Eisenbahnbrücke

» Normen und Richtlinien
» Baunachrichten

Normen und Richtlinien zu Eisenbahnbrücke

Bild 4.1 - Anprallkraft auf Stützkonstruktion neben Fahrspuren - DIN EN 1991-1-7 [2010-12] Anprall von Straßenfahrzeugen auf stützende Unterbauten - Außergewöhnliche Einwirkungen
DIN EN 1991-1-7 [2010-12] Anprall von Straßenfahrzeugen auf stützende Unterbauten - Außergewöhnliche Einwirkungen
DIN EN 1991-2 [2010-12](1) Es werden allgemeine Regelungen für die Berechnung der zugehörigen dynamischen Einwirkungen, Fliehkräfte, Seitenstoß, Anfahr- und Bremskräfte sowie für Druck- und Sogeinwi...
DIN EN 1991-2 [2010-12]Allgemeines Einteilung der Einwirkungen Bemessungssituationen Straßenverkehr und andere für Straßenbrücken besondere Einwirkungen Anwendungsgebiet Darstellung der Einwirkungen...
DIN EN 1991-2/NA [2012-08]Allgemeines Einteilung der Einwirkungen Bemessungssituationen Straßenverkehr und andere für Straßenbrücken besondere Einwirkungen Anwendungsgebiet Darstellung der Einwirkun...
DIN EN 1991-2 [2010-12]5.2.1 Lastmodelle (1) Die Nutzlasten dieses Abschnitts ergeben sich aus Fußgänger- und Radfahrverkehr, geringen, üblicherweise während des Baus auftretenden Lasten, gewissen S...
[2010-12] Eurocode 1: Einwirkungen auf Tragwerke - Teil 2: Verkehrslasten auf Brücken

Baunachrichten zu Eisenbahnbrücke

Dokumentation zum Brückenbaupreis 2016 - 19.06.2016 Die Dokumentation zum Deutschen Brückenbaupreis 2016 ist erschienen. Darin werden vorgestellt die Siegerbauwerke in den beiden Wettbewerbs­kategorien „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie „Fuß- und Radweg­brü­cken“, die nominierten Brücken sowie die jeweils verantwortlichen Inge­ni­eure.
19.06.2016 Die Dokumentation zum Deutschen Brückenbaupreis 2016 ist erschienen. Darin werden vorgestellt die Siegerbauwerke in den beiden Wettbewerbs­kategorien „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie „Fuß- und Radweg­brü­cken“, die nominierten Brücken sowie die jeweils verantwortlichen Inge­ni­eure.
Spektakulärer Traglastversuch an historischer Allerbrücke - 21.03.2016 Unter Federführung des Instituts für Massivbau der Fakultät für Bau­in­ge­nieurwesen und Geodäsie der Leibniz Universität Hannover soll die Trag­fä­hig­keit der alten Eisenbahnbrücke über die Aller in Verden vor ihrem Ab­bruch im April experimentell ermittelt werden.
21.03.2016 Unter Federführung des Instituts für Massivbau der Fakultät für Bau­in­ge­nieurwesen und Geodäsie der Leibniz Universität Hannover soll die Trag­fä­hig­keit der alten Eisenbahnbrücke über die Aller in Verden vor ihrem Ab­bruch im April experimentell ermittelt werden.
21.03.2016 Die Sanierung der Kochertalbrücke im Zuge der A6 bei Geislingen in der Kategorie „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie der Donausteg in Deg­gen­dorf in der Kategorie „Fuß- und Radwegbrücken“ sind die Gewinner des Deutschen Brückenbaupreises 2016.

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren