Estrichgitter

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Estrichgitter

Ein Estrichgitter auch Estrichmatte genannt ist eine Estrichbewehrung. Sinnvoll eingesetzt wird ein Estrichgitter beim Verlegen von Zementestrich auf Dämmschicht, wenn dieser danach noch mit einem Belag aus Stein- oder Keramikfließen versehen werden soll. Erreicht wird durch eine Bewehrung mit einem Estrichgitter, dass die im Zementestrich entstehenden Risse sich nicht weiter verbreitern und an den Risskanten Höhenunterschiede entstehen. Eine besondere statische Funktion, wie z.B. Bewehrungsstahl bei Betonfundamenten, erfüllt die Estrichbewehrung allerdings nicht.
Estrichgitter werden aus verzinktem Stahl hergestellt, haben Stabdurchmesser von 2-3 mm und Maschenweiten zwischen 50 und 150 mm. Sie werden eine Maschenweite überlappend in das obere Drittel des Estrichmörtels verlegt.

Baupreis-Informationen zu Estrichgitter

Estricharbeiten || Betonstahlgitter 50/50/2, Betonstahlgitter 50/50/2, verzinkt, Betonstahlgitter 75/75/3, Betonstahlgitter 75/75/3, verzinkt, Betonstahlmatte N 141, Betonstahlmatte N 94, Zugabe von K...

Normen und Richtlinien zu Estrichgitter

[2006-07] Warmgefertigte Hohlprofile für den Stahlbau aus unlegierten Baustählen und aus Feinkornbaustählen - Teil 1: Technische Lieferbedingungen
[2006-07] Kaltgefertigte geschweißte Hohlprofile für den Stahlbau aus unlegierten Baustählen und aus Feinkornbaustählen - Teil 1: Technische Lieferbedingungen
[2001-05] Flacherzeugnisse aus Stahl - Warmgewalzter Breitflachstahl - Maße, Masse, Grenzabmaße, Formtoleranzen und Grenzabweichungen der Masse
[2012-06] Kontinuierlich organisch beschichtete (bandbeschichtete) Flacherzeugnisse aus Stahl - Technische Lieferbedingungen
[2013-02] Stahldraht und Drahterzeugnisse für Zäune und Drahtgeflechte - Teil 5: Gelenk- und Knotengitter aus Stahldraht für Zäune

Ausschreibungstexte zu Estrichgitter

STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Calciumsulfatestrich Estrich auf Dämmschicht F4 D 45mm
STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Zementestrich Estrich auf Dämmschicht F4 D 45mm

Begriffs-Erläuterungen zu Estrichgitter

Estrichbewehrung lässt sich unterscheiden in Estrichmatten /Estrichgitter auf der einen und Faserbewehrung auf der anderen Seite. Als Bewehrungsfasern kommen Glasfasern und Polypropylenfasern zum Ein ...
Estrichmatten, auch Estrichgitter genannt, sind Estrichbewehrungen, die dann sinnvoll zum Einsatz kommen, wenn Zementestrich einen Keramik- oder Steinbelag bekommen soll. Durch den Einsatz der Estric ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren