Fahrbahn

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» BIM-Objekte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Fahrbahn

Straßen, Wege, Plätze || Fahrbahn, Fußgängerzone, Geh- und Radweg, ländlicher Weg, Ortbeton, Betondecke ZTV Beton-StB, Betondecke ZTV-LW, Haarbesen abziehen, mit Wasser nachbehandeln, Stahlbesen abzie...
Straßen, Wege, Plätze || Betondecke vorbehandeln ZTV BEB-StB und M BEB, Betondecke imprägnieren ZTV BEB-StB und M BEB, Betondecke grundieren ZTV BEB-StB und M BEB, Betondecke beschichten ZTV BEB-StB u...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Stahlbeton, Beton, Fahrbahn, Fußgängerzone, Geh- und Radweg, ländlic...
Straßen, Wege, Plätze || Stahleinlage in Betondecke ZTV Beton-StB, Stahleinlage in Betondecken, Dübel mit Kunststoffbeschichtung in Betondecken ZTV Beton-StB, Anker in Betondecke ZTV Beton-StB, Betons...
Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen || Quermarkierung, Pfeile, Schriftzeichen, Symbole, Fußgänger- und Radfahrerfurt, Wartelinie, Haltelinie, Fußgängerüberweg, Sperrflächenumrandung, Sch...

Normen und Richtlinien zu Fahrbahn

Bild 2 - Beispiel zur Nummerierung der Fahrstreifen - DIN EN 1991-2 [2010-12] Darstellung - Verkehrslasten auf Brücken für den Straßenverkehr
DIN EN 1991-2 [2010-12] Darstellung - Verkehrslasten auf Brücken für den Straßenverkehr
Bild 1b) — Typische Einbettung - DIN EN 12272-2 [2003-09] Begriffe DIN EN 12272-2
DIN EN 12272-2 [2003-09] Begriffe DIN EN 12272-2
a) Haltestelle am Bordstein mit Einstiegsfeld - DIN 32984 [2011-10] Bus- und Straßenbahnhaltestellen - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
DIN 32984 [2011-10] Bus- und Straßenbahnhaltestellen - Bodenindikatoren und Leitelemente im Verkehrsraum
DIN EN 15381 [2008-11]Die wichtigste Funktion von Geotextilien und geotextilverwandten Produkten, die beim Bau und bei der Sanierung von Straßen und Fahrbahndecken verwendet werden, die thermischen,...
DIN EN 1991-2 [2010-12]4.2.1 Modelle zur Darstellung von Straßenverkehrslasten (1) Einwirkungen aus Straßenverkehr, bestehend aus Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Sonderfahrzeugen (z. B. für i...
DIN EN 15381 [2008-11]4.2.1 Allgemeines Die Leistungsbeschreibung muss festlegen, welche Funktionen und Anwendungsbedingungen zutreffen (siehe Tabellen ). Der Hersteller des Produkts muss die erford...
DIN EN 12272-2 [2003-09]Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die folgenden Begriffe: 3.1 Mosaik Anordnung der Splittkörner, bei der sich diese an den Kanten berühren und dadurch seitlic...
DIN EN 15381 [2008-11]B.1 Wetterbeständigkeit Sämtliche Geotextilien und geotextilverwandten Produkte sind der beschleunigten Prüfung der Wetterbeständigkeit nach EN 12224 zu unterziehen, es sei den...

Ausschreibungstexte zu Fahrbahn

STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Betondecke ZTV Beton-StB Bk10 C30/37 D 22cm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Betondecke vorbehandeln Fahrbahn Hochdruckwasserstrahlen
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Fahrbahndecke Stahlbeton Fahrbahn abbrechen 24kN/m3 D bis 10cm Geräteeinsatz mgl. laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Stahleinlage Betondecke Fahrbahn Betonstahl B500
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Längsmarkierung B 12cm Markierungsfolie T1 R5 P2 S0

BIM-Objekte zu Fahrbahn

Laden Sie BIM-Daten für Fahrbahnmarkierungen Einzelmarkierungen in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Fahrbahnmarkierungen flächenorientiert in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Fahrbahnmarkierungen längenorientiert in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.
Laden Sie BIM-Daten für Verkehrsflächen in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.

Baunachrichten zu Fahrbahn

Dränbeton im Straßenbau - 21.09.2016 Jeder Autofahrer kennt es: Wenn es regnet, verursacht das vorausfahrende Auto eine unangenehme Gischt. Wenn zudem das Regenwasser nicht schnell genug von der Fahrbahn abfließt, entsteht gefährliches Aquapla­ning. Um dieses zu vermeiden, wurden wasserdurchlässige Fahrbahn­be­festigungen entwickelt.
21.09.2016 Jeder Autofahrer kennt es: Wenn es regnet, verursacht das vorausfahrende Auto eine unangenehme Gischt. Wenn zudem das Regenwasser nicht schnell genug von der Fahrbahn abfließt, entsteht gefährliches Aquapla­ning. Um dieses zu vermeiden, wurden wasserdurchlässige Fahrbahn­be­festigungen entwickelt.
Finanzlöcher in deutschen Straßen? - 09.03.2011 Der schlechte Zustand der deutschen Straßen nach diesem Winter ist nicht nur der Strenge desselben geschuldet...
09.03.2011 Der schlechte Zustand der deutschen Straßen nach diesem Winter ist nicht nur der Strenge desselben geschuldet...
Neue DIN 18040-3 Barrierefreies Bauen - 10.12.2014 Die DIN 18040-3 "Barrierefreies Bauen" ersetzt die DIN 18024-1. In die neue Norm mit aufgenommen, wurden unter anderem Anforderungen, die sich aus den Bedürfnissen blinder und sehbehinderte
10.12.2014 Die DIN 18040-3 "Barrierefreies Bauen" ersetzt die DIN 18024-1. In die neue Norm mit aufgenommen, wurden unter anderem Anforderungen, die sich aus den Bedürfnissen blinder und sehbehinderte...
Versteckte Mängel gibt es nicht!- 29.04.2011 Immer wieder hört man von besonderen Vorschriften, die angeblich bei einer Haftung für „versteckte Mängel“ greifen sollen...
29.04.2011 Immer wieder hört man von besonderen Vorschriften, die angeblich bei einer Haftung für „versteckte Mängel“ greifen sollen...

Begriffs-Erläuterungen zu Fahrbahn

Eine Fahrbahndecke, auch Fahrbahnbelag oder Deckschicht genannt, ist die obere Lage des Straßenoberbaus. Die Fahrbahndecke wird auch als Verschleißschicht bezeichnet, da sie Witterung, Verkehr und de ...
Die Betonfahrbahndecke ist die obere Schicht des Oberbaus einer Betonstraße. Sie liegt meist auf einer Betontragschicht, einer hydraulisch gebundenen Tragschichten (z. B. mit Trass, hydraulischen Kal ...
Hochbordsteine grenzen Fahrbahnen von Bereichen für Fußgänger ab. So sollen Fußgänger vor dem motorisierten Verkehr geschützt werden. Bei einer Gesamthöhe von 25 bis 30 cm werden Hochbordsteine in De ...
Als Decke, auch Deckschicht oder Fahrbahndecke wird die obere Schicht des Straßenoberbaus bezeichnet. Ist diese Deckschicht aus Asphalt spricht man von einer Asphaltdecke. Darunter befinden sich Bind ...
Das Bankett einer Straße ist im Straßenquerschnitt der neben der Fahrbahn befindliche Teil der Straßenkrone. Ein Bankett ist zweischichtig. Es besteht aus einer unteren Schicht, die aus einem verdich ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren