Elektroinstallation

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Elektroinstallation

Die Elektroinstallation umfasst den Einbau elektrotechnischer Anlagen, die für die Nutzung eines Gebäudes erforderlich sind. In der Klassifikation von Wirtschaftszweigen (Ausgabe WZ 2008) vom Statistischen Bundesamt wird die Elektroinstallation in der Klasse "43.21- Elektroinstallation" mit folgenden Leistungen der zugeordneten Unterklassen von Installationen für:
  • elektrische Leitungen und Armaturen
  • Leitungen für Telekommunikationssysteme
  • Leistungen für Computernetze und Kabelfernsehen einschl. Glasfaserkabeln
  • Antennen einschl. Parabolantennen
  • Beleuchtungsanlagen für Gebäude
  • Fernmeldeanlagen
  • Einbruchalarmanlagen
  • Notstromanlagen
  • Befeuerungsanlagen für Rollbahnen
  • Beleuchtungs- und Signalanlagen für Straßen und andere Verkehrswege
  • Solarstromanlagen
  • Anschluss von elektrischen Haushaltgeräten einschl. Fußleistenheizungen.
Nicht unter Leistungen der Elektroinstallation sind zu erfassen:
  • o Installation von gewerblichen Maschinen und Ausrüstungen
  • Bau von Strom- und Kommunikationsleitungen
  • Installation von Elektroheizungsanlagen
  • Überwachung von elektronischen Sicherheitssystemen und Feuermeldern einschließlich deren Installation und Instandhaltung
Leistungen der Elektroinstallation sind übergeordnet der Gruppe "43- Bauinstallationen" und allgemein dem Baunebengewerbe bzw. Ausbau zugehörig.

Baupreis-Informationen zu Elektroinstallation

Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Elektroinstallationsrohr DIN EN 61386 (VDE 0605), nicht flammenausbreitend, Elektroinstallationsrohr DIN EN 61386 (VDE ...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Sockelleistenkanal, mit Teppichkante, Sockelleistenkanal, Geräteeinbaukanal, Leitungsführungskanal, Eckkanal, Türumfahr...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Unterflurdose, kontinuierlich nivellierbar, einschl. Montagedeckel, Steigekanal zur Leitungsein-/ausführung, Vertikalkr...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Kanalauslass, Unterflurdose, kontinuierlich nivellierbar, einschl. Montagedeckel, Vertikalkrümmer 90 Grad, Unterflur-El...
Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte || Fußbodenüberragende Einbaueinheit

Normen und Richtlinien zu Elektroinstallation

Bild B.4 — Beispiel für den Aufbau der Elektroinstallation zum Laden von El... - DIN 18015-1 [2013-09] Beispiel für Elektroinstallation zum Laden von Elektrostraßenfahrzeugen - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen
DIN 18015-1 [2013-09] Beispiel für Elektroinstallation zum Laden von Elektrostraßenfahrzeugen - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen
Bild 16. Schutzbereiche für die Elektroinstallation am Beispiel einer Badew... - VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Elektrotechnik; Sicherheit - Sanitärräume in Wohnungen
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Elektrotechnik; Sicherheit - Sanitärräume in Wohnungen
Bild 17. Schutzbereiche für die Elektroinstallation am Beispiel einer Dusch... - VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Elektrotechnik; Sicherheit - Sanitärräume in Wohnungen
VDI 6000 Blatt 1 [2008-02] Elektrotechnik; Sicherheit - Sanitärräume in Wohnungen
Bild 1 – Grundprofil der Schraubgewinde - DIN EN 60423 [2008-07] Grundprofil der Gewinde - Elektroinstallationsrohre
DIN EN 60423 [2008-07] Grundprofil der Gewinde - Elektroinstallationsrohre
Bild B.2 — Beispiel für ein Rohrnetz für IuK und RuK als Etagensternnetz (s... - DIN 18015-1 [2013-09] Beispiel für Rohrnetz als Etagensternnetz - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen
DIN 18015-1 [2013-09] Beispiel für Rohrnetz als Etagensternnetz - Elektrische Anlagen in Wohngebäuden; Planungsgrundlagen
DIN 18015-5 [2015-07]5.1 Allgemeine Hinweise Voraussetzung für die Materialauswahl und die luftdichte Ausführung der Elektroinstallation ist die Kenntnis über den detaillierten Aufbau der luftdichte...
DIN 18015-5 [2015-07]Häufig werden bei der Massivbauweise Hohlkammerziegel eingesetzt, welche im Inneren senkrechte Hohlkammern aufweisen, dessen ruhende Luft eine wärmeisolierende Funktion wahrnimm...
DIN 18015-5 [2015-07]Die Innendämmung wird häufig dann vorgenommen, wenn aufgrund von Platzmangel, dem Erhalt der Außenfassade oder des Denkmalschutzes eine Dämmung an der äußeren Gebäudehülle nicht...
DIN EN 60423 [2008-07]Außendurchmesser Toleranz
DIN EN 60423 [2008-07]= 0,324 76 = 0,866 03 = 0,541 27 = Steigung (Pitch)

Ausschreibungstexte zu Elektroinstallation

STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Elektroinstallationskanal Leitungsführung H/B 14/14mm PVC-U
STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Elektroinstallationsrohr PE-HD AD 16mm UP
STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Unterflur-Elektroinstallationskanal estrichbündig Stahl bandverz H/B 27/190mm
STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Unterflur-Elektroinstallationskanal estrichüberdeckt Stahl bandverz H/B 28/190mm
STLB-Bau 2017-04 053 Niederspannungsanlagen - Kabel/Leitungen, Verlegesysteme, Installationsgeräte
Unterflur-Elektroinstallationskanal fußbodeneben Stahl bandverz B 200mm H 30mm

Baunachrichten zu Elektroinstallation

Neuer Geräteträger von Kaiser für wärmebrückenfreie Elektroinstallationen - 03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
„Basiselektroinstallation“ im smarten, digitalen Bad - 09.10.2016 Schon in ganz naher Zukunft wird es im Bad erhöhte Anforderungen an die Elektroinstallation geben - u.a. zu diesem Ergebnis kommt die Trendstudie „Smarte Bäder“, die im Auftrag des ZVSHK erstellt wurde. Darin wird eine „Basiselektroinstallation“ vorgeschlagen.
09.10.2016 Schon in ganz naher Zukunft wird es im Bad erhöhte Anforderungen an die Elektroinstallation geben - u.a. zu diesem Ergebnis kommt die Trendstudie „Smarte Bäder“, die im Auftrag des ZVSHK erstellt wurde. Darin wird eine „Basiselektroinstallation“ vorgeschlagen.
Dämmend und abdichtend: Thermodose und -schaum für die Elektroinstallation - 08.06.2016 Mit der Thermodose und dem dazugehörigen Montageschaum will die Primo GmbH das wärmedämmende, schallschützende und winddichte Setzen von Unterputzdosen erleichtern und die Dosen wirkungsvoll zu versiegeln.
08.06.2016 Mit der Thermodose und dem dazugehörigen Montageschaum will die Primo GmbH das wärmedämmende, schallschützende und winddichte Setzen von Unterputzdosen erleichtern und die Dosen wirkungsvoll zu versiegeln.
Econ Flex: Electronic-Unterputzdose mit „Rucksack“ als erweitertem Anschlus... - 09.06.2016 Im Mittelpunkt des Messeauftritts der Kaiser Gruppe stand die Elec­tro­nic-Dose Econ Flex für die luftdichte Elektroinstallation in Hohlwänden nach EnEV-Vorgaben. Sie bietet zusätzlichen Anschlussraum, was sie insbe­son­dere für die Modernisierung empfiehlt.
09.06.2016 Im Mittelpunkt des Messeauftritts der Kaiser Gruppe stand die Elec­tro­nic-Dose Econ Flex für die luftdichte Elektroinstallation in Hohlwänden nach EnEV-Vorgaben. Sie bietet zusätzlichen Anschlussraum, was sie insbe­son­dere für die Modernisierung empfiehlt.
Neuer Brandschutzschalter von Siemens schützt bei seriellen Fehlerlichtböge... - 08.06.2016 Der neue Brandschutzschalter aus der Reihe 5SM6 für Bemessungsströme bis 40 Ampere wird in die Elektroinstallation eingesetzt und schützt vor elektrisch verursachten Bränden durch serielle Fehlerlichtbögen, die bei der Unterbrechung eines Leiters oder in Folge von losen Kontakten entstehen können.
08.06.2016 Der neue Brandschutzschalter aus der Reihe 5SM6 für Bemessungsströme bis 40 Ampere wird in die Elektroinstallation eingesetzt und schützt vor elektrisch verursachten Bränden durch serielle Fehlerlichtbögen, die bei der Unterbrechung eines Leiters oder in Folge von losen Kontakten entstehen können.
01.05.2016 Um der komplexen Thematik des Brandschutzes bei Elektroinstallationen auf den Grund zu gehen, bietet Rehau am 3. Mai ein Webinarmit dem Titel „Was muss der Elektro-Fachmann wissen?“ an.
09.06.2016 Wenn ein Feuer auf eine Kabelanlage übergreift, sind die Folgen oft ver­heerend: Nicht nur dass dabei gerne hochgiftige Gase entstehen, auch die Gefahr, dass sich das Feuer über Kabelkanäle in Windeseile im gesamten Gebäude ausbreitet, ist groß.

Begriffs-Erläuterungen zu Elektroinstallation

Den Gebrauchswert eines Gebäudes, im Besonderen eines Wohngebäudes, bestimmen wesentlich folgende Bereiche:Außenwandflächen Fensterflächen Dachflächen Heizungsanlagen Elektroinstallationsanlagen.
Die Zeiteinheit stellt die Mengeneinheit für auszuführende Leistungen dar, in der Regel in Stunden. Bei Gewerken wie Heizung, Sanitär und Elektroinstallation werden Zeiteinheiten dagegen in Minuten a ...
Wegen der zunehmenden Kompliziertheit der Bauwerke werden Planungsaufgaben auch Fachplanern mit speziellen Fachkenntnissen übertragen. Das betrifft beispielsweise Leistungen fürTragwerksplanung, He ...
Zur überarbeiteten und aktualisierten Baugeräteliste (BGL) 2015 (vorher Euroliste BGL 2007) werden auch die Reparaturkosten für Geräte einbezogen. Dazu werden den jeweiligen Gerätegruppen in der BGL...

Verwandte Suchbegriffe zu Elektroinstallation


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren