Faltgelenktor

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Faltgelenktor

a) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
a) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
a)nicht ausschwingendes Tor - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
b) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
b) - DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02] Bauarten - Terminologie für Tore
DIN EN 12433-1 [2000-02]Nur die hauptsächlichen Torbauarten sind in den Skizzen dargestellt. 3.1 Drehflügeltor: Tor mit einem Flügel, der an einer Seite angelenkt ist und nur in eine Richtung öffnet...
[2000-02] Tore - Terminologie - Teil 1: Bauarten von Toren

Begriffs-Erläuterungen zu Faltgelenktor

Als Metalltore werden Falt-, Hub-, Dreh-, Schiebe-, Schwing- und Faltschiebetore gefertigt. Als Material kommen Stahl, Stahl nichtrostend und Aluminium jeweils mit möglichen Oberflächen, wie anodisch ...

Verwandte Suchbegriffe zu Faltgelenktor


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren