Einbohrband

» Baupreis-Informationen
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Einbohrband

Ein Einbohrband ist ein häufig beim Einbau von Türen verwendetes Türband, das die bewegliche Verbindung zwischen Türzarge und dem Türblatt herstellt. Aber auch als Fensterband, bei Fenstern, die nur über eine Drehfunktion verfügen sollen, werden Einbohrbänder verwendet. Das Einbohrband besteht aus einem Bandoberteil, das über Einschraubgewinde am Türblatt und einem Bandunterteil, das ebenso an der Zarge befestigt und justiert wird. Beide Teile sind über den Drehbolzen verbunden, der die Beweglichkeit des Türblattes sicherstellt.

Baupreis-Informationen zu Einbohrband

Beschlagarbeiten || dreidimensional verstellbar, Spiralfedertürband, Spiralfedertürband mit Offenhaltung, Einbohrband, Aufschraubband, Haken für Gehänge (Kloben), Ladenband (Langband), Pendeltürband, ...

Ausschreibungstexte zu Einbohrband

STLB-Bau 2017-04 029 Beschlagarbeiten
Türband Einbohrband Alu besch
STLB-Bau 2017-04 029 Beschlagarbeiten
Verbindungsbeschlag Möbelteile Stahl

Begriffs-Erläuterungen zu Einbohrband

Ein Zapfenband ist ein Einbohrband, das aus Kunststoff, Stahl oder Messing gefertigt wird und als Möbeltürband, aber auch als Türband bei Metalltüren, Holztüren und speziell bei Pendeltüren Verwendun ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren