Fallleitung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Fallleitung

Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen || Druck- und Dichtheitsprüfung DIN EN 1610, Druck- und Dichtheitsprüfung DIN 1986-30/DIN EN 1610, einfache Dichtheitsprüfung DR2 DIN 1986-30
|| Abwasserleitung, Anschlussleitung, Fallleitung, Sammelleitung, Gusseisen, außen grundbeschichtet, innen epoxidbeschichtet
|| Abwasserleitung, Anschlussleitung, Fallleitung, Sammelleitung, PE, heißwasserbeständig, PE, heißwasserbeständig und schallgedämmt
|| Abwasserleitung, Anschlussleitung, Fallleitung, Sammelleitung, PP, heißwasserbeständig, PP, heißwasserbeständig und schallgedämmt
|| Installationsschacht

Normen und Richtlinien zu Fallleitung

Bild 11 — Umlüftung von Sammelanschlussleitungen auf Fallleitung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 12 — Fallleitungsverziehung ≥ 2 m mit Umgehungsleitung oder Umgehungsl... - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 13 — Mehrfach verzogene Fallleitung mit direkter Nebenlüftung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 14 — Mehrfach verzogene Fallleitung mit indirekter Nebenlüftung - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
Bild 6 — Beispiel für die Einmündung benachbarter Anschlussleitungen in ein... - DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2008-05] Schmutzwasserleitungen - Gebäude- und Grundstücksentwässerung; Leitungsverlegung
DIN 1986-100 [2016-12]Fallleitungen sind nach Tabelle 8 zu bemessen. Es dürfen nicht mehr als vier Küchenablaufstellen an eine gesonderte Fallleitung DN 70 (Küchenstrang) angeschlossen werden.Ansc...
DIN EN 12056-2 [2001-01]Nennweiten und Anwendungsgrenzen von Schmutzwasserfallleitungen sind in Tabelle 11 angegeben. Schmutzwasserfallleitung mit Hauptlüftung System I, II, III, IV Abzweige Abzweig...
DIN EN 12056-2 [2001-01]Nennweiten und Anwendungsgrenzen der Schmutzwasserfallleitungen mit Nebenlüftung sind in Tabelle 12 angegeben. Schmutzwasserfallleitung mit Hauptlüftung Nebenlüftung System I...
[2005-04] Hängedachrinnen mit Aussteifung der Rinnenvorderseite und Regenrohre aus Metallblech mit Nahtverbindungen
DIN 1986-100 [2016-12]6.2.1 Fremdeinspülung Anschlussleitungen für Klosettbecken, Bade- und Duschwannen sowie für Badabläufe sind so in die Fall-leitung einzuführen, dass das Maß ≥ DN der Anschlussl...

Ausschreibungstexte zu Fallleitung

STLB-Bau 2017-04 044 Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen
Druck- Dichtheitsprüfung Grundltg DN100
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Dachrinne L 20-30m mont. räumen
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Dachrinne ausbauen
STLB-Bau 2017-04 044 Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen
Hofablauf Guss DN100 L/B 300/300mm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Schachtabdeck. anpassen Fahrbahn tiefer setzen Stemmarbeiten bis 5cm

Begriffs-Erläuterungen zu Fallleitung

Eine Regenfallleitung, auch Regenfallrohr genannt, leitet das über die Dachrinnen vom Hausdach kommende Niederschlagswasser lotrecht ab. Ist die Fallleitung im unteren Bereich mechanischen Beanspruch ...
Die Flachdachentwässerung erfolgt im Unterschied zur Steildachentwässerung nicht außen am Haus, sondern im Gebäudeinneren. Sie kann über zwei Wirkmechanismen realisiert werden. Zum einen über die Aus ...
Die Hängerinne, auch als Hängedachrinne bezeichnet, wird in Rinnenhaltern montiert, die unter der Traufkante des Daches hängen. Hängerinnen zählen, wie auchAufdachrinnen , die liegend auf dem Dach...
Das Regenstandrohr verbindet das Regenfallrohr mit dem Kanalgrundrohr. Es ist aus stabilerem Material als das Regenfallrohr, da es die mechanischen Belastungen im Anschlussbereich sicher aushalten mu ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren