswesen wurden abgelehnt, aber einheitliche Richtlinien hierzu waren erwünscht. Und diese wurden im Jahre 1926 mit der "Verdingungsordnung für Bauleistungen" (VOB) geschaffen. Nach dem zweiten Weltkrieg ist die VOB durch den DVA "Deutschen Verdingungsausschuß für Bauleistungen" weiter entwickelt worden. Zur praktikablen Nutzung der VOB als Arbeitsmittel entstand 1974 das erste Vergabehandbuch für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes. Und mit der europäischen Integration und den rechtlichen Anpassungen haben sich auch die Namen von DVA, VOB und VHB in einer logischen Zeitreihe geändert.
Missel Brandschutzpass in 4. Auflage erschienen - 21.02.2016 Der zeitlich eng getaktete Ablauf im Planungsbüro und auf der Baustelle verlangt nach schnellen und eindeutigen Antworten auf drängende Brandschutz-Fragen. In diesem Sinne versteht sich die vierte Auflage des Missel Brandschutzpasses als kompetenter Ratgeber für brandschutztechnische Durchführungen von Rohrleitungen durch Wände und Decken sowie bei Mischinstallationen.
21.02.2016 Der zeitlich eng getaktete Ablauf im Planungsbüro und auf der Baustelle verlangt nach schnellen und eindeutigen Antworten auf drängende Brandschutz-Fragen. In diesem Sinne versteht sich die vierte Auflage des Missel Brandschutzpasses als kompetenter Ratgeber für brandschutztechnische Durchführungen von Rohrleitungen durch Wände und Decken sowie bei Mischinstallationen.
Online-Vergabe auf dem Vormarsch - 29.06.2012 Immer mehr Auftraggeber setzen auf die Online-Vergabe. Insbesondere private Auftraggeber nutzen mit steigender Tendenz Vergabeportale im Internet...
29.06.2012 Immer mehr Auftraggeber setzen auf die Online-Vergabe. Insbesondere private Auftraggeber nutzen mit steigender Tendenz Vergabeportale im Internet...
Kalkulation von Bauprojekten und Betriebsergebnis nach der KLR Bau 2016 -Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Neu geregelt: Fortbildung zum Vorarbeiter, Werkpolier und Polier - 04.11.2012 Seit 1. Juli 2012 ist eine Vereinbarung zwischen den Tarifvertragsparteien in Kraft, nach der die Prüfungen für die Fortbildung zum Vorarbeiter und Werkpolier bundeseinheitlich durchzuführe
04.11.2012 Seit 1. Juli 2012 ist eine Vereinbarung zwischen den Tarifvertragsparteien in Kraft, nach der die Prüfungen für die Fortbildung zum Vorarbeiter und Werkpolier bundeseinheitlich durchzuführe...

Begriffs-Erläuterungen zu Durchführung

Variable Kosten verändern sich mit dem Leistungsvolumen bzw. mit dem Beschäftigungsgrad der Baudurchführung, und zwar alsproportionale Kosten im gleichen Verhältnis, unterproportionale Kosten in ge ...
Regelungen zu Planungswettbewerben für Architekten- und Ingenieurleistungen und ihre Durchführung werden in den §§ 78 ff. der Vergabeverordnung (VgV) getroffen. Sie sollen die beste Wahl zu Lösungen...
Die Betriebsabrechnung nachKostenstellen erfolgt in der Regel imBauunternehmen in zwei Stufen: 1. Stufe: Abrechnung jeder einzelnen Kostenstelle auf einem Abrechnungsboden als Druckliste, 2. Stuf ...
Als Erfolg gilt das Ergebnis aus der Baudurchführung in einem Bauunternehmen. Er kann ein Gewinn oder Verlust sein, je nachdem, ob die Erträge wertmäßig größer oder kleiner als die Aufwendungen sind. ...
Eine Abweichung zum operativen Ergebnis für Baustellen bedarf in der Regel einer komplexen analytischen Betrachtung, d. h. einer Baustellenergebnis-Analyse . Daraus sind Maßnahmen abzuleiten, die ein ...

Verwandte Suchbegriffe zu Durchführung


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren